info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Human Inference |

Human Inference im Visionär-Sektor des „Magic Quadrant for Data Quality Tools 2008” von Gartner

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Arnheim/Neuss, 9.06.2008 – Human Inference, einer der führenden Anbieter von Datenqualitätssoftware und -lösungen in Europa, ist von Gartner in den Sektor der „Visionairies“ des „Magic Quadrant for Data Quality Tools 2008“ aufgenommen worden. Für diese Studie* wurden vierzehn international tätige Datenqualitätsanbieter hinsichtlich der Vollständigkeit ihrer Vision sowie der Fähigkeit zu deren Umsetzung untersucht.

„Der Report unterstreicht, dass die meisten Innovationen heute nicht mehr aus den USA kommen. Wir haben zum Beispiel während des vergangenen Jahres die Version 6 der HIquality Suite für unsere Kunden verfügbar gemacht und darauf weltweit eine Reihe von positiven Reaktionen erhalten. Diese beziehen sich ebenso auf die große Beweglichkeit der Lösung wie auch auf die weiterentwickelte einfache Handhabung. Außerdem stellen wir fest, dass sich zahlreiche Kunden für unser neues Software-as-a-Service-Angebot interessieren und bereits entsprechende Verträge unterschrieben haben“, sagt Winfried van Holland, Chief Technology Officer von Human Inference.
Hugo Verwijs, CEO von Human Inference, versteht die Würdigung als Bestätigung seiner Unternehmensstrategie: „Wir freuen uns sehr über die Berücksichtigung in dieser bekannten und unabhängigen Studie und sind davon überzeugt, dass Human Inference weiter eine starke Position als unabhängiger europäischer Anbieter in einem wachsenden, innovativen und volatilen Markt einnehmen wird“.

In dem Report beschreibt Gartner „Visionairies“ als Unternehmen, die „ein tiefes Verständnis gegenwärtiger und zukünftiger Marktentwicklungen zeigen“. Dazu gehören die Bedeutung einer stetigen Kontrolle der Datenqualität, das Engagement von Experten für das jeweilige Geschäftsfeld und das Angebot von Datenqualitäts-Services. „Sie weisen alle für diese Trends benötigten Fähigkeiten auf, doch fehlen ihnen oft Marktpräsenz, Markenbekanntheit, Kundenbasis und Ressourcen größerer Anbieter", meint Gartner.

*Gartner, Inc., “Magic Quadrant for Data Quality Tools” von Ted Friedman und Andreas Bitterer, 4. Juni 2008.


Über den Magic Quadrant

Der Magic Quadrant wurde 2008 von Gartner, Inc. urheberrechtlich geschützt und wird mit Genehmigung verwendet. Der Magic Quadrant ist eine grafische Darstellung eines Marktsegments zu einem bestimmten Zeitpunkt für einen bestimmten Zeitraum. Der Report stellt die analytische Bewertung bestimmter Anbieter anhand von Kriterien dar, die von Gartner für diesen Wirtschaftszweig definiert wurden. Gartner unterstützt keinen der Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die in dem Magic Quadrant präsentiert werden und empfiehlt Technologieanwendern auch nicht, sich in ihrer Auswahl auf die im „Führungsquadranten“ erwähnten Anbieter zu beschränken. Der Magic Quadrant stellt lediglich ein Forschungsmittel dar und ist nicht als Handlungsempfehlung zu verstehen. Gartner schließt alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Gewährleistungen hinsichtlich dieser Studie inklusive Tauglichkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck aus.

Über Human Inference:

Human Inference ist europaweit einer der führenden Anbieter von Software zur Verbesserung der Qualität von Kundendaten. Die Softwarelösungen des Unternehmens basieren auf der Verarbeitung natürlicher Sprache mit Hilfe landesspezifischen Wissens und ermöglichen die Integration von Daten aus unterschiedlichen Quellen. So verhindert sie die „Verschmutzung“ von Kundendaten und den Missbrauch von digitalen Identitäten. Datenqualitäts-Lösungen von Human Inference schaffen die Voraussetzungen dafür, dass Projekte im Bereich Customer-Relationship-Management oder Enterprise Resource Planning erfolgreich realisiert werden können.

Neben dem Firmensitz in den Niederlanden gibt es Niederlassungen von Human Inference in Deutschland, England und in Belgien sowie Vertretungen in der Schweiz, Frankreich, Italien und Österreich. Zu den über 250 Kunden des Unternehmens zählen ABN AMRO, Allianz, Center Parcs, Delta Lloyd Versicherungsgruppe, KPN Telecom, ING Bank, E.ON IS GmbH, Schufa, Sparkassen Informatik GmbH & Co. KG, TNT Express GmbH, KPMG und weitere. Informationen unter: www.humaninference.de

Weitere Informationen:

Conosco – Agentur für PR und Kommunikation
Stefanie Berg
Tel: 0211/16025-10
mailto:berg@conosco.de

Human Inference
Hans Dill
Marketing Manager
Tel. +31 (0)26 3550655
Email: Hans.Dill@HumanInference.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefanie Berg, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 495 Wörter, 4073 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Human Inference lesen:

Human Inference | 12.02.2009

Frans Verstraten ist neuer Geschäftsführer von Human Inference Deutschland

„Mit Kunden wie Allianz, TNT, E.ON IS, Schufa, Schober Direktmarketing, Sparkassen Informatik oder Messe München hat der deutschsprachige Raum für uns eine sehr große Bedeutung“, unterstreicht Frans Verstraten. Der Manager ist seit über 22 Jahr...
Human Inference | 05.02.2009

Human Inference startet Initiative „Was wissen Sie über Ihre Kunden?“

Bertil Snel, Marketing-Direktor von Human Inference, erklärt zum Start der Initiative: „Über seine Kunden genau Bescheid zu wissen, war schon immer sehr wichtig. Aber wenn die wirtschaftlichen Bedingungen schlechter werden, ist die optimale Kunden...
Human Inference | 29.01.2009

Sabine Palinckx wird neuer CEO bei Human Inference

Die neue Frau an der Spitze von Human Inference arbeitet bereits seit vielen Jahren erfolgreich in der Softwarebranche. Ihre Karriere startete sie bei IBM, bevor sie zunächst zu Prophecy und dann zu Business Objects wechselte. Dort hatte sie unter a...