info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bundesgeschäftsstelle BVBC |

Kongressmesse ReWeCo in Koblenz: Business-Treff in der Rhein-Mosel-Halle

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Kurze Wege, hoher Nutzen: Das ist das Prinzip der Kongressmesse ReWeCo, die vom 14. bis 17.

Mai in der Koblenzer Rhein-Mosel-Halle stattfindet. Die Kongressmesse ist Teil einer Veranstaltungsreihe zum

175-jährigen Bestehen der IHK Koblenz und zieht viele Fach- und Führungskräfte aus der Region an. Sie können sich

über wichtige Entwicklungen im Finanz- und Rechnungswesen informieren. Besucher machen sich mit aktuellen

Herausforderungen vertraut und gewinnen gleichzeitig einen Einblick in konkrete Praxislösungen.

Themen wie Ratings, IFRS und Bilanzrechtsmodernisierung haben eine hohe betriebs-wirtschaftliche Bedeutung – nicht

nur für Großunternehmen. Gerade mittelständische Firmen suchen nach konkreten Orientierungshilfen, um die

Praxisrelevanz einschätzen zu können und Handlungsoptionen zu prüfen. Die Kombinationsveranstaltung aus

Fachkongress und Messe bietet eine ausgezeichnete Gelegenheit, von den Besten der Branche zu lernen. Gerade das

Finanz- und Rechnungswesen steht im Zentrum vieler Geschäftsprozesse. In zahlreichen Abteilungen stecken enorme

Potenziale, die durch geeignete Analysen sichtbar werden. Hierzu bietet die Kongressmesse ReWeCo wertvolle

Anregungen und Hinweise.

Auf dem Kongress erörtern regionale Wirtschaftsvertreter mit renommierten Experten aus Politik, Wirtschaft und

Wissenschaft drängende Fragestellungen und alternative Lösungswege. Eine besonders wichtige Rolle spielen aktuelle

Änderungen zur Besteuerung von Personen- und Kapitalgesellschaften, die von Professor Dr. Arno Steudter von der FH

Koblenz referiert werden. Professor Dr. Stefan Müller von der Universität der Bundeswehr Hamburg thematisiert neue

Entwicklungen bei der Rechnungslegung kleiner und mittlerer Unternehmen. Veranstaltungsbesucher können

Informationslücken schließen und offene Fragen diskutieren.

Auch die Praxis kommt auf der ReWeCo nicht zu kurz: Die parallel stattfindende Fachmesse eröffnet die Möglichkeit,

vor Ort Produkte und Dienstleistungen auf ihren Einsatz hin zu überprüfen. Außerdem lässt die

Kombinationsveranstaltung ausreichend Raum für den Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten. Fazit: Die ReWeCo 2008

vereint Wissensvermittlung und praktische Anwendung „unter einem Dach“ und bietet ihren Besuchern somit einen

hohen betriebswirtschaftlichen Nutzen.


Über die Kongressmesse ReWeCo
Vom 14. bis 17. Mai 2008 veranstaltet der Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller e.V. (BVBC) in der

Koblenzer Rhein-Mosel-Halle eine Doppelveranstaltung für den Bereich Rechnungswesen und Controlling. Eine

Kombination aus Fachkongress und -messe zeigt aktuelle Herausforderungen auf und präsentiert praxisgerechte

Lösungen. Schirmherr des Fachkongresses ist Manfred Sattler, Präsident der IHK Koblenz. Die Kongressmesse findet

bereits zum dritten Mal statt und gilt mittlerweile branchenübergreifend als Pflichttermin. Fach- und

Führungskräfte können sich umfassend informieren und wechselseitig austauschen. Weitere Informationen können unter

www.reweco.de abgerufen werden.

Bundesgeschäftsstelle
BVBC
Am Propsthof 15-17
53121 Bonn
Telefon 0228/96393-0
Telefax 0228/96393-14
E-mail kontakt@bvbc.de

Pressekontakt
conovo media GmbH
Kolumbastraße 5
50667 Köln
Telefon 0221/356860-0
Telefax 0221/356860-55
E-mail info@conovo.de
www.conovo.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kai Christian Busch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 379 Wörter, 3461 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema