info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Garmin |

Garmin und „auto mobil“ ermitteln Traumrouten Europas

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Jeden Monat fünf Garmin nüvi 860 TFM auf VOX zu gewinnen


München (Gräfelfing), 3. August 2008 — Garmin findet nicht nur die besten Routen, der Navigationsspezialist prämiert diese auch: Zusammen mit der TV-Sendung „auto mobil“ des Fernsehsenders VOX werden für die Monate August, September und Oktober die schönsten Traumtouren Europas gesucht. Bei dieser Aktion werden jeden Monat die besten fünf Routen mit einem Garmin nüvi 860 TFM mit aktiver Sprachsteuerung ausgezeichnet. Um eines dieser Navigationsgeräte der Premiumklasse zu gewinnen, müssen die Zuschauer einfach ihre schönsten Touren inklusive Erfahrungen, Tipps und Bilder online auf die Website des Senders www.vox.de/auto stellen.



Mit Garmin die schönsten Routen in Europa finden

Der Aufruf erfolgt über einen speziellen Trailer, der im Vorfeld der Sendung „auto mobil“ ausgestrahlt wird. So werden ab dem 3. August die schönsten Routen Deutschlands gesucht. Ab dem 31. August haben alle Navigationsfans die Möglichkeit, ihre Lieblingsstrassen von Frankreich einzustellen. Ab dem 28. September werden die schönsten Traumrouten in Italien für den Oktober gesucht. Die besten fünf Routenvorschläge werden monatlich aus allen Einsendungen von einer Jury der „auto mobil“-Redaktion ausgewählt. Die Auflösung und die Bekanntgabe der Gewinner der nüvi 860 TFM erfolgt ebenfalls über die Website www.vox.de/auto.



Das Navigationsgerät, das aufs Wort hört und puren Reisekomfort bietet

Neben seinem besonders flachen und eleganten Design setzt das nüvi 860 vor allem dank seiner Spracherkennungstechnologie einen neuen Standard in Sachen Bedienkomfort und verkehrssicherer Nutzung. Zur Aktivierung der Sprachsteuerung befestigt man lediglich eine kleine Fernbedienung („Push-to-Talk“-Fernbedienung) am Lenkrad. Weitere Einstellungen oder Kenntnisse sind nicht nötig. Nach Aktivierung der Sprachsteuerung kann das nüvi 860 einfach mittels der auf dem 4,3-Zoll Touchscreen-Display angezeigten Befehle per Spracheingabe gesteuert werden. So können nahezu alle Navigationsfunktionen aufgerufen werden, ohne das Gerät auch nur einmal zu berühren, und der Fahrer kann ganz entspannt die Hände am Lenkrad lassen. Auch der Zugriff auf die Datenbank mit Sonderzielen, wie Hotels, Kaufhäusern usw., ist per Sprachkommando schnell und einfach möglich.





Über Garmin



Garmin ist globaler Marktführer im Bereich mobiler Navigationslösungen für die Bereiche Automotive, Outdoor & Fitness, Marine und Aviation. 1989 von Gary Burrell und Dr. Min Kao (Garmin) gegründet, zählt das Unternehmen mit aktuell nahezu 9.000 Mitarbeitern und Standorten in den USA, Taiwan und Europa zu den erfahrensten Herstellern im Bereich GPS-Technologie. Charakteristisch für Garmin ist, dass sowohl Entwicklung als auch Produktion inhouse erfolgen. Dies trägt entscheidend zur Sicherung des hohen Qualitätsstandards bei. Produkte für die Luftfahrt fertigt Garmin in der weltweiten Firmenzentrale in Olathe, Kansas, USA. Alle Consumer-Electronic-Produkte für die Bereiche Straßennavigation, Outdoor, Sport und Marine werden in den drei Garmin Produktionsstätten Shijr, Jhongli und LinKou in Taiwan hergestellt.



Weltweit beschäftigt Garmin über 1.400 Ingenieure und sichert so die hohe technische Kompetenz innerhalb des Unternehmens. Von 1989 bis heute wurden weltweit bereits über 30 Millionen Garmin Navigationsgeräte verkauft. Garmin ist seit Gründung des Unternehmens profitabel und verzeichnet seit 2000 einen durchschnittlichen jährlichen Umsatzzuwachs von 36 Prozent.



In Europa ist Garmin mit eigenen Büros in Southampton, München, Paris, Barcelona, Mailand, Lissabon, Graz, Brüssel, Lohja und Kopenhagen vertreten. In den anderen europäischen Ländern vertreibt Garmin seine Produkte über Exklusivimporteure, die auch für den Service und Support im jeweiligen Land verantwortlich sind. Für den deutschen Markt zuständig ist die Garmin Deutschland GmbH mit Sitz in Gräfelfing bei München. Dort sind aktuell fast 100 Mitarbeiter in den Bereichen Marketing, Vertrieb, Produktmanagement, Kartografie sowie Händler- und Endkundensupport beschäftigt. Die Belieferung der deutschen Händler erfolgt über das Garmin-eigene Logistik Center bei München.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susanne Häckel / Maren Seiffert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 558 Wörter, 4253 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Garmin lesen:

Garmin | 16.09.2008

„O´ zapft is“ - Garmin Oktoberfest Guide 2008 zur Wiesn

München (Gräfelfing), 15. September 2008 – Rechtzeitig zum diesjährigen Oktoberfest bietet Garmin, globaler Marktführer im Bereich mobile Navigation, allen nüvi-Nutzern einen ganz besonderen Navigationsführer – den Oktoberfest Guide 2008. Die...
Garmin | 29.08.2008

Garmin präsentiert nüvi 7x5-Serie mit Fahrspurassistent, Kreuzungsansicht und 3D-Darstellung

Berlin / München (Gräfelfing), 28. August 2008 – Garmin, globaler Marktführer im Bereich mobile Navigation, stellt zur diesjährigen IFA die nächste Generation der nüvi 7er-Serie vor und erweitert die beliebte Navigationsreihe um modernste Tech...
Garmin | 27.08.2008

Garmin Mobile jetzt auch für BlackBerry-Geräte

IFA / München (Gräfelfing), 26. August 2008 – Garmin, globaler Marktführer im Bereich mobile Navigation, präsentiert zur diesjährigen IFA seine Navigationssoftware Garmin Mobile for BlackBerry. Für einen einmaligen Kaufpreis von 99 Euro erhalt...