info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
crossbase mediasolution GmbH |

crossbase.print optimiert die automatisierte Printproduktion mit Adobe InDesign CS3

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Seit einiger Zeit ist das bewährte Layoutprogramm Adobe InDesign in der Version CS3 erhältlich. Nach eingehenden Tests kann crossbase auch für diese Version eine klare Empfehlung aussprechen.

InDesign CS3 bietet im Vergleich zur Version CS2 für die automatisierte Printproduktion eine gelungene Mischung aus höherer Performance, einfacherer Handhabung und verbessertem Funktionsumfang. crossbase.print unterstützt ab sofort InDesign CS3 mit den nachstehenden Möglichkeiten. Viele crossbase-Kunden sind bereits auf die neue Version umgestiegen.

Die zentralen Vorteile von Adobe InDesign CS3 im Überblick

Verbesserte Stabilität und Performance: InDesign CS3 läuft während der automatisierten Produktionen noch stabiler und performanter als die Vorgängerversion. Dadurch wird die Produktivität weiter gesteigert.

Integration und optimierte Benutzeroberfläche: Die Bedienung der einzelnen Bestandteile der Creative Suite wurde vereinheitlich und die Integration der einzelenen Applikationen verbessert.

Verbesserte Importfunktionen: InDesign CS3 erlaubt jetzt das native Platzieren von externen InDesign Dokumenten. So können z.B. mit crossbase.print generierte Tabellen direkt als InDesign-Dokument platziert werden.

Neue XML-Engine: Durch den Einsatz neuer XML-Technologien sind hochperformante Produktionslösungen möglich. Außerdem wurde der Import und Export von XML/XHTML - z.B. für Dreamweaver oder CD-ROM Applikationen - weiter verbessert.

Neue Layoutfunktionen: Es können mehrere Grafiken in einem Schritt importiert und im Dokument platziert werden. Stile können auf Tabellen angewandt werden und die Suchfunktion erstreckt sich jetzt auch auf Objekte.

Gerne präsentieren wir crossbase.print im Zusammenspiel mit Adobe InDesign bei Ihnen vor Ort. So können Sie sich selbst von den neuen und verbesserten Funktionen für das Layouten und die automatisierte Katalogproduktion überzeugen. Sprechen Sie dazu bitte Frau Simone Scheffknecht (+43 5574 / 64880-49) oder Frau Elly-Carmen Krech (+49 7031 / 714-727) an. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Link zur Pressemeldung:
http://www.crossbase.de/news-2008-09-05.html

Unternehmensprofil crossbase mediasolution GmbH:
crossbase ist ein etablierter Softwarehersteller im deutschsprachigen Raum. Die hoch integrierte Cross-Media-Lösung sowie das Internet-Redaktionssystem werden bei über 40 mittelständischen Herstellern und Handelsunternehmen in verschiedenen Ländern erfolgreich eingesetzt. Gedruckte Verkaufsunterlagen und digitale Medien werden automatisiert aus der zentralen medienneutralen crossbase-Datenbank mit Schnittstelle zur Warenwirtschaft und anderen externen Systemen (wie bspw. CAD-Datenbanken) erstellt.

crossbase ist Projektpartner für eBusiness Anwendungen und verantwortlich für die Bereitstellung von aktuellen Artikeldaten und marketinggerechten Produktinformationen für eShops und Portale. Besondere Merkmale der crossbase-Lösung sind die flexible Anpassbarkeit, der effiziente Übersetzungsprozess und eine an den Kundenbedürfnissen ausgerichtete markt- und zielgruppenspezifische Produktkommunikation.

Zu den Kunden der crossbase mediasolution GmbH zählen unter anderem die Julius Blum GmbH, fischerwerke GmbH & Co. KG, Ceratizit Austria GmbH, Item GmbH, Belimo Automation Ltd., Walser Industrie- u. Handelsgesellschaft und TYROLIT Schleifmittelwerke Swarovski K.G.

Kontakt:
crossbase mediasolution GmbH
Herr Thomas Kern
Otto-Lilienthal-Straße 36
D-71034 Böblingen
Tel.: +49(0)7031/714-720
Fax: +49(0)7031/714-723
E-Mail: t.kern@crossbase.de
Internet: www.crossbase.de

Web: http://www.crossbase.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Johannes Gonser, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 375 Wörter, 3432 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: crossbase mediasolution GmbH

Eine für alles - crossbase steht für größte Flexibilität im Product Information Management (PIM)

Eine hochintegrierte Datenbank für alle Medien und Verkaufskanäle: crossbase bietet für Industrie- und Handelsunternehmen eine Softwarelösung, um alle Anforderungen im Umfeld der globalen Produktkommunikation zu erfüllen. Die hoch integrierte PIM-, MAM-, CMS- und Crossmedia-Lösung ist eine eigenentwickelte und modular aufgebaute Standardsoftware mit individueller Ausprägung.

Die Anwendungsmöglichkeiten reichen von der Produktdatenpflege mit Anbindung an das ERP-System, Media Asset Management und Übersetzung über die Automatisierung von Print-Publikationen bis hin zur Ausgabe von Websites, Onlinekatalogen mit Shopfunktionen, Tablet-Anwendungen und elektronischen Katalogen für das eBusiness.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von crossbase mediasolution GmbH lesen:

crossbase mediasolution GmbH | 22.04.2015

BMEcat, DATANORM, GAEB & Co. im Einsatz bei der Gebr. KEMPER GmbH + Co. KG

Die Gebr. KEMPER GmbH + Co. KG  ist ein unabhängiges, eigenständiges und traditionsreiches Familienunternehmen, das seit seiner Gründung 1864 zu einer modernen, international hochgeschätzten Marke gewachsen ist. KEMPER ist einer der angesehenste...
crossbase mediasolution GmbH | 24.02.2015

PIM- und Crossmedia-Lösung von crossbase im Einsatz bei der D+H Mechatronic AG

Ammersbek, den 04.02.2015: Die D+H Mechatronic AG mit Sitz in Ammersbek bei Hamburg zählt mit über 45 Jahren Erfahrung und damit als Antrieb der Branche  zu den führenden Premiumanbietern von innovativen Lösungen im Bereich Rauch- und Wärmabzug...
crossbase mediasolution GmbH | 08.08.2014

Relaunch des Medienservice CREATON | Media mit dem CMS von crossbase

Wertingen, den 16.07.2014: Die CREATON AG mit Hauptsitz in Wertingen bei Augsburg ist einer der größten deutschen Hersteller von Tondachziegeln. Das Unternehmen ist Marktführer im Bereich der Biberschwanzziegel und einer der führenden Hersteller ...