info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GID |

DMS EXPO: GID GmbH setzt Fokus auf Enterprise-Content- und E-Mail-Management sowie On-Demand-Publishing

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Köln – Auf der diesjährigen DMS EXPO in Köln stellt die Global Information Distribution GmbH (GID) ein komplettes Angebot an integrierten Gesamtlösungen in den Bereichen Datenmanagement und Archivierung vor. Das Kölner Unternehmen präsentiert E-Mail-Management- und On Demand Publishing-Lösungen am Stand des VOI-Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. (Stand E 061). Den zweiten Stand auf der DMS 2008 hat GID beim Partner Hyland Software, Inc. (Stand A 0409), dessen Enterprise Content Management (ECM) Suite OnBase u.a. von der GID GmbH vertrieben wird. Die DMS 2008 findet vom 9. bis 11. September auf dem Kölner Messegelände in der Halle 7 statt.

E-Mail-Management und -Archivierung.

Einen Schwerpunkt auf dem GID-Stand beim VOI (E 061) bilden unterschiedliche E-Mail-Management und -Archivierungslösungen für MS-Exchange- und Lotus-Domino-Anwender. Dabei handelt es sich um intelligente Archivierungsplattformen für das Speichern, Verwalten und Auffinden von Unternehmensdaten aus E-Mail-Systemen, Datei-Servern, Instant-Messaging-Plattformen sowie Systemen für Content Management und Collaboration. Die aktuellen Versionen sind kompatibel mit Microsoft Exchange 2007 und Lotus Domino 8. Sie unterstützen ein breites Spektrum von E-Mail- und Fileserver-Anwendungen: beispielsweise Lotus Notes, Domino Web Access, Domino WebMail, Microsoft Outlook und Outlook Web Access, Windows Rights Management Services und Microsoft Cluster Server. Damit erweitern Anwender solcher Lösungen deutlich deren Funktionsumfang: Dokumentbibliotheken, -ordner und -dokumente lassen sich automatisch archivieren. Durch hohe Datenvolumina anfallende Kosten werden so signifikant verringert, die Performance der eingesetzten Mail-Datenbank-Infrastruktur erhöht sich und die Serverstruktur wird in punkto Kapazität und Geschwindigkeit entlastet. Die Dateiarchivierungs-, Kontroll- und Anzeigefunktionen der von der GID angebotenen Lösungen helfen Unternehmen, schnell ihre IT-Umgebung auf ihre spezifischen E-Mail- und Dateimanagementanforderungen anzupassen. Durch die proaktive Archivierung von E-Mails und Dateien in einem leicht zugänglichen Archiv lassen sich zugleich die Risiken und Kosten besser kontrollieren. Außerdem können die Informationen in einem gesetzlich vorgeschriebenen Format gespeichert werden, wodurch gewährleistet wird, dass die Datensätze fälschungssicher sind.

CD/DVDs – professionell und vollautomatisch

Ebenfalls am GID Stand beim VOI können sich Interessenten über die Möglichkeiten von On-Demand Publishing mit CD/DVD Publishing-, Duplikations- und Drucksystemen von Rimage informieren. GID integriert diese hochwertigen CD/DVD Publishing-, Duplikations- und Drucksysteme in ihre eigene Anwendungsplattform mit den Lösungen DCP/DataView und CDxPress. DCP/DataView ist ein leistungsstarkes System, um Daten von einem beliebigen Eingabemedium zu indizieren, archivieren und zu recherchieren. Über eine einfache Bedienoberfläche werden die Informationen im Datenbestand definiert, die für die Indizierung genutzt werden sollen. Der automatisierte Prozess steuert alle Aufgaben von der Indizierung des Datenbestandes bis zum Schreiben auf CD/DVD. Alle mit DCP erstellten Daten können mit DataView schnell und strukturiert wieder angezeigt werden. CDxPress kann hierfür die Aufgabe der Bereitstellung der zu verarbeitenden Daten über FTP übernehmen, oder auch als eigenständige Lösung eingesetzt werden. Die Software übernimmt das automatische Herunterladen der benötigten Daten unter Berücksichtigung vordefinierter Sicherheitskriterien. Daraus werden vollständige, distributierbare Medien mit Aufdruck und Inhaltsverzeichnis erstellt. CDxPress überwacht die Produktionsaufträge und -systeme und meldet deren Status an den Benutzer. Mittels einer Zeitsteuerung können Aufträge vollautomatisch produziert werden, die einer täglichen, wöchentlichen oder monatlichen Redundanz unterliegen.

Alles im Griff mit OnBase

Den zweiten Stand auf der DMS EXPO hat GID beim Partner Hyland Software, Inc. (A 040), dessen Enterprise Content Management (ECM) Suite OnBase von der GID GmbH vermarktet wird. OnBase erweitert eine bestehende Organisations-IT-Umgebung zu einem System, das beliebige elektronisch darstellbare Informationen überall verfügbar macht und ein lückenloses Information Lifecycle Management ermöglicht. Alle Informationen werden mit OnBase komfortabel und revisionssicher verwaltet – egal, ob es sich um Bilder, Tabellen, Textdokumente oder Audiodateien handelt:. Die aktuelle Version 7 bietet eine Reihe neuer Module und viele Verbesserungen an bereits existierenden Funktionalitäten. So gestattet die Integration mit Microsoft Search den Benutzern, die Inhalte von OnBase integriert mit anderen unternehmensweiten Datenbeständen zu durchsuchen, die in SharePoint oder anderen Microsoft-Search-fähigen Anwendungen abgelegt sind. Die neuen Business Activity Monitoring Portlets erlauben die Echtzeit-Analyse von Workflowprozessen, während der OnBase Extractor for Data Warehousing zeitlich definierte Momentaufnahmen interessanter Eigenschaftswerte von Dokumenten erstellt, die sich gerade im Workflow befinden. Ein weiteres neues Modul ist das Business Process Modeling Tool. Es bietet die Möglichkeit, bei der Auslegung von Warteschlangen und Dokumentenflüssen die erwarteten Dokumentenaufkommen und Mitarbeiterproduktivitäten einfließen zu lassen. Field Reporting ermöglicht es auch Benutzern, die gerade nicht online verbunden sind, Formulare auszufüllen oder an Prüfungs- oder Genehmigungsprozessen teilzunehmen. Die Integration für WebDAV ermöglicht es, über Web Folder oder WebDAV-fähige Clients, Dokumente zu managen. Clever: Das Modul E-Mail-Archive stellt nun archivierte Mails in Outlook als Platzhalter dar, wobei die Mail selbst im OnBase Archiv liegt.

Leserkontakt:

GID GmbH
Im MediaPark 5
50670 Köln
Tel: 0221-4543333
FAX 0221-4543330
E-Mail: info@gid-it.de

Über Global Information Distribution GmbH (GID):

GID ist Consultant und Systemintegrator im Bereich Datenmanagement und Archivierung und entwickelt, implementiert und wartet Lösungen für die Verfügbarkeit und Erhaltung von unternehmensrelevanten Daten. Diese Lösungen inkl. der dazugehörenden Services werden international vertrieben. GID ist tätig in Europa und USA. www.gid-it.de

Ihre Redaktionskontakte:

GID
Global Information Distribution GmbH
Peter Seiler
Tel: 0821 25849-14
FAX : 0821 25849-10
E-Mail: pseiler@gid-it.de
www.gid-it.de

good news! GmbH
Nicole Körber
Tel: 0451-88199-12
FAX: 0451-88199-29
E-Mail: Nicole@goodnews.de
www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marleen Schendel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 695 Wörter, 6015 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GID lesen:

GID | 01.06.2010

GID und FAST vereinbaren Vertriebspartnerschaft für USA

Silent Cube ist das erste Speichersystem, das konsequent und von Grund auf für die sichere, langfristige Speicherung von Permanentdaten entwickelt wurde. Jede Speichereinheit ist mit Festplatten von drei verschiedenen Herstellern ausgestattet, was d...
GID | 11.03.2010

GID veranstaltet Business Breakfast zum Thema Datendeduplizierungv

Die Deduplizierung von Daten gehört nach Untersuchungen des Marktforschungsunternehmens Gartner derzeit zu den wichtigsten neueren Technologien im Rahmen von Festplatten-basierten Backup- und Disaster Recovery-Strategien, da sie hier zu erheblichen ...
GID | 07.07.2009

GID zeigt auf der DMS EXPO Lösungen für die Verfügbarkeit und Erhaltung von unternehmensrelevanten Daten

Bei den Präsentationen der GID dreht sich in diesem Jahr alles um das ECM-System OnBase, die E-Mail-Archivierung mit EnterpriseVault sowie das Thema On-Demand-Publishing auf CD/ DVD/ Blu-ray-Datenträgern. Alles im Griff mit OnBase Die Enterp...