info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
datronic IT-Systeme GmbH & Co. KG |

biblioplus – ein neues Mediennetzwerk im Alpenvorland

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


AUGSBURG, 12.06.2008: Mit dem „Tag des Buches“ am 23.04.2008 wurde ein neuer regionaler Bibliotheksverbund, der 15. seiner Art, gestartet. Die Stadt- und Gemeindebibliotheken von Bad Tölz, Geretsried, Miesbach, Murnau, Peißenberg und Weilheim haben sich zu dem Bibliotheksverbund „biblioplus“ (www.biblioplus.de) zusammengeschlossen.

Ca. 170.000 Medien stehen im gemeinsamen Internetkatalog zur Verfügung. Für zwei Euro können sich die Leser der beteiligten Bibliotheken Bücher, CDs, DVDs oder Zeitschriften in die Bibliothek ihres Heimatortes bestellen und dort abholen.

Die Gründung des Verbundes ist die kreative Antwort auf die finanziellen Engpässe der letzten Jahre und stellt eine enorme Serviceverbesserung für die Leser der Bibliotheken dar. Bisher konnte lediglich wissenschaftliche Literatur, z.B. über den Bibliotheks-Verbund Bayern, bestellt werden. Mit „biblioplus“ kann nun auch belletristische Literatur zwischen den beteiligten Bibliotheken ausgetauscht werden.

Im Festvortrag betonte Katharina Troschke von der Landesfachstelle die Notwendigkeit, dass Bibliotheken ihre Arbeit neu ausrichten und den Wert ihrer Einrichtung gegenüber der Politik und Verwaltung dokumentieren. Die Gründung eines Verbundes ist, neben anderen Optionen, der richtige Schritt in diese Richtung. Die Landesfachstelle will derartige Prozesse initiieren und begleiten.

Dem regionalen Bibliotheksverbund „biblioplus“ liegt die Verbundlösung RegioTHEK der datronic IT-Systeme GmbH & Co. KG, Augsburg, zugrunde. Sie ist für nahezu alle Bibliothekssysteme verfügbar und unterstützt Bibliotheken mit unterschiedlichen IT-Systemen.

Download Text & Bild: www.datronic.de/biblioplus


Web: http://www.datronic.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Siegfried Fendt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 166 Wörter, 1367 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von datronic IT-Systeme GmbH & Co. KG lesen:

datronic IT-Systeme GmbH & Co. KG | 18.09.2009

findus-Bibliotheken sind fit für digitale Medien

Die DiViBib-Schnittstelle ist im Standard-Leistungsumfang des Internet-OPAC findus enthalten. Allen findus-Bibliotheken bietet sich jetzt die Möglichkeit, alleine oder im Verbund mit anderen Bibliotheken, das digitale Medienangebot der DiViBib in ih...
datronic IT-Systeme GmbH & Co. KG | 18.11.2008

Erster Geburtstag der E-Ausleihe in Frankfurt (Oder)

Vor einem Jahr startete die E-Ausleihe in Frankfurt (Oder) als erste in den neuen Bundesländern, nach den großen Bibliotheken in Hamburg, Köln, München und Würzburg. Der Bestand ist mittlerweile auf ca. 10.000 digitale Medien angewachsen. Neben ...
datronic IT-Systeme GmbH & Co. KG | 14.03.2008

Erste Bibliothek in Deutschland mit Bezahlfunktion am SelfCheck

Mehrere Faktoren waren für Ludger Bült-Albers, Leiter der Stadtbücherei, ausschlaggebend, um sich für RFID zu entscheiden: „Mit dem Neubau haben wir heute drei Mal mehr Fläche zur Verfügung. Zudem möchten wir in den kommenden zwei bis drei Ja...