info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Emerson Network Power GmbH |

Energy Logic™ von Emerson Network Power™: neue Ansätze für Energie-Optimierung im Rechenzentrum

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Energy Logic stellt Rechenzentrums- und Serverraum-Managern eine Anleitung zur Energie-Reduktion in Datacentern zur Verfügung und ist folglich eine Applikation, um Einsparungen quantitativ zu messen und einen Überblick über das Return on Investment zu erhalten.

München, 26. Mai 2008.

Emerson Network Power stellt mit Energy Logic ein Schritt-für-Schritt Planungsinstrument vor, das Rechenzentrums-, IT- und Energie-Managern, CIOs und Facility-Managern eine direkte Möglichkeit gibt, Energiekosten in ihren IT-Infrastrukturen einzusparen.

Energy Logic basiert auf sorgfältigen Forschungserkenntnissen sowie Modellrechnungen und unterstützt somit Facility-Manager, sinnvolle und effektive Entscheidungen in Sachen Energie-Optimierung zu treffen. Gleichzeitig senkt Energy Logic den Bedarf an kritischen Infrastruktur-Ressourcen wie Strom, Kühlung oder Raum, ohne dass die Verfügbarkeit oder Flexibilität der IT-Systeme eingeschränkt wird.

Emerson Energy Logic konzentriert sich auf den sogenannten „Kaskade-Effekt“, wonach ein auf Prozessor-Level gespartes Watt im gesamten Energieverbrauch 2,84 Watt sparen kann.

Somit ermöglicht es Energy Logic, Einsparungen quantitativ zu messen und errechnet die ungefähre Zeit zum Return on Investment und zwar für jede vorgeschlagene Maßnahme des Energieeinsparplans.

Bei konsequenter Einhaltung des Energy Logic-Prozesses können potentiell mehr als 50% der Energie eines Rechenzentrums eingespart werden. Beispielsweise konnten durch die Anwendung der empfohlenen Strategie in einem Szenario-Modell der Emerson Network Power mit einem über 1500 Quadratmeter großen Datacenter Einsparungen von 585 kW, bei einer initialen Last von 1127 kW, erzielt werden. Ebenfalls konnten zwei Drittel des Raumes, ein Drittel USV-Kapazität sowie 40% der Kühlkapazität gewonnen werden, wodurch eine einfache Expansion von IT-Kapazität im selben Rechenzentrum möglich wurde.

“Als wir Anfang des Jahres unseren Bericht veröffentlichten, betonten wir, dass Energiereduktion mittels richtiger Planung und Implementation derzeit verfügbarer effektiver Technologien möglich wird,“ sagt Andrew Fanara von der US-amerikanischen Umweltschutzbehörde. „Wir bestärken Unternehmen wie Emerson Network Power darin, ihre gewonnene Expertise vollumfänglich mit der Datacenter-Community zu teilen, und somit zu helfen, Energiekosten nachhaltig zu senken.“

Aufgrund des steigenden Kapazitätsbedarfs besitzt das Thema Energieeffizienz in Rechenzentren nach wie vor eine hohe Priorität. Eine von Emerson durchgeführte Studie der Data Center Users’ Group (DCUG) vom Herbst 2007 zeigt, dass 79% der IT-Fachleute glauben, die Verbesserung der Energie-Effizienz ihrer Rechenzentren sei von wesentlicher Bedeutung. Jedoch haben lediglich 17% der Befragten bereits eine dokumentierte Strategie zur Energiereduktion.

“Unsere Kunden sagen uns, Effizienz habe höchste Priorität, sei jedoch sehr schwer messbar. Da es hierfür keine festen Größen gibt, können wir dies lediglich über die Energieeinsparungen tun. Mit Emerson Energy Logic möchten wir IT- und Datacenter-Manager darin unterstützen, eine nachhaltige Roadmap zur Erreichung reeller und messbarer Energie-Einsparungen zu erstellen,“ sagt Stefano Mozzato, Marketing Manager EMEA Liebert Business von Emerson Network Power.

Spezifische Maßnahmen von Energy Logic finden sich im neuen Emerson Network Power Whitepaper „Energy Logic: Reducing Data Center Energy Consumption by Creating Savings That Cascade Across Systems”, welches unter www.eu.emersonnetworkpower.com, “white papers”, heruntergeladen werden kann.


Kurzprofil Emerson Network Power™
Emerson Network Power, ein Unternehmensbereich der Emerson (NYSE: EMR), ist der Weltmarktführer im Gebiet vollumfänglicher Business Critical Continuity™ für Telekommunikations-Netzwerke, Rechenzentren, Industrieanlagen sowie das Gesundheitswesen. Emerson Network Power bietet innovative Lösungen und maximale Expertise für Gleich- und Wechselstromversorgung, Energieverteilung und Steuerungen sowie Monitoring und Connectivity. Auch in den Bereichen Präzisionsklimatisierung, integrierte Racks und Anlagen als auch Embedded Computing sind die Technologien des Unternehmens richtungsweisend. Ein weltweit feinmaschiges Netzwerk von Service-Technikern garantiert die hohe Verfügbarkeit aller Emerson Network Power Technologien. Die Liebert-Produkte und -Services für Stromversorgung, Präzisionsklimatisierung und Monitoring unter dem Dach der Emerson Network Power verbessern die Ressourcennutzung sowie das Management von Datacenter- und Netzwerk-Technologien mittels deutlich höherer Verfügbarkeit der IT-Systeme, Flexibilität und Effizienz.
Besuchen Sie die Websites www.liebert.com, www.emersonnetworkpower.com sowie www.eu.emersonnetworkpower.com für weitere Informationen.

Kurzprofil Emerson
Emerson (NYSE: EMR), mit Hauptsitz in St. Louis ist ein führender Anbieter innovativer Lösungen für Stromversorgung, Process Management, Industrieautomation, Klimatechnologie und Appliances. Der Absatz in 2007 betrug 22.6 Millarden US-Dollar. Für weitere Informationen über Emerson, besuchen Sie unsere Website www.Emerson.com.


Emerson Network Power GmbH
Lehrer-Wirth-Str. 4
D-81829 München
Ansprechpartner:
Stefano Mozzato
Marketing Manager EMEA
Tel.: +49 (0) 89 90 50 07 0
Fax: +49 (0) 89 90 50 07 10
www.eu.emersonnetworkpower.com


Riba:BusinessTalk GmbH
Klostergut Besselich
D-56182 Urbar / Koblenz
Ansprechpartnerin:
Aki Blum
Tel.: +49 (0) 261 963 757-23
Fax: +49 (0) 261 963 757-11
ablum@riba.eu
www.riba.eu


Web: http://www.eu.emersonnetworkpower.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Aki Blum, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 616 Wörter, 5393 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Emerson Network Power GmbH lesen:

Emerson Network Power GmbH | 25.06.2009

Studie von Emerson Network Power’s “Data Center Users Group”

Die Vorschau der Studienergebnisse wurde Anfang des Monats, während der zweitägigen DCUG Frühjahrskonferenz in Washington, D.C., präsentiert. Mehr als 200 DCUG Mitglieder nahmen an der Konferenz teil, deren Fokus auf den Technologien und „Best P...
Emerson Network Power GmbH | 03.03.2009

Emerson Network Power forciert Energy Logic Strategie

München, 03. März 2009 – Laut eines heute veröffentlichten White Papers der Emerson Network Power, einem Geschäftsbereich der Emerson (NYSE: EMR) und Weltmarktführer auf dem Gebiet umfassender Business Critical Continuity™, ist die Einführung...
Emerson Network Power GmbH | 12.02.2009

Neuer CTO bei Emerson Network Power prognostiziert für 2009 neuen Fokus auf Business Continuity

Er wird die 12 Bereiche des Unternehmens hinsichtlich technologischer Innovationen betreuen. In dieser Verantwortung wird Lee den Fokus verstärkt in die Recherche und Entwicklung von Plattformen im Bereich der Verfügbarkeit in kritischen Datenumgeb...