info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CAD Schroer GmbH |

CAD Schroer gibt MEDUSA4 Version 3.1 frei

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
3 Bewertungen (Durchschnitt: 5)


Intelligentes Skizzieren, vielseitige 3D-Schnittstellen und ein neues Modul für die Fördertechnik


Moers – 30. Juli 2008: Die CAD Schroer Group (CSG), global agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen, gibt heute die Version 3.1 von MEDUSA4, der weltweit etablierten CAD-Software zur Automatisierung von Konstruktionsprozessen frei. MEDUSA4 stellt mit Version 3.1 viele neue produktivitätssteigernde Werkzeuge in den Bereichen Zeichnungserstellung, 3D und Anlagenbau vor. Dazu gibt es eine ganze Reihe von Neuerungen und Erweiterungen.

„Unsere Kunden werden besonders an den Verbesserungen der hervorragenden 3D-Schnittstellen interessiert sein, die jetzt zusammen mit zusätzlichen Kontrolloptionen zum Anzeigen und Importieren von Layern, Namen und Attributen auch 3D-DXF sowie den Support farbiger STEP-Dateien beinhalten,“ erläutert Produkt-Manager Mark Simpson. „MPDS4, die Applikation für den Anlagenbau, enthält jetzt das vollkommen neue Modul MPDS4 MECHANICAL HANDLING™. Hiermit können Sie Verbindungslogik, z.B. den Verlauf eines Transportbandes, definieren, analysieren und automatisch, intelligent durch Komponenten ersetzen. Von Förderbändern über Kräne bis hin zu Gabelstaplern und vieles mehr können Anlagenbauer ihre Komponenten jetzt einfach selektieren, anordnen, konfigurieren, visualisieren und so den Planungsprozess ihrer Anlage deutlich vereinfachen. Das ist eine hervorragende Ergänzung zu MPDS4 FACTORY LAYOUT™, womit in jeder 3D-Ebene Komponenten platziert werden können, um schnell komplexe 3D-Visualisierungen von Installationen, die auf 2D-Layouts basieren, zu erhalten. Ein weiteres wichtiges Highlight ist der neue 3D-Komponenten-Designer zur Erstellung individueller 3D-Komponenten.”


Was ist neu in MEDUSA4™ 3.1?


Neu in MEDUSA4 2D-Drafting
* SMART Draw™ – Intelligentes Skizzieren
* CADConvert™ – Konvertierung aller Papierbereiche von AutoCAD®-Zeichnungen
* Denummerieren/Neunummerieren von Texten
* Geometrie um Gitterabstand verschieben


Neu in MEDUSA4 3D
* 3D-Schnittstellen – Neuer 3D-DXF-Import und verbesserter STEP-Import


Neu in anderen MEDUSA4-AddOn-Produkten
* MEDPro™ – Support für Pro/ENGINEER® Wildfire 4, 64bit Support, schattierte Modellansichten
* MEDUSA4 Parametrics™ – Neues Werkzeug zum einfachen Ändern von Bemaßungstexten
* MEDUSA4 P&ID – Jetzt mit erweiterten Beschriftungsmöglichkeiten von P&ID Linien und
* verbesserter Auswertung
* MEDRaster Colour™ – Support von Rasterbildern in Zeichnungen, die mit CADConvert importiert wurden


Neu in MPDS4™
* Verbesserte Grafik-Darstellung
* Neue Detailebene zur noch detaillierteren Darstellung von MPDS-Modellen bis 16+


Neu in MPDS4-AddOn-Produkten
* MPDS4 MECHANICAL HANDLING™ – Eine neue Disziplin für mehr Intelligenz für die Fördertechnik
* MPDS4 3D COMPONENT DESIGNER™ – Eine neue Applikation in MPDS4
* MPDS4 FACTORY LAYOUT™ – Neue Funktion zum Platzieren von Komponenten in jeder 3D-Ebene


„Die Treue unserer Kunden ist für uns von zentraler Bedeutung,“ erläutert Michael Schroer, Geschäftsführer und Gründer von CSG. „Wir arbeiten entsprechend hart daran, diese Loyalität zu erhalten, indem wir Kunden eine seriöse Partnerschaft bieten, die auf technisch umfassendem Know-how basiert. Durch regelmäßige Updates und neue Versionen mit innovativen, kosteneinsparenden Produktivitätswerkzeugen erbringen wir ständig den Beweis, dass Ihre Wartungsgebühren gut angelegtes Geld sind.”

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Internetseite: www.cad-schroer.de
http://www.cad-schroer.de


Über CAD Schroer

Die CAD Schroer Group (CSG) ist ein global agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen mit dem Hauptsitz in Moers, in der Nähe von Düsseldorf.

CAD Schroer präsentiert sich heute stärker und zeitgemäßer denn je. Mit mehreren Außenstellen in Deutschland, Belgien und den Niederlanden, Tochterunternehmen in Frankreich, Italien, der Schweiz, Großbritannien sowie in den USA. Der Verkauf der Produkte erfolgt ebenfalls über ein umfassendes kundenorientiertes Partnernetzwerk in allen industriellen Zentren Europas, Asiens und Nordamerikas.

Die CSG-Produktpalette umfasst das 2D/3D CAD-System MEDUSA4™ und STHENO/PRO™, eine hochmoderne, integrierbare 2D-Lösung für Pro/ENGINEER®-Anwender. Zu beiden Systemen sind zahlreiche anwendungsspezifische Zusatzmodule verfügbar, die den Einsatz in unterschiedlichsten Bereichen von Entwicklung und Konstruktion ermöglichen. CAD Schroer bietet außerdem umfassende Beratung, Training und Software-Entwicklungsservice.

CAD Schroer oberste Zielsetzung ist es, Kunden die bestmöglichen Werkzeuge zur Erreichung ihrer Unternehmensziele zur Verfügung zu stellen. Die enge Kooperation mit den Kunden und der eigene technische Background helfen CSG dabei, die Erfordernisse an moderne Entwicklungsprozesse zu erkennen und praxisgerecht umzusetzen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Internetseite:
http://www.cad-schroer.de


Kontakt

Michael Schroer
CAD Schroer GmbH
Fritz-Peters-Straße 26-30
47447 Moers

Website: www.cad-schroer.de
Email: info@cad-schroer.de

Telefon:
Deutschland: +49 2841 9184 0
England: +44 1223 460 408
Frankreich: +33 141 94 51 40
Schweiz: +41 44 802 89 80
Italien: +39 02 38303267
USA: +1 585 264 1409 oder 866-SCHROER

Web: http://www.cad-schroer.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Schroer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 561 Wörter, 4869 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CAD Schroer GmbH

CAD Schroer ist ein global agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen. Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automobil- und Zulieferindustrie sowie die öffentlichen Versorgungsunternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft prägen seinen Zielmarkt. Mit mehreren Außenstellen und Tochterunternehmen in Europa und in den USA präsentiert sich das Unternehmen heute stärker und zeitgemäßer denn je.

Die Produktpalette von CAD Schroer umfasst Lösungen aus dem Bereich Konstruktion, Anlagenbau, Fabrikplanung und Datenmanagement. Unternehmen in 39 Ländern vertrauen auf MEDUSA®, MPDS™ und STHENO/PRO®, um sich effizient und flexibel in einer integrierten Konstruktionsumgebung zwischen allen Phasen der Produkt- oder Anlagenentwicklung zu bewegen. Darüber hinaus werden Kunden durch Serviceleistungen wie Consulting, Schulung, Wartung und technischen Support bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützt. Dies und eine individuelle Kundenpflege sorgen für höhere Wettbewerbsfähigkeit, geringere Kosten und für bessere Qualität.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CAD Schroer GmbH lesen:

CAD Schroer GmbH | 30.11.2016

CAD Schroer Spendenradeln 2016

Moers, Deutschland - 30. November 2016: Zum mittlerweile 6. Mal findet die Radfahr-Aktion statt und die Mitarbeiter von CAD Schroer haben Ihre Autos 7 Monate lang zuhause gelassen und sind mit dem Fahrrad zur Arbeit gefahren. Das Resultat kann sich s...
CAD Schroer GmbH | 22.11.2016

Ein Expertensystem verändert die Welt der Pipeline-Verlegung

Moers, Deutschland - 22. November 2016: Bei der Verlegung von Pipelines muss mit einer Vielzahl von Herausforderungen gerechnet werden. Dazu zählen insbesondere Pipelines in Bereichen von bergigem oder hügeligem Gelände. Ein effektiver Pipeline-...
CAD Schroer GmbH | 04.11.2016

Der Weg zur Industrie 4.0 am 22.11.2016 in Moers

Der digitale Wandel der Gesellschaft wird in den nächsten Jahren auch einen deutlichen Einfluss auf den Maschinen- und Anlagenbau haben. Die Herausforderung liegt in der Beherrschung dazugehöriger Technologien und Techniken. In dieser Veranstaltung...