info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CS Consult & Service Gmbh |

Teamwork von Axerra Networks und Ericsson treibt Multiservice over IP voran

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


System Integrations- und OEM Abkommen ermöglicht Bereitstellung von herkömmlichen und neuen Diensten über Packet-Based Metro Networks und Unified IP oder MPLS Networks


Axerra Networks, ein führender Entwickler von Produkten im Bereich Multiservice Over Internet Protocol (MSoIP), gibt die Unterzeichnung eines Systemintegrations- und OEM-Vertrages mit Ericsson bekannt. Ericsson erhält durch den Vertrag alle Vertriebs- und Support-Rechte an Axerras prämierter AXN Produktfamilie von Multiservice IP Konzentratoren, um diese innerhalb des Packet Backbone Network (PBN) Solutions Portfolios anbieten zu können.
Axerras AXN Produkte spielen eine Schlüsselrolle in Ericssons IP Infrastruktur Produktfamilie, die aus weltweit anerkannten Produkten für die Nutzung in Backbone und Packet-Based Metro Networks (PBN) besteht. Die Leistungsfähigkeit von Axerras AXN Multiservice ergänzt Ericssons bestehendes PBN, insbesondere die AXI 520 und AXI 580IP Core Router. Ericssons PBN ermöglicht ein gemeinsames Backbone für öffentliche Netzwerke, in dem Sprache und Daten, drahtlose und drahtgebundene Dienste konvergieren. Die AXN MSoIP Technologie erlaubt Service Providern, herkömmliche Dienste (einschließlich Leased Line und Frame Relay) neben neuen Diensten für Packet Backbone Networks und Metro-Ethernet Networks kosteneffizient einzusetzen. Ein weiterer wesentlicher Bestandteil des Vertrages ist die gemeinsame Entwicklung integrierter MSoiP Lösungen.
Vor Unterzeichnung des Vertrages mussten die AXN Multiservice IP Konzentratoren eine Reihe strenger Interoperabilitätstests mit dem PBN Portfolio durchlaufen. Dabei wurde unter anderem der Circuit Emulation Service over IP (CESoIP™) getestet, der als Internet Draft zu der Pseudo-Wire Emulation Edge-to-Edge (PWE3) Working Group der Internet Engineering Task Force (IETF) eingerichtet wurde. Die Tests haben eindrucksvoll die Quality of Service (QoS) Stabilität von Axerras MSoIP Technologie unterstrichen.
"Der Vertrag mit Ericsson ermöglicht die nächste Generation von wirklichen Multiservice IP Netzwerk Lösungen," sagt Gil Biran, CEO und Gründer von Axerra Networks. "Die Fähigkeit, eine skalierbare und flexible Annäherung für den Aufbau eines QoS-fähigen Multiservice Netzwerkes zur Verfügung zu stellen, qualifiziert uns für eine Zusammenarbeit mit Ericsson und seinen Partnern".
"Carrier können jetzt Ericssons professionellen Service, den globalen Vertrieb, die System Integration und den Support nutzen und profitieren gleichzeitig von Axerras innovativen Multiservice over IP Technologie," sagt Principal Analyst und Mitgründer von Infonetics Research, Michael Howard. "Axerra gewinnt weltweite Vertriebskanäle, wodurch die Führungsposition im Bereich Multiservice over IP gestärkt wird".
Axerras AXN Multiservice IP Konzentrator definiert eine neue Klasse von Produkten, die es Service Providern ermöglicht, gewinnträchtige herkömmliche Dienste, wie Leased Lines (LL), Frame Relay (FR) Circuit Switched Voice (CSV) und ATM, neben neuen IP Diensten wie VoIP, IP-VPN und insbesondere Next Generation IP und IP/MPLS Netzwerk, anzubieten. AXN und MSoIP gehören zu den spannendsten Innovationen auf dem heutigen Service Provider Markt und werden die Entwicklungen von Unified IP, IP/MPLS sowie Metro Ethernet mit beeinflussen.


Über Ericsson
Ericsson gestaltet durch seine beständige technologische Führungsposition die Zukunft von Mobile und Broadband Internetkommunikation. Ericsson bietet in mehr als 140 Ländern seine innovativen Lösungen an und ist eines der größten Kommunikationsunternehmen weltweit.

Über Axerra Networks
Axerra wurde im November 2000 mit Sitz in Boca Raton, Florida, gegründet. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vermarktet Produkte für den neuen Markt im Bereich Multiservice over IP. Axerras Multiservice IP Konzentrator ist derzeit das branchenweit einzigste Produkt, das Service Providern die Möglichkeit bietet, herkömmliche Dienste wie Frame Relay und Leased Line über ihr IP Netzwerk anzubieten und gleichzeitig mit wachsenden Anforderungen ihre Next Generation IP Dienste auszubauen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte info@axerra.com





Web: http://www.axerra.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heiko Hoeppener, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 515 Wörter, 4061 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CS Consult & Service Gmbh lesen:

CS Consult & Service GmbH | 25.07.2001

Einfache und kostengünstige Erstellung einer Website: CM4all macht's möglich!

Neuss, den 25. Juli 2001 - Mittlerweile erkennen auch die vormals größten Kritiker die Wichtigkeit des Webauftritts eines Unternehmens an. Eine optisch schlecht aufgebaute, nicht zum Corporate Identity des Unternehmens passende und veraltete Websei...