info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
3Com |

3Com ernennt neuen Sales Director für Deutschland

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


ASCHHEIM b. MÜNCHEN - 3. September 2008 - 3Com Deutschland hat sein Vertriebsteam verstärkt. Mit Wirkung zum 1. Juni 2008 übernahm der 48-jährige Stefan Schenk die Position des Sales Director für Deutschland. Der Vertriebsprofi verfügt über 17 Jahre Erfahrung in den führenden Unternehmen der Netzwerkbranche. Zuletzt war er bei der Allied Telesis International GmbH als Enterprise Sales Director für Deutschland und die Schweiz zuständig.

"Stefan Schenk bringt für die neue Aufgabe als Vertriebschef langjährige Erfahrung in der Netzwerkbranche mit", betont Jörg Kracke, 3Com Area Sales Director für die DACH Region. "Er wird bei der 3Com Group die Verantwortung für das Projekt- und Endkundengeschäft und in dieser Funktion das stetig wachsende Direct Touch Team weiter ausbauen."

Der erfahrene Manager verantwortet zukünftig den Vertrieb für das Mittelstands- und Großkundengeschäft. Hauptaugenmerk liegt dabei auf den Segmenten Industry, Retail, Healthcare und Public Sector. 3Com strebt in diesen Bereichen ein zweistelliges Wachstum an.

Darüber hinaus betreut Schenk die zertifizierten 3Com Systemintegratoren, Wiederverkäufer und Channel Account Manager. "Um das genannte Wachstum professionell zum Kunden zu tragen, werden wir weiter in den Channel investieren und bleiben unserem indirekten Geschäftsmodell treu", so Schenk. "Unsere Partner haben heute einen glänzenden Ausbildungsstand, den wir gemeinsam durch weitere Spezialisierung vorantreiben werden."

Schenk hat dabei speziell die Bereiche Voice und Security im Auge: "Im Bereich Voice werden wir dem Markt unsere neue VoIP Anlage VCX Connect vorstellen, eine Produktlinie, die perfekt auf die Anforderungen des deutschsprachigen Marktes zugeschnitten ist. Wir erwarten von diesem Produkt ein signifikantes Umsatzwachstum im VoIP Segment. Hier werden wir unsere Partner einbeziehen und 3Com als Player etablieren", unterstreicht Schenk.

"Wir freuen uns, dass wir mit Stefan Schenk einen Vertriebsprofi gewinnen konnten, der bereits große Vertriebsteams zum Erfolg geführt hat und die nötige Endkunden- und Herstellererfahrung mitbringt", betont 3Com DACH-Chef Jörg Kracke.

Über 3Com
3Com mit Hauptsitz in Marlborough, Massachusetts (USA), ist ein führender Anbieter von sicheren und konvergenten Sprach-/Datennetzwerkprodukten, Lösungen und Dienstleistungen - konzipiert für die Praxisanforderungen von Unternehmen jeder Größe und öffentlichen Einrichtungen. 3Com bietet ein breites Spektrum innovativer Produkte sowie herausragende Leistungen bei Vertrieb, Service und Support für einen geschäftlichen Mehrwert beim Kunden. Mit dem Geschäftsbereich TippingPoint gehört 3Com zu den führenden Anbietern netzwerkbasierter Intrusion Prevention Systeme. Diese bieten einen umfassenden Schutz von Anwendungen, Infrastruktur und Performance und kommen in Industrieunternehmen, Behörden, Dienstleistung und Wissenschaft zum Einsatz. Daneben gehört H3C Technologies Co., Limited (H3C), ein in China ansässiger Anbieter von Netzwerk-Infrastrukturprodukten, zu 3Com. H3C ist in Produktentwicklung und Fertigung innovativ und kosteneffizient und verfügt über eine starke Präsenz in einem der global dynamischsten Märkte. Weitere Informationen unter: www.3com.de oder www.3com.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susanna Keim, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 354 Wörter, 2848 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von 3Com lesen:

3Com | 11.03.2009

3Com wirbt für Channel Vorteile

Die 3Com Corporation, ein führender Anbieter von sicheren und konvergenten Sprach-/Datennetzwerkprodukten, Lösungen und Dienstleistungen, bietet Channel Partnern ab sofort noch bessere Möglichkeiten, ihr Geschäft auszubauen und den Ertrag zu stei...
3Com | 27.06.2008

3Com verbessert sichere Mobilitätslösungen für Unternehmen mit neuem Business-Class Wireless Networking-Portfolio

Die neuen Mobilitätslösungen von 3Com basieren auf dem immer wichtiger werdenden kommenden internationalen 802.11n-Standard für die drahtlose Kommunikation und bieten Unternehmen aller Arten und Größen klare betriebswirtschaftliche Vorteile bei ...
3Com | 19.07.2002

Wireless Hotspots mit Billing System

Aschheim, 19. Juni 2002 - In enger Zusammenarbeit mit der M3 Connect GmbH bietet 3Com ab sofort schlüsselfertige Komplettlösungen im Bereich Wireless an. M3-Connect entwickelt intelligente Administrations-, Service- und Abrechnungs-Plattformen für...