info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Europäische Fachhochschule (EUFH) |

Wissen und Erfahrung weitergeben

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Dr. Hans Werner Goormann zum Professor an der EUFH berufen


Brühl. Seit Anfang des Jahres verstärkt Dr. Hans Werner Goormann das Dozententeam der Europäischen Fachhochschule (EUFH). Jetzt wurde er zum Professor für Handels- und Vertriebsmanagement berufen.

Prof. Dr. Goormann hat jede Menge Erfahrung in der Handelspraxis, die er in verschiedenen Leitungsfunktionen in Handelsorganisationen der Automobilindustrie sammelte. Er wechselte in die Lehre, „weil es die einzige berufliche Position ist, in der ich meine Lebenserfahrung einbringen und alles zusammenlegen kann. Mein Ziel ist es, persönliche Erkenntniserlebnisse weiterzugeben und die Studierenden der EUFH optimal auf ihren Berufseinstieg vorzubereiten.“

Einzubringen hat der frisch gebackene Professor wirklich viel. An der Universität Trier hat er BWL studiert und am Lehrstuhl von Prof. Müller-Hagedorn promoviert. Nach drei Jahren in Spanien war er lange als Leiter Direktvertrieb und im Bereich der Händlerentwicklung, -führung und -steuerung bei Ford und Renault tätig. Wie ein Handelsunternehmen erfolgreich zu führen ist, weiß er aus seiner Erfahrung mit der Verantwortung für etwa 300 Handelsbetriebe deutschlandweit. „Die wirklich guten, Erfolg versprechenden Rezepte kommen aus maximal zehn dieser Betriebe“, weiß Prof. Dr. Goormann. Die angehenden Handelsmanager der EUFH können gewiss sein, diese Rezepte bald kennen zu lernen.

Seine Tätigkeit an der Europäischen Fachhochschule mit ihrem dualen, praxisnahen und branchenspezifischen Studienangebot schätzt der Professor, dessen Werdegang für Praxisbezug steht, als ideal ein. „Die klaren Strukturen des dualen Studiums gefallen mir sehr und ich habe großen Spaß an der Zusammenarbeit mit Studierenden und Unternehmensvertretern in Lehre, Forschung, Beratung und Service. Deshalb bin ich an der EUFH.“

Seine Studierenden hat er inzwischen schon gut kennen gelernt und hat einen sehr positiven Eindruck. „Besonders gefällt mir, dass sie alle durch die Bank einen guten Realitätssinn haben und mit beiden Beinen im Leben stehen. Frühe Praxiserfahrung zahlt sich eben aus.“ Und wie schätzt Prof. Dr. Goormann die Zukunftsaussichten seiner angehenden Handelsmanager ein? „Sie haben hervorragende Chancen. In den Handelsbereichen, die ich kenne, ist es für die Verantwortlichen ausgesprochen schwierig, gute Führungskräfte zu finden.“ Ursachen dafür sieht der Professor einerseits darin, dass der Handel in der Vergangenheit noch zu wenige Ausbildungsinitiativen gestartet hat. „Es liegt aber auch daran, dass der Handel in Deutschland noch nicht das hohe Prestige erreicht hat, das er in anderen europäischen Staaten historisch gesehen schon immer hatte.“

Für die Studierenden der EUFH mit ihrer anspruchsvollen dualen Qualifikation sieht Prof. Dr. Goormann klare Vorteile im Wettbewerb um die besten Jobs der Branche. Ausgestattet mit dem an sie weiter gegebenen Wissen des erfahrenen Praktikers werden die Absolventen ihren Weg gehen.


Web: http://www.eufh.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Renate Kraft, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 371 Wörter, 2751 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Europäische Fachhochschule (EUFH) lesen:

Europäische Fachhochschule (EUFH) | 16.01.2010

Tag der offenen Tür an der EUFH Neuss

Zu Jahresbeginn ist die ideale Zeit, um (Karriere-) Pläne zu schmieden. Warum nicht am Samstag, den 16. Januar damit beginnen? Dozenten und Mitarbeiter der EUFH jedenfalls freuen sich auf viele Besucher. Sie geben Auskunft zu Studieninhalten, zu der...
Europäische Fachhochschule (EUFH) | 14.01.2010

EUFH veranstaltet ersten Technik- und Managementtag an der Rhein-Erft-Akademie

Beim ersten Technik- und Managementtag der EUFH in der Rhein-Erft Akademie haben Schülerinnen und Schüler eine sehr gute Gelegenheit, schon jetzt zukünftige Ausbildungs- oder Praktikumsunternehmen kennen zu lernen, die ihnen ein duales Studium an ...
Europäische Fachhochschule (EUFH) | 09.09.2008

Tag der offenen Tür

Am Samstag, den 20. September haben alle Interessierten zwischen 10 und 14 Uhr reichlich Gelegenheit, sich auf dem Brühler Campus über die dualen Studiengänge Handels-, Logistik-, Industriemanagement (auch mit den Schwerpunkten Prozesstechnik oder...