info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Losberger Intertent GmbH |

Peking 2008: Losberger ist Hauptlieferant der VIP-Zelte

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Während der Olympischen Spiele in Peking stehen an 42 Wettkampf- und 27 Trainingsplätzen Losberger Zelte von mehr als 100000 qm zur Verfügung.

Bad Rappenau - Der Startschuss ist erfolgt, der Terminplan stramm. Mehr als zwei, maximal drei Monate bis zur Übergabe der 800 Zelte stehen nicht zur Verfügung. So hat Losberger die ersten davon bereits aufgebaut. Zum Beispiel in Peking vor dem Hauptstadion, dem Birdsnest, neben dem „Watercube“, der neuen, faszinierenden olympischen Schwimmhalle oder für den Marathon Test-Event auf dem Platz des Himmlischen Friedens. Neben den ein- und zweigeschossigen Zeltkonstruktionen, in denen die Sponsoren ihre Veranstaltungen abhalten, decken die mobilen Raumlösungen von Losberger sämtliche Einsatzbereiche in Hospitality und in der Veranstaltungslogistik ab. Dazu zählen VIP-Lounges für Gäste aus Sport, Wirtschaft und Politik wie auch die Pressecenter an den verschiedenen Veranstaltungsorten. Zelte für die Vorbereitung der Sportler vor dem Wettkampf gehören genau so dazu wie Catering-Zelte, Informations-Zelte und Security-Zelte, in denen die Eingangskontrolle durchgeführt werden wird. Selbst Lagerraum für unterschiedlichste Güter, die während der Spiele benötigt werden, stellt Losberger bereit. Insgesamt stehen während der Olympischen Spiele an 42 Wettkampf- und 27 Trainingsplätzen Losberger Zelte mit einer Gesamtfläche von mehr als 100000 qm zur Verfügung. Die Ausstattung der ein- und zweigeschossigen Raumlösungen reicht dabei vom einfachen Zelt mit Seitenvorhängen bis zur ausgesprochenen VIP-Lounge mit Fußboden, großzügigen Glasfronten, Klimatisierung, etc. – je nachdem ob es für Sponsoren, Sportler, Funktionäre, Besucher oder für den Versorgungsbereich vorgesehen ist.

Höhepunkte der Losberger Zeltlandschaften sind zweifelsohne das Olympic Hospitality Centre (Sponsor Village) und das Merchandising-Zelt in Peking. Im Hospitality Centre werden 22 Premium-Zelte mit einer Gesamtfläche von 12000 qm für Sponsoren, IOC und BOCOG aufgebaut sein. Das 3000 qm große Merchandising-Zelt zeigt mit seinem Arcum-Bogendach besonders ästhetische Zeltarchitektur. In Qingdao, dem Ort der Segelwettkämpfe, errichtet Losberger derzeit für das dortige Hospitality Centre ein maxiflex Emporium, das mit seinen zwei Ebenen und entsprechender Ausstattung höchste VIP-Ansprüche befriedigt.

Das Peking-Engagement ist eines der bedeutendsten Vorhaben für Losberger in 2008 und das bisher größte seiner Tochter Losberger Shanghai Co. Ltd. Für den Erfolg sind bis zur Übergabe an die Auftraggeber mehr als 100 Personen im Zeltbau eingesetzt. Die Material-, Transport- und Baustellenorganisation wird von dem rund 50 Personen umfassenden Losberger Organisationsteam, das sich ausschließlich mit diesem Projekt befasst, gemeistert. Für insgesamt vier Monate sind 16 Losberger-Spezialisten aus Shanghai und Peking ins Team integriert. Mit ihrer Erfahrung in Disposition, Lager, Energieversorgung, Einkauf, etc., leisten sie wertvolle Unterstützung vor Ort.

Sicher hat nicht zuletzt die jahrelange Präsenz von Losberger durch seine chinesische Tochtergesellschaft dazu beigetragen, dass das Unternehmen als Hauptlieferant ausgewählt wurde. Eine weitere wesentliche Rolle dürften auch die Leistungen während der Fußball WM 2006 und anderen internationalen Sportereignissen gespielt haben. Neben der besonders hohen Dienstleistungsqualität, auf die Losberger auch im chinesischen Markt von Anfang an geachtet hat, waren die Auftraggeber vom hohen Maß der Produktsicherheit und dem großen Engagement in der Beratungs- und Konzeptionierungsphase beeindruckt.

Für 2008 hat sich die Losberger Group, die international zu den führenden Anbietern mobiler Raumlösungen zählt, über alle Geschäftsfelder einen Umsatz in Höhe von über 140 Mio. EUR zum Ziel gesetzt. Die Vermietung von Eventzelten wird wie bereits in den vergangenen Jahren, einen erheblichen Anteil daran haben. Sei es durch die Lieferung zu internationalen Sportveranstaltungen wie der Fußball Europameisterschaft 2008, großen Firmenevents wie bei adidas, IBM, SAP oder Daimler und Veranstaltungen in Politik und Kultur.


Web: http://www.losberger.com/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dieter Schimmel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 525 Wörter, 4047 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Losberger Intertent GmbH lesen:

Losberger Intertent GmbH | 03.11.2008

Qualität siegt: Losberger in Hockenheim

Bad Rappenau/Hockenheim, 30.10.2008 - Die DTM steht für die populärste internationale Tourenwagen-Rennserie und einer der größten Sportevents Europas. Sie gilt als „Königsklasse“ der Tourenwagen. Der Hockenheimring beherbergt dabei traditionel...
Losberger Intertent GmbH | 21.08.2008

Prêt-à-porter in Berlin mit Raumlösungen von Losberger

Zum dritten Mal fand in Berlin die Mercedes-Benz Fashion Week statt. Vier Tage lang konnten sich modeinteressierte Besucher in der Hauptstadt über die neuen Frühling- und Sommerkollektionen für 2009 begeistern. Über zwanzig Labels mit nationalen ...
Losberger Intertent GmbH | 06.06.2008

Losberger hilft Erdbebenopfern in China mit Zelten

Zelte im Wert von rund 200.000 EUR stellten die Losberger Shanghai und deren Mitarbeiter kostenlos für die schwer vom Erdbeben getroffene Region Sichuan zur Verfügung. Am 21. Mai um Mitternacht wurden die Zeltgerüste und Planen per LKW nach Deyang...