info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Benchmark |

Benchmark Storage Innovations mit anhaltend starkem Wachstum und steigender Marktpräsenz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Umsatz und Gewinn erreichte im Jahr 2001 neue Rekordhöhe


Benchmark Storage Innovations, Anbieter innovativer Storage-Produkte für Management und Backup von Unternehmensdaten, gibt bekannt, dass das Unternehmen im Geschäftsjahr 2001 einen Rekordumsatz von über 70 Millionen US-Dollar erzielt hat. Ausschlaggebend für diesen neuen Höchstwert war die starke Nachfrage nach den Tape-Storage-Lösungen der im letzten Jahr gelaunchten Marke ValuSmart.

Die Verbreitung der Benchmark-Produkte und die Liste namhafter Referenzkunden stieg im vergangenen Jahr stetig an. So konnte auch IBM als führender OEM-Partner gewonnen werden und gesellt sich damit zu Unternehmen wie Dell, Hewlett-Packard, Quantum und Tandberg. Als im Privatbesitz befindliches Unternehmen konnte Benchmark seinen Erfolg durch technische Kompetenz, eine stark kundenorientierte Marketing- und Vertriebsstrategie, das im Storage-Segment erfahrenes Führungsteam und ein innovatives Geschäftsmodell erreichen. So ermöglicht die Kooperation mit renommierten Anbieter bei der Herstellung und Distribution Benchmark den gezielten Einsatz der eigenen Ressourcen für Produktentwicklung, Marketing und Geschäftsführung. Mit Hilfe der breiten Infrastruktur von Partnern, Distributoren und Support-Teams ist Benchmark in der Lage, seine innovativen Laufwerkslösungen effizient im Markt zu positionieren.

„Benchmark hat auf die wachsende Nachfrage nach preisgünstigen und robusten Bandlaufwerken reagiert“, kommentierte Robert Amatruda, Research Manager bei IDC. „Die Tatsache, dass das Unternehmen derart hochrangige OEM-Partner in einer so kurzen Zeitspanne für sich gewinnen konnte, ist ein deutlicher Beleg für seinen Erfolg.“

Vergangenen September wurde das 100.000ste Bandlaufwerk verkauft. Hierauf lässt sich wiederum der Absatz von mehr als einer Million Datenkassetten zurückführen. Das entspricht einem Backup-Datenvolumen von 80.000 Terabyte. Für das Jahr 2002 rechnet man bei Benchmark mit einer Fortsetzung des profitablen Wachstums und der Weiterentwicklung zukunftsweisender Technologien mit ausgezeichnetem Preis-Leistungs-Verhältnis.

„Angesichts der schwierigen Wirtschaftslage sind wir sehr zufrieden mit dem anhaltenden, überraschend hohen Wachstum“, erklärt Lew Frauenfelder, CEO und President von Benchmark.

Über Benchmark Storage Innovations, Inc.:
Benchmark Storage Innovations, Inc. wurde 1998 gegründet und entwickelt Bandspeicher- und Archivierungslösungen, die innerhalb des Industriestandards DLT neue Maßstäbe im Bereich der Skalierbarkeit setzen. Durch die ständige Weiterentwicklung bewährter Technologie bieten die Produkte von Benchmark außergewöhnliche Zuverlässigkeit und ein äußerst wettbewerbsfähiges Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte und Dienstleistungen weltweit über ein Vertriebsnetzwerk und strategische Partner, zu denen unter anderem OEMs wie Dell Computer Corp., Hewlett-Packard, StorageTek und Tandberg gehören. Benchmark versorgt den E-Business-Markt mit innovativen und leistungsfähigen Storage-Management-Lösungen.

Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei Benchmark unter 001-720-406-5111 bzw. auf der Website des Unternehmens unter www.4Benchmark.com.

Diese Pressemitteilung ist auch als Online-Version unter www.harvard.de auf der Seite „Pressebüro“ verfügbar.



Web: http://www.4Benchmark.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Petra Huber, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 381 Wörter, 3325 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Benchmark lesen:

Benchmark | 25.10.2002

Benchmark Storage Innovations erhält „Rising Star“-Auszeichnung des Technology Fast 500 Programms von Deloitte & Touche

Boulder, Colorado, 25. Oktober 2002 - Benchmark Storage Innovations, Anbieter innovativer Storage-Produkte für Management und Backup von Unternehmensdaten, wurde mit dem „Rising Star 2002“ des Technology Fast 500 Programms von Deloitte & Touche au...
Benchmark | 28.05.2002

Benchmark Storage Innovations gewinnt mit Freecom neuen OEM-Partner in Europa

„Kunden schätzen leicht zu installierende, sofort einsatzbereite und kostengünstige Produkte“, so Axel Lucassen, Vice President Sales & Marketing bei Freecom Technologies. „Benchmarks ValuSmart Tape-Linie bietet all diese Vorteile mit skalierbar...
Benchmark | 21.05.2002

„Partners4Benchmark“: neues Vertriebsprogramm von Benchmark Storage Innovations

Innerhalb des „Partners4Benchmark“-Programms können Vertriebspartner mit den Benchmark-Produkten einen „Probelauf“ durchführen, bevor sie diese weiter verkaufen oder in Komplett-lösungen integrieren. Auch einführende und weiterführende Schul...