info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Harvey Nash |

Personalvermittlung über das i-Phone

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Harvey Nash ist Pionier und Trendsetter im Web 2.0 und Enterprise 2.0


Düsseldorf/Ludwigsburg, 22. April 2008 – Das Web 2.0 hat ein neues Bewerbungszeitalter eingeläutet. Business-Netzwerke machen herkömmliche Formen der Bewerbung mehr und mehr überflüssig. Harvey Nash http://www.harveynash.com/de ist der erste Personaldienstleister mit eigener i-Suite für das i-Phone. „Kandidaten und Kunden können sich über alle Schnittstellen zu offenen Positionen und dem Status ihrer Bewerbungen für das i-Phone updaten“, erläutert Michael Zondler, Sales Director bei Harvey Nash. „Unsere Kunden können später dadurch den Status des Harvey Nash Recruiting für ihre offenen Positionen in real time und überall abrufen.“

Harvey Nash ist damit der erste Personaldienstleister, der iPhone kompatibel ist. Zondler weiter: „Harvey Nash RSS Feeds stellt Interessenten jeden Content aus unseren Blogs und Webseiten zur Verfügung (http://www.harveynash.com/group/rss_feeds/index.asp). Alle unsere Mitarbeiter verfügen außerdem über einen XING Premium Account (Beispiel: https://www.xing.com/profile/Michael_Zondler).“

Insbesondere XING nimmt im Bewerbungsprozess eine immer größere Rolle ein, bestätigen auch Karriereberater wie die Autorin Svenja Hofert. Sie zeigt in ihrem Buch „Jobsuche und Bewerbung im Web 2.0“ auf, wie Arbeitnehmer das Internet als Karrieresprungbrett nutzen können. Doch auch Arbeitgeber müssen stärker auf das Internet setzen. „Viele Firmen sind leider immer noch zu zögerlich, die neuen Medien für die eigene Darstellung und den Imageaufbau des Unternehmens zu nutzen. Harvey Nash agiert wesentlich offensiver. So betreiben wir unter anderem das Mobilfunk Forum in XING unter https://www.xing.com/net/mobilfunk/. Und auch in Second Life betreibt Harvey Nash eine eigene Präsenz. Hier können sich Bewerber und Kunden virtuell zusammenfinden, aber auch Analystenkonferenzen werden dort durchgeführt.“

Weitere Informationen finden Sie auf http://www.harveynash.de.

Pressekontakt:

Ansgar Lange
nic.pr
network integrated communication

Coburger Straße 3
53113 Bonn

Telefon: 0228/620 43 84
Fax: 0228/620 44 75
E-Mail: ansgar.lange@nic-pr.de

Web: http://www.harveynash.com/de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, nic.pr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 262 Wörter, 2146 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Harvey Nash lesen:

Harvey Nash | 09.06.2010

Deutschland hat die Nase vorn: Top-Platzierungen bei Europas besten Arbeitgebern – Für Mitarbeiter zählt heute mehr als die Lohntüte

Madrid/Düsseldorf, 09. Juni 2010 - Europas beliebteste Arbeitgeber stehen fest. Deutschland schneidet dabei in Sachen Arbeitsplatzkultur hervorragend ab. In Madrid hat das europäische Great Place to Work Institute die Preisträger des Wettbewerbs ...
Harvey Nash | 27.04.2010

Harvey Nash Group führt Online Appointments Magazin für das iPad ein

London/ Düsseldorf, 27. April 2010 – Die Harvey Nash Group, der Anbieter von Diensten in der Personalvermittlung von Führungskräften und beim IT-Outsourcing, führt sein Online Appointments Magazine (OAM) für das iPad, Apples neues bahnbrec...
Harvey Nash | 21.04.2010

LTE und die Perspektiven für Daten- und Internetdienste

Harvey Nash und Nash Technologies beleuchten die 4. Generation im Mobilfunkstandard - Investitionen in bestehende Netze sind notwendig - Kundenveranstaltung mit Telekommunikationsexperte Prof. Dr. Torsten J. Gerpott Düsseldorf/Nürnberg, 21. A...