info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Buhrs-ITM |

Innovatives Direktmarketing

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Österreichischer Direktmarketing-Spezialist DMS DATA + MAIL setzt auf Kuvertiertechnologie von Buhrs

Löhne, 2. Juli 2008 – Der Direktmarketingspezialist DMS DATA+MAIL Schinnerl mit Sitz in Graz hat sich für den Erwerb einer Kuvertieranlage des Typs Buhrs BB300 entschieden. Mit dem System will das Unternehmen seinen Kunden im kleinen und mittleren Auflagensegment die Möglichkeit bieten, sich mit außergewöhnlichen Mailings vom Mitbewerb abzuheben.

„Wir stehen vor der Herausforderung „CrossMedia“ mit besonderer Ausrichtung zu integrierten Web-to-Print-Lösungen. Das zwingt uns förmlich, unseren Kunden neue Möglichkeiten zu bieten, um aufzufallen – sei es durch die außergewöhnliche Aufmachung eines Mailings, eine umfassende Individualisierung, zum Beispiel durch Bildpersonalisierung, oder die selektive Beisteuerung von zielgruppengerechten Beilagen bei einem Mailing anhand von CRM-Erkenntnissen. Wir sind überzeugt, dass die BB300 hier die perfekte Ergänzung unserer Produktionskette darstellt, die Qualitätssteigerungen bei gleichzeitigen Kosteneinsparungen mit sich bringt. Wir können heute unseren Kunden bestenfalls ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Preiserhöhungen lassen sich oft nicht „verkaufen“. Hier hilft uns diese Investition dabei, die Möglichkeiten, die wir unseren Kunden anbieten können, ungemein zu erweitern“, kommentiert Unternehmensgründer und Inhaber Josef Schinnerl.

DMS DATA+MAIL hatte in den letzten Jahren angesichts steigender Kundenanforderungen seine Systeme im Digitaldruckbereich auf den letzten technischen Stand gebracht. Dem gegenüber standen veraltete Kuvertiersysteme mit geringer Funktionalität, was den Anteil an manueller Bearbeitung der Sendungen massiv ansteigen ließ. Dies schlug sich auch in stetig steigenden Fremdleistungskosten nieder.

Gesucht wurde daher eine sehr flexible Kuvertiermaschine mit mittlerem Durchsatz, die sehr vielfältige Möglichkeiten bietet. „Weiter war für uns wichtig, dass nicht nur hohe Flexibilität gegeben ist, sondern dass insbesondere auf geänderte Anforderungen beim Kuvertformat oder den Beilagen rasch umgerüstet werden kann“, so Schinnerl weiter.

Die Buhrs BB300 überzeugte nicht nur durch ihr Höchstmaß an Flexibilität, sondern auch mit ihrer einfachen Bedienung, robusten Ausführung und der Möglichkeit, sie auf künftige Anforderungen hin zu erweitern. Auch die Tatsache, dass das System zwei Tage lang im Werk ausführlich unter die Lupe genommen werden konnte, wurde zu einem wichtigen Faktor bei der Entscheidung. „In diesen zwei Tagen konnten wir uns davon überzeugen, dass wir einerseits eine Maschine vor uns haben, der wir technisch problemlos zwanzig Jahre Einsatz zutrauen und andererseits einen kompetenten Ansprechpartner, der bereit ist, auf unsere künftigen Anforderungen einzugehen. Wir haben in Buhrs einen exzellenten Partner in der Sicherung unserer Produktionswertschöpfungskette gefunden“, ist Schinnerl überzeugt.

Das neue System wird mit der Installation im Juli 2008 sämtliche bis dato auf vier verschiedenen Systemen laufenden Kuvertieranforderungen ablösen sowie die manuellen Kuvertierungen stark entlasten. Im Einzelnen wird DMS DATA + MAIL die Verarbeitung von individuellen Kundenmailings mit verschiedener Blattanzahl sowie die selektive Beilagensteuerung anhand entsprechender Codierung aus dem Druckprozess heraus umsetzen. Der Pick-and-Place-Anleger rundet die Möglichkeiten in Richtung automatischer Kundenkartenverarbeitung mit Datenabgleich über integrierte Kamerasysteme ab.

„Darüber hinaus werden wir Kunden und Neukunden gänzlich neuartige Mailings anbieten können, wie unter anderem die Verpackung in komplett transparente Kuverts. Wir sehen hier spannende Herausforderungen vor uns, zumal die Maschine uns technische Möglichkeiten aufzeigt, die in der Vergangenheit nur manuell abwickelbar waren. Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir hier ein riesiges Potential ausschöpfen können, das derzeit im österreichischen Markt für den kleineren und mittleren Auflagenbereich noch starken Aufholbedarf hat“, so Schinnerl. „Obgleich wir die Maschine noch nicht praktisch im Einsatz haben, sind wir mit unserer Entscheidung bereits jetzt höchst zufrieden. Buhrs hat uns sowohl fachlich als auch im persönlichen Umgang absolut überzeugt. Mit unserem Hauptansprechpartner Gunnar Lang, dem Produktlinienverantwortlichen bei Buhrs-ITM, fühlen wir uns einfach wohl und das macht die Kommunikation natürlich auch sehr einfach und ausgesprochen erfreulich.“

Buhrs
Buhrs ist der weltweit führende Anbieter von Mailing- und Fulfillment-Lösungen. Das Unternehmen entwickelt, produziert, vertreibt und wartet Folien- und Papierverpackungssysteme, Kuvertiersysteme und Fulfillment-Lösungen.

Buhrs-Systeme bereiten Medienprodukte wie Zeitschriften, Zeitungen, Formulare, Direkt-Marketing-Produkte, Bücher, DVDs, CDs und Plastikkarten für den Versand vor.

Buhrs ist Partner von Post-Organisationen, Verlagen, Druckereien, Mailing-Häusern, Lettershops, Banken, Service-Büros, Versicherungen, Fulfillment-Firmen und zahlreichen anderen Unternehmen aller Größen.

Seit der Gründung von Buhrs wurden über 4.500 Systeme produziert und weltweit installiert. Jede Woche erhöht sich die Anzahl der Installationen um vier Systeme, die den Ruf des Unternehmens hinsichtlich seiner hochwertigen und zuverlässigen Technik untermauern.

Die Buhrs-Gruppe mit Hauptsitz in Rotterdam, Niederlande, verfügt über ein Netzwerk von Niederlassungen in den Niederlanden, Deutschland, Frankreich, UK, Finnland, USA, China und Japan sowie qualifizierte Distributoren, die weltweite Präsenz gewährleisten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.buhrs.com.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Buhrs-ITM GmbH
Ulrike Beckmann
Marketing und Kommunikation
Tel.: 05731-744-155
Fax: 05731-744-198
E-Mail: itm.marketing@buhrs.com

IMC INTERNATIONAL MARKETING COMMUNICATIONS
Richard T. Lane oder Katrin Striegel
Zeppelinstraße 25
D-55131 Mainz
Tel.: 0 61 31 / 89 13 89, an.
E-Mail: info@imc-pr.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, IMC, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 723 Wörter, 6049 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Buhrs-ITM lesen:

Buhrs-ITM | 17.12.2008

Buhrs auf der Grafische Vakbeurs: Flexible Einstiegssysteme

Utrecht, 17. Dezember 2008 – Vom 10. – 12. Februar 2009 präsentiert Buhrs, führender Anbieter von Mailing- und Fulfillment-Lösungen, auf der Fachmesse Grafische Vakbeurs im niederländischen Gorinchem (Stand Nr. 193) mit der BB300 Solo und der ...
Buhrs-ITM | 10.12.2008

Buhrs und neuer Vertriebspartner Emis erzielen ersten gemeinsamen Erfolg

Löhne, 10. Dezember 2008 – Seit Anfang des Jahres arbeitet Buhrs, führender Anbieter von Mailing- und Fulfillment-Lösungen, in Polen mit seinem neuen Vertriebspartner Emis zusammen. Die Kooperation trug schon nach kurzer Zeit Früchte: Emerson, e...
Buhrs-ITM | 02.09.2008

Dokumente leistungsstark verarbeiten

Löhne, 2. September 2008 – Buhrs bietet seit kurzem einen neuen leistungsstarken Systemkanal für seine Hochleistungskuvertiersysteme BB700, BB600 und BB300 an. Damit steht allen Dienstleistern, die beispielsweise Transaktionsdokumente für Banken,...