info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Netbiscuits GmbH |

Netbiscuits bringt die Fußball-EM aufs Handy

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Sport1.de und Netbiscuits bieten ein mobiles Special zur Europameisterschaft


Rechtzeitig zur Fußball-Europameisterschaft startet Sport1.de in Zusammenarbeit mit der Netbiscuits GmbH ein Special für mobile Endgeräte. Alle Fußball-Fans können ab sofort aktuelle Meisterschafts-News, Internes vom DFB und tägliche Sportnachrichten mit der Mobile-Video-Funktion per Handy abrufen. Technisch umgesetzt wird dies durch Netbiscuits, dem international führenden Anbieter für die Entwicklung mobiler Applikationen.

Zum Kick-Off der Europameisterschaft startet Sport1.de zusammen mit Netbiscuits ein Special für alle Handys und PDAs. Ab sofort kann jeder Handynutzer aktuellste News, Anreisetipps, Informationen zu den einzelnen Stadien, Vor- und Spielberichte, DFB-intern, Tipps zum Public Viewing oder Bilder des Tages unter wap.sport1.de auf sein Handy holen. Deutschlands größtes Sportportal und Netbiscuits ermöglichen jedem Fußball-Fan, mit einem Klick live ins Geschehen der EM zu gelangen und sich über sein Mobilfunkgerät rund um das Fußball-Ereignis zu informieren.

Technisch wurde der EM-Service durch die international führende Entwicklungs- und Serviceplattform für das mobile Internet Netbiscuits umgesetzt. Dadurch konnten die Sport1-Developer und -Redakteure in-house und ohne Outsourcing ihre EM-Specials für alle mobilen Endgeräte passend gestalten. Das Herzstück der Netbiscuits-Plattform ist die Datenbank, die technische Daten von über 5.000 mobilen Endgeräten enthält und regelmäßig durch Netbiscuits-Spezialisten um die neuesten Handys und PDAs aktualisiert wird. Durch den jeweiligen Handy-Request der Mobile-Site wird das Handy-Modell mit der hinterlegten Datenbank abgeglichen und die Mobile-Site-Module entsprechend angepasst. So können die Seiten automatisch und in Echtzeit individuell an jedes mobile Endgerät angepasst werden.

Mit dem EM-Special setzen Sport1.de und Netbiscuits ihre erfolgreiche Zusammenarbeit für das mobile Angebot fort. Netbiscuits stellt alle Tools, Schnittstellen und Middleware-Technologien für die Entwicklung und den Betrieb kompletter mobiler Websites oder Specials online und on-demand zur Verfügung. So steht das Mobile Special von Sport1.de zur EM 2008 dem Internetangebot in nichts nach.
Mehr Informationen rund um die beeindruckende Gestaltung des mobilen Sportportals gibt es unter: www.sport1.de/wap

Web: http://www.netbiscuits.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ilka Töllner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 288 Wörter, 2320 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Netbiscuits GmbH lesen:

Netbiscuits GmbH | 11.03.2009

Weltmarktführer aus Kaiserslautern: Netbiscuits entwickelt Software-Plattform für das mobile Internet

Netbiscuits betreibt die international führende Software-Plattform für die Entwicklung, den Betrieb und die Vermarktung mobiler Internetseiten. Seit der Gründung im Jahr 2000 verzeichnet das Unternehmen immer höhere Wachstumsraten und expandiert ...
Netbiscuits GmbH | 02.12.2008

denkwerk verpasst YAVIDO den mobilen Schliff

Mit dem Relaunch von YAVIDO mobile vervollständigt der Musiksender sein crossmediales Portfolio im Bereich Urban Music. Seit Mai 2008 steht Urban Music und die konsumfreudige, interaktive Zielgruppe der 14- bis 29jährigen bei YAVIDO im Mittelpunkt....
Netbiscuits GmbH | 24.10.2008

Netbiscuits präsentiert Gewinner der Mobile Web Developer Challenge

Thunderbirds (usaftbirds.mobi) ist das offizielle U.S. Air Force Demonstrationsteam. Das seit 55 Jahren bestehende Team bietet auf seinem Portal alle Informationen rund um Flugshows, Teammitglieder, die Geschichte des Geschwaders sowie eine Vielzahl ...