info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
F1-Plus AG |

F1-Plus und AOL Deutschland werden Content-Partner

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


AOL Deutschland bietet hochaktuelle Formel-1-News für anspruchsvolle Fans


Karlsruhe, den 16.04.2002 +++ F1-Plus, das deutschsprachige Formel-1-Portal (www.f1-plus.com), versorgt den Bereich Auto & Motor im Online-Dienst AOL http://automotor.aol.de/automotor/motorsport/ ab sofort mit hochaktuellem Content zur Formel 1. Auch auf den AOL-Portalen aol.de, compuserve.de und netscape.de wird dieser Formel-1-Content veröffentlicht. Die Formel-1-Spezialisten von F1-Plus liefern alle interessanten News, Rennergebnisse, Streckeninformationen, Infos zu Teams und Fahrern sowie den aktuellen WM-Stand.

Über AOL Deutschland
AOL Deutschland ist einer der führenden deutschen Online-Dienste mit Sitz in
Hamburg. AOL Deutschland ist ein Unternehmen von AOL Europe, dem Internet- und eCommerce Dienstleister in Europa. Zu dem Online-Dienst gehören außerdem die Marken CompuServe und Netscape mit den Portalen CompuServe.de und Netscape.de sowie das auch für Nicht-Mitglieder frei zugängliche Portal
AOL.DE. AOL Deutschland beschäftigt mehr als 1.400 Mitarbeiter an vier
Standorten.

Über F1-Plus AG:
Das deutschsprachige Portal F1-Plus (www.f1-plus.com) bringt Formel-1-Begeisterten täglich hochaktuelle Informationen und Unterhaltung rund um die Formel 1. Das vielfältige Infotainment-Angebot reicht von
Top-Meldungen und fundierten Hintergrundberichten im Magazin-Bereich über Foren bis hin zu Auktionen von raren Formel-1-Originalteilen.

Die Motorsport-Spezialisten von F1-Plus stellen ihr Fachwissen und ihre
aktuelle Berichterstattung in Form von Content-Paketen auch anderen Websites
zur Verfügung. Dabei können F1-Plus-Kunden zwischen variablen Content-Modulen wählen: von der flexiblen Modul-Variante für bis zu 110 Euro im Monat, über maßgeschneiderte Content-Lösungen bis hin zu anspruchsvollen Microsites. In der Basisvariante ohne individuelle Anpassung ist das Content-Modul von F1-Plus sogar kostenlos zu haben.

Weitere Informationen über:
F1-Plus AG
Büro Deutschland
Tom Stauder
Waldstr. 65
D-76133 Karlsruhe
Telefon: 0 721 / 98 55 4 - 11
Fax: 0 721 / 98 55 4 - 99
E-Mail: tom.stauder@f1-plus.com
Internet: www.f1-plus.com

Web: http://www.f1-plus.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, reber, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 182 Wörter, 1576 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von F1-Plus AG lesen:

F1-Plus AG | 07.03.2002

Kostenloser Formel-1-Content von F1-Plus

F1-Plus bietet die professionellen Inhalte in Varianten für nahezu jeden Bedarf. Schon die grundlegende Content-Modul-Lösung ist hoch variabel und lässt sich vom Content-Kunden den eigenen Bedürfnissen entsprechend individualisieren. Hat der...