info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Gomez |

Gomez überwacht nun auch Streaming Media

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Neuer Service Active Streaming XF misst die Qualität von Multimedia Webanwendungen


Lexington/USA, Hamburg, 23. September 2008 - Film ab, Ton an: Was im Kino meist reibungslos funktioniert, macht Streaming Media im Internet leider oft zu schaffen. Dabei gewinnen qualitativ hochwertige Multimedia-Anwendungen im Web immer mehr an Bedeutung - vor allem bei modernen Werbeformen, im Online-Marketing oder zur Nachrichtenübertragung. Die Lösung zum Testen von Streaming Media hat Gomez, ein führender Anbieter von Dienstleistungen rund um das Management von Internetapplikationen: Mit dem neuen Service Active Streaming XF können Unternehmen jetzt die Geschwindigkeit und Qualität von gestreamten Video- und Audiodateien im Internet messen. Active Streaming XF ist ab sofort verfügbar und erweitert die Gomez ExperienceFirst Plattform, mit deren integrierten Diensten Webanwendungen bereits während ihrer Entwicklung getestet und später im Einsatz überwacht werden können.



Vom Trend zum Standard: Multimedia im Internet

Immer mehr werbetreibende Unternehmen, Rundfunkanstalten, Portale, Einzelhändler und Social Networks nutzen multimediale Inhalte im Internet – Tendenz steigend: Laut aktuellen Umfragen1 wird der Markt für Online Videos bis 2012 auf ein Volumen von über 4,5 Milliarden USD wachsen. Allein in Deutschland haben im Mai 2008 über 26 Millionen Internet-Nutzer insgesamt drei Milliarden Videos angesehen2.



Dazu Nikki Baird, Managing Partner bei dem amerikanischen Marktforschungsinstitut RSR Research: “Das Interesse an Videoinhalten als Teil des Online-Geschäfts nimmt eindeutig immer mehr zu, und das Potential dieses Mediums ist enorm. Eine Lösung, die hilft, die Qualität von Multimedia-Anwendungen zu sichern, kommt daher mit Active Streaming XF genau zur richtigen Zeit auf den Markt.“



Benjamin Wayne, CEO von Fliqz.com, Anbieter von Plug-and-Play Video-Lösungen für Unternehmen, ergänzt: "Unser Geschäft beruht darauf, hochqualitative Online Video-Lösungen anzubieten. Daher ist ein Service, mit dem wir unsere Auslieferungen exakt

messen und validieren können, unbezahlbar. Mit Active Streaming XF von Gomez können wir jetzt etwaige Probleme, zum Beispiel bei Anlaufzeiten der Videos, identifizieren und rechtzeitig beheben, bevor die Kundenerfahrung darunter leidet.“



Auf einen Blick: Die Features von Active Streaming XF

Active Streaming XF identifiziert, misst, optimiert und vergleicht die Performance und Qualität von hochwertigen Streaming Media.
Active Streaming XF misst, wie die gestreamten Inhalte von Nutzern weltweit wahrgenommen werden.
Active Streaming XF überprüft, ob Inhalte von externen Zulieferern die Performance und die Wahrnehmung der Endnutzer negativ beeinflussen
Active Streaming XF validiert die Performance-Zusicherungen von Hardware-Lieferanten oder CDNs, bevor Investitionen getätigt werden und verwaltet objektiv die Vereinbarungen bezüglich SLAs (Service Level Agreements) mit CDNs.


Active Streaming XF verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche. Diese liefert nachvollziehbare Echtzeit-Daten wie beispielsweise die Zeitdauer, die ein Streaming Medium zum Start benötigt oder den Prozentanteil der Buffer-Zeit im Vergleich zur Abspielzeit. Nutzer können den Dienst leicht administrieren und innerhalb weniger Minuten Tests aufsetzen, durchführen und auswerten.



Imad Mouline, CTO, Gomez: “Nutzer erwarten von Multimedia-Inhalten wie Videos oder Audiodateien, dass sie ohne Verzögerung starten und ohne Unterbrechung abgespielt werden können. Für Unternehmen ist es daher wichtig, diesen Erwartungen gerecht werden zu können. Mit Active Streaming XF erhalten sie eine integrierte Lösung, mit der sie die positive Wahrnehmung der Streaming Media über den gesamten Lebenszyklus sicherstellen können.“



Weitere Informationen zu Active Streaming finden Sie hier: http://www.gomez.com/pdfs/pb_ActiveStreaming.pdf



1 comScore vom Juli 2008: http://www.comscore.com/press/release.asp?press=2324.

2 comScore Video Metrix vom Juli 2008.





Über Gomez

Gomez, Inc. ist ein führender Anbieter von Web Experience Management-Diensten, mit denen Unternehmen ihre Webanwendungen in der Entwicklungsphase testen und nach der Bereitstellung überwachen. Über 2.000 Kunden nutzen bereits die On-Demand Dienste von Gomez zur Verbesserung der Qualität der Weberfahrung, um ihre Erträge aus Webanwendungen zu steigern, ihre Betriebskosten zu senken und den Bekanntheitsgrad ihrer Marken zu erhöhen. Weitere Informationen finden Sie unter www.gomez.com/de.



Gomez und gomez.com sind eingetragene Dienstleistungsmarken, und Actual Experience XF, Active Streaming XF und ExperienceFirst sind Dienstleistungsmarken von Gomez, Inc. Alle anderen Handels- und Dienstleistungsmarken sind das Eigentum ihrer jeweiligen Rechtsinhaber.



Unternehmenskontakt
Gomez Deutschland GmbH
Flughafenstraße 52a, Haus C
22335 Hamburg
Tel.:040-53299-207
Fax: 040-53299-197
Web: www.gomez.com



Pressekontakt
SCHWARTZ Public Relations
Dieter Niewierra / Monika Röder
Sendlinger Straße 42A
80331 München
Tel.: 089-2118 71-37 /-44
Fax: 089-211871-50
E-Mail : dn@schwartzpr.de / mr@schwartzpr.de
Web: www.schwartzpr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dieter Niewierra/Monika Röder, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 719 Wörter, 5316 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Gomez lesen:

Gomez | 05.09.2008

Gomez testet Webseiten im Internet Explorer 8 und Google Chrome

Lexington, USA / Hamburg, 5. September 2008 — Gomez, Inc., führender Anbieter von Web Experience Management-Diensten, gibt die Verfügbarkeit von Browser-übergreifenden Performance-Tests für Google Chrome und Microsoft Internet Explorer (IE) 8 Be...
gomez | 26.08.2008

Umfrage bringt es ans Licht: Einzelhandel hat Nachholbedarf beim Online-Geschäft

Lexington, USA / Hamburg, 26. August 2008 — Das kommende Weihnachtsgeschäft im Blick warnen Analysten vor den unzureichenden Vorbereitungen des Online-Handels. Laut dem neuesten Benchmark-Bericht des Marktforschungsinstitutes RSR Research investier...
Gomez | 19.08.2008

Gomez liefert umfassendes Performance Monitoring für 1&1

Hamburg, 19. August 2008 — Web.de, GMX.de und 1und1.de – für Millionen Internetnutzer bilden diese Adressen den Nabel der Welt und sind die zentralen Portale für den raschen Einstieg ins weltweite Web. Um die Erfahrung – also die Web Experience ...