info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FH Hannover |

Master Wissensmanagement startet erneut

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


1. Jahrgang erfolgreich evaluiert


Die Studierenden des 1. Jahrgangs des berufsbegleitenden Weiterbildungsmaster an der FH Hannover bewerten den Studienverlauf sehr positiv und beginnen jetzt mit der Masterarbeit. Das Teilzeitprogramm startet im Wintersemester zum 2. Mal – noch sind Bewerbungen möglich!

Die Studierenden des 1. Jahrgangs im Master Informations- und Wissensmanagement beenden derzeit das 4. Semester und haben damit die kompletten Lehrveranstaltungsmodule absolviert.
Um aus den Erfahrungen des ersten Jahrgangs noch vor dem Start des neuen Jahrgangs zu lernen, gab es neben der Evaluation aller Lehrveranstaltungen eine Feedbackrunde.
Das positive Ergebnis: alle Teilnehmer/innen bewerten das Programm als für sie erfolgreich und würden es wieder wählen! Die Studienorganisation mit Präsenzphase, E-Learning, studienbegleitenden Prüfungen entspricht den Bedürfnissen der Teilzeitstudierenden. Ansprechpartner/Beratung, Zeitplanung und Organisation der Präsenzphasen, Literaturversorgung und technische Ausstattung werden als gut bis sehr gut bewertet.
Für den kommenden 2. Jahrgang setzen wir also das Erfolgreiche fort und arbeiten an den Verbesserungsvorschlägen.

Das Zulassungsverfahren für den gebührenpflichtigen Weiterbildungsmaster läuft, noch sind Bewerbungen möglich! Der Schritt zum berufsbegleitenden Studium ist eine einschneidende Entscheidung und bedarf reiflicher Überlegung. Deswegen können sich Interessenten für den Studiengang vor und während der Bewerbung von der Koordinatorin und gleichfalls aus Teilnehmersicht umfassend beraten lassen. Darüber hinaus finden sich alle Informationen zum Programm über die Homepage der FH Hannover.

Web: http://www.fakultaet3.fh-hannover.de/studium/master-studiengaenge/informations-und-wissensmanagement/index.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Prof. Dr. Gudrun Behm-Steidel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 166 Wörter, 1392 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema