info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Acta Technology GmbH |

Top CIO verrät Erfolgsgeheimnisse für Business Intelligence im Web-Seminar von Acta Technology

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Acta Technology präsentiert kostenloses Online-Seminar mit Top-Referenten zu Business Intelligence und Datenintegration.


Wichtiges Business-KnowHow direkt vom Profi zum Thema "Unternehmenssteuerung in Echtzeit mit Business Intelligence und Datenintegration" vermittelt Integrationsspezialist Acta Technology (www.acta.com) am 24.04.2002 in einem Live-Seminar im Internet.

Hauptreferent ist Scott Hicar, CIO und Vice President of Worldwide IT der Maxtor Corporation (www.maxtor.com) und einer der Top-100-CIOs des CIO-Magazines. Er zeigt Erfolgsfaktoren unmittelbar aus der Praxis, um aus der Analyse von Unternehmensdaten sofortigen Return-on-Investment zu gewinnen, und verrät, wie Maxtor durch die intelligente Kombination von Business Intelligence (BI) und Datenintegration Managementprozesse auf allen Ebenen optimiert - für schnellere und bessere Geschäftsentscheidungen.

Weitere Referenten sind Mark Wozniak, Senior Data Warehouse Architect bei EDS (www.eds.com), Leasa Joos, Product Marketing Manager bei Business Objects (www.businessobjects.com) und Jeffrey Coombs, Vice President Market Development bei Acta Technology (www.acta.com).

Diese hochkarätigen Experten stehen den Teilnehmern während der Veranstaltung gern auch für individuelle Fragen zur Verfügung.

Acta Technology ist einer der weltweit führenden Anbieter von Data-Warehouse- und Data-Integration-Lösungen und Hersteller der weltweit einzigen Integrationsplattform für sämtliche Geschäftsprozesse mit Batch- und Realtime-Technologie. Das Online-Seminar ist eine Veranstaltung von Acta Technology in Zusammenarbeit mit Business Objects, dem führenden Anbieter von Business-Intelligence-Anwendungen.

Das Seminar findet am Mittwoch, 24. April 2002, um 17:30 Uhr MEZ (8:30 Uhr PST) live im Internet statt. Die Teilnahme ist kostenfrei und bequem vom Schreibtisch aus möglich - einzige Voraussetzungen sind ein Computer mit Internet-Zugang sowie ein Telefon. Die Vorträge werden in englischer Sprache gehalten.

Die Anmeldung istab sofort online unter http://www.acta.com/de/ möglich.



Kurzportrait Acta Technology GmbH

Acta Technology Inc. (www.acta.com) ist einer der weltweit führenden Anbieter von Data-Warehouse- und Data-Integration-Lösungen und bietet die weltweit erste und einzige Datenintegrationsplattform in Batch und Realtime für sämtliche Geschäftsinitiativen wie Business Intelligence (BI), Enterprise Ressource Planning (ERP), Customer Relationship Management (CRM), Supply Chain Management (SCM) oder eCommerce.

Diese hoch skalierbare Plattform erweitert die klassische ETL-Technologie (Extraktion, Transformation, Laden) über den reinen Data-Warehouse-Ansatz hinaus und ermöglicht so die Integration und schnelle Bewegung von Daten aus einer Vielzahl von Back-Office- und ERP-Systemen wie SAP R/3 in die unterschiedlichsten betriebswirtschaftlichen Anwendungen - sowohl für die interne Entscheidungsunterstützung und Prozessoptimierung als auch für den Business-to-Business-Einsatz und die Bereitstellung im Internet.

Somit können Unternehmen online und in Echtzeit mit ihren Kunden, Zulieferern, Mitarbeitern und Geschäftspartnern in Verbindung stehen und diesen entscheidende Informationen für Analysen und Transaktionen ohne Verzögerung bereitstellen - mit optimierter Effizienz, höherer Geschwindigkeit und zu niedrigeren Kosten für einen besonders schnellen Return on Investment (RoI).

Weltweit setzen bereits mehr als 230 namhafte Kunden wie Alcatel, Bayer, Commerzbank, DaimlerChrysler, Hewlett-Packard, IBM, Novartis, Shell, Siemens oder Unilever die Acta-Lösung aus diesen Gründen sehr erfolgreich ein. Acta pflegt Partnerschaften mit führenden Systemintegratoren und Softwareherstellern wie IBM, Accenture, Business Objects, Manugistics, PeopleSoft, SAP und Siebel Systems.

Acta Technology Inc. hat ihren Hauptsitz in Mountain View, Kalifornien, und verfügt weltweit über Niederlassungen, in Deutschland mit Sitz in Frankfurt am Main.



Ihr Pressekontakt:

Mark Torben Rudolph
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Acta Technology GmbH
Lyoner Straße 15
D-60528 Frankfurt
Tel.: +49-(0)69-66377-760
Fax: +49-(0)69-66377-761
E-Mail: presse@acta.com
Web: http://www.acta.com/de


Bildmaterial (Logo etc.) unter http://www.acta.com/de/presse/downloads.htm

Veröffentlichung ab sofort möglich (selbstverständlich honorarfrei).
Über die Zusendung eines Beleg-Exemplars freuen wir uns.
Für weitere Informationen, Interviews, Bildmaterial u.s.w. stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

Web: http://www.acta.com/de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mark Torben Rudolph, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 466 Wörter, 4210 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Acta Technology GmbH lesen:

Acta Technology GmbH | 16.07.2002

Weltpremiere: Acta Technology bietet Web Services für Datenintegration (ETL)

Frankfurt am Main, 16. Juli 2002 -- Acta Technology (www.acta.com), Anbieter der weltweit ersten Echtzeit-Datenintegrationsplattform, bietet seinen Kunden als erstes Unternehmen die Steuerung von Integrationsprojekten über Web Services. Die Web S...
Acta Technology GmbH | 09.07.2002

Acta Technology mit starkem Wachstum: Erfolgsfaktor Datenintegration

Frankfurt am Main, 09. Juli 2002 -- Acta Technology (www.acta.com), Anbieter der weltweit ersten und einzigen Echtzeit-Datenintegrationsplattform, gibt auch für das zweite Quartal 2002 wieder einen weiterhin steigenden Geschäftserfolg bekannt: Gege...
Acta Technology GmbH | 08.07.2002

Erfolgs-KnowHow für Data Warehousing: Web-Seminar am 18.07.2002 mit Acta Technology

Frankfurt am Main, 08. Juli 2002 -- Acta Technology präsentiert am 18.07.2002 das Online-Seminar "Data Warehousing in Depth" der Kimball University, einer führenden Bildungseinrichtung für Data-Warehousing-Fachwissen. Die Kimball University wur...