info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Barix AG |

Barix auf der InnoTrans: Halle 6.1, Stand 110

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Barix präsentiert kostengünstige und zuverlässige Durchsage- und Beschallungslösungen


Zürich, 1. September 2008 – Der Zürcher Kommunikationsspezialist Barix AG präsentiert erstmals auf der InnoTrans (23. – 28. September, Messegelände Berlin, Halle 6.1, Stand 110) seine Produktpalette für Durchsage- und Beschallungslösungen im Transportgewerbe. Diese haben sich im Einsatz bei vielen Verkehrsbetrieben weltweit bereits bewährt. Alle Barix Geräte basieren auf der IP (Internet Protokoll)-Technologie. Dadurch können Audiosysteme einfacher, zuverlässiger und kostengünstiger umgesetzt werden.

Verkehrsbetriebe rund um den Globus setzen bereits auf die Barix Geräte: Etwa die Schweizer Bundesbahnen (SBB), das New Jersey Transit System und die Buenos Aires Subways übertragen Durchsagen und Musik auf U-Bahnstationen und Bahnhöfen mit Hilfe der Barix Komponenten. Auch im Flugzeug bietet die Barix Technologie zuverlässige Audioübertragung mit hervorragender Tonqualität zum günstigen Preis: Lufthansa Technik setzt die IP-basierten Geräte ein, damit Passagiere in VIP und Executive Flugzeugen während des Fluges individuell ihre Lieblingsmusik oder Hörbücher genießen können. Unter den weiteren überzeugten Anwendern sind Siemens Automation, die Flughäfen Palma de Mallorca und Barcelona, Singapore Power, Fidji Telecom sowie eine große Anzahl von OEMs.

Basis aller Barix Geräte ist die IP (Internet Protokoll)-Technologie. Dadurch lassen sich die Komponenten einfach in bestehende Systeme integrieren, die einzige technische Voraussetzung ist ein Internetanschluss. „Unsere Technik macht Kommunikation und Vernetzung in allen Bereichen erheblich einfacher“, erklärt Johannes Rietschel, Geschäftsführer der Barix AG. „Das gilt sowohl für die Installation und Handhabung als auch für den laufenden Betrieb.“ Die Barix Geräte sind komplett wartungsfrei, extrem zuverlässig und langlebig, da sie ohne bewegliche Teile auskommen. Zudem punkten sie durch geringen Stromverbrauch. Dank ihres modularen Aufbaus ermöglichen sie jederzeit den einfachen und praktisch unbegrenzten Ausbau einer Durchsage- oder Beschallungslösung.

# # #

Über die Barix AG (www.barix.com)
Die in Zürich/Schweiz ansässige Barix AG hat sich auf die Erforschung und Entwicklung modernster IP-basierender Kommunikations- und Steuerungstechnologie spezialisiert. Barix Produkte sind Einzelgeräte, die dezentral über Standardnetzwerke bzw. das Internet angeschlossen werden können und innovative, preisgünstige Lösungen für Audio over IP Anwendungen (Verbreitung und Überwachung von Audiosignalen) sowie Kommunikation (Interkom) und Automatisierungsaufgaben (dezentrale Steuerung, Überwachung und Wartungsarbeiten) bieten. Sie werden in verschiedenen Anwendungen eingesetzt, wie Instore-Musik, Werbung in Supermärkten, Kirchensendungen, Fernlernprogramme, Audioübertragungen in Hotels, Büroräumen und Krankenhäusern, Gegensprechanlagen und PA Systemen, Lösungen für Radio- und Studiosendungen, M2M-Maschinenkommunikation, Automatisierung von Beleuchtung und Türen sowie Sicherheitslösungen wie Überwachung und Zugangskontrolle. Das Barix-Team bieten seinen Kunden neueste Technologien in Form von standardmäßigen oder speziell angepassten Produkten, Private-Labeling, Lizensierung und OEM-Entwicklungen.


Pressekontakte:
Barix AG, Seefeldstraße 303, CH-8008 Zürich; Barbara Haller-Rietschel,
ph: +41 (0)43/433 22 11; presse@barix.com; www.barix.com

Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations, Landshuter Str. 29, 85435 Erding Christine Schulze, ph: +49(0)8122/55917-14; barix-pr@lorenzoni.de, www.lorenzoni.de



Web: http://www.barix.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christine Schulze, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 355 Wörter, 3063 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Barix AG lesen:

Barix AG | 27.08.2008

Hitradio MSOne nutzt Lösung für IP-basierte Signalübertragung von Barix

Die Instreamer kodieren die Audiosignale in den Studios und übertragen sie über IP-Verbindungen zu den Exstreamern in den jeweiligen Sendestationen. Die Exstreamer dekodieren die Audiosignale und werden automatisch zur Signalquelle falls die Haupts...
Barix AG | 08.07.2008

Schweizer Hotels nutzen Beschallungstechnologie von Barix

„hotelradio.fm“ ist ein Musikkonzept für die Hotelerie und Gastronomie, das verschiedene Musik- und Geräuschkanäle enthält. Damit lassen sich unterschiedliche Zonen mit passenden Musikstilen beschallen, etwa Jazz in der Lounge, Pop an der Bar u...
Barix AG | 18.03.2008

Barix Exstreamer 110: IP-Audio Decoder für Einzelhandel, Hotellerie und Gastronomie

Barix AG, Vorreiter im Bereich IP-basiertes Audio, Intercom und Überwachung, erweitert seine Palette an hochfunktionellen, kostengünstigen IP-Geräten um den Exstreamer-110. Dieser neue IP-Audio-Decoder bietet die gleiche Funktionalität wie der be...