info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Schuler Konstruktion GmbH |

Günther Schuler: Mittelständler als Buch-Autor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Ravensburg – Mit 25 Jahren hat sich Günther Schuler als Autodidakt selbstständig gemacht. „Das war schon ein rotzfrecher Start“, sagt der 65-Jährige mit Blick auf Gründung der Schuler Konstruktion GmbH. Ende des Vorjahres hat er sich aus dem operativen Geschäft zurück gezogen und die Geschicke der Firma, die mittlerweile mehr als 400 Mitarbeiter beschäftigt, in die Hände seiner beiden Söhne gelegt. Die Geschichte des oberschwäbischen Unternehmers, den Wandel der Technik und des Marktes, den Unterschied zwischen Heuschrecke und Familienunternehmen, die allgegenwärtigen Globalisierungsprobleme, seine ganz persönliche Lebensgeschichte, all dies hat Günther Schuler unter dem Titel „Zwischen Niet und Nano“ als Buch niedergeschrieben.

Nicht als schwer verständliche Kost, sondern locker und verständlich, schildert Schuler auf 464 Seiten den Weg eines Spätkriegskindes, das sich, früh zur Kinder- und Leiharbeit verdammt, mit Fleiß, Mut und starkem Willen auf den Weg macht, ein Stück oberschwäbische Wirtschaftsgeschichte zu schreiben. „Zur Existenz des Patriarchen, der mit breitem Hintern auf dem Stuhl sitz, habe ich nie getaugt“, meint Günther Schuler und beschreibt auch seine ganz persönlichen Erfahrungen bei Reisen in China, Simbabwe, sowie langen Pilgerreisen zu Fuß nach Santiago (Spanien).

Bestellt werden kann das Buch direkt bei der Firma Schuler Konstruktionen per Fax unter: 07 51 / 36 06 166

Die Schuler Konstruktionen GmbH ist seit 1968 im Engineering tätig. Das Konstruktionsbüro entwickelt, konstruiert und berechnet Anlagen, Werkzeug- und Sondermaschinen. Dabei reicht das Leistungsspektrum von der Planung über die Prototypenfertigung bis hin zu Dienstleistungen wie Service und Wartung.


Ansprechpartner
enterpress
Stefan Steinhauer
Am Riedweg 1
88682 Salem
Fon: 07553 – 827 95 29
Fax: 07553 – 91 86 51


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Meike Worms, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 161 Wörter, 1135 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema