info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
chemmedia AG |

chemmedia AG erhält Medienpreis für ihr Wachstum

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Chemnitz, den 28.5. -- Die chemmedia AG erhält den Medienpreis der Freien Presse für ihr Wachstum in der Wirtschaftsregion Chemnitz-Zwickau.

Die chemmedia AG ist damit eine von vier Firmen, die mit dem Wachstumspreis der Wirtschaftsregion Chemnitz-Zwickau für kleine und mittelständische Unternehmen ausgezeichnet wurde. Der Medienpreis im Wert von 17.500EUR beachtet die Entwicklung des vor sechs Jahren im Technologie Centrum Chemnitz (TCC) gegründeten Unternehmens. Zuletzt wuchs der Firmenumsatz im Geschäftsjahr 2007 um 70% gegenüber dem Vorjahr.


Web: http://www.chemmedia.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marcel Hartwig, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 55 Wörter, 417 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von chemmedia AG lesen:

chemmedia AG | 11.11.2010

Microsoft Kinect: Verkauf mit Hilfe von chemmedia-Trainings

Chemnitz - Lange erwartet, seit heute in den Geschäften: Der Verkauf von Microsoft Kinect, der neuen Bewegungssteuerung für die Xbox 360 Spielekonsole, hat jetzt auch in Europa begonnen. Die Marktführer im europäischen Elektrofachhandel, Media Ma...
chemmedia AG | 02.08.2010

METRO Cash & Carry nutzt eTrainings der chemmedia AG für neue Lernstrategie

METRO Cash & Carry (MCC) realisiert zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte die systematische Weiterbildung der Mitarbeiter in allen Verkaufsmärkten weltweit. Das Unternehmen verzeichnet dabei wesentliche Fortschritte: Bis zum Jahresende werden...
chemmedia AG | 27.11.2009

Neue E-Learning-Software für Team-Player: LECTORA Online

Das neue LECTORA Online stellt die bereits aus der Desktop-Version von LECTORA bekannten Funktionen in einer neuartigen Weboberfläche bereit. Die Nutzer greifen mittels eines Webbrowsers auf LECTORA Online zu und erstellen ohne Programmierkenntnisse...