info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Greentube AG |

Personalie - Gerold Lins kommt zu Greentube

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Seit Mitte Oktober verstärkt Mag. Gerold Lins das Key Account Management Team von Greentube als Verantwortlicher für die Verkaufsgebiete Skandinavien, Zentral- und Osteuropa. Zu seinen Aufgaben zählt die Vermittlung von online Geschicklichkeitsspielen sowie die Vermarktung von Werbeflächen in Spielen mit Focus auf die Medienindustrie. Greentube zählt bereits in fünfzehn Ländern namhafte Medienhäuser zu seinen Kunden, in Deutschland unter anderem die Sport1-Gruppe.

Erding/Wien: Nach mehreren Jahren in der Medienbranche, wechselte Gerold Lins zu „ACP Solutions“, einem in Österreich ansässigen IT-Unternehmen, um das dort strategische Großkundengeschäft auszubauen.

Nach Tätigkeit in der Finanzbranche bei der „C-Quadrat Investment AG“ ist er jetzt mit Greentube in ein Unternehmen gewechselt, bei dem er seine Erfahrung aus der Medienbranche und der Informationstechnologie gleichermaßen einbringen kann.

Der 1969 in Vorarlberg geborene Gerold Lins studierte Betriebswirtschaftslehre mit Spezialisierung auf Unternehmensführung und Personalwirtschaft in Innsbruck an der Leopold-Franzens-Universität.

Sein neuer Arbeitgeber, die Greentube AG mit Sitz in Wien, gehört zu den weltweit führenden Entwicklern und Anbietern von Geschicklichkeitsspielen für Internet, mobile Endgeräte und iTV. Daneben sorgt das Unternehmen mit seinen crossmedialen Formaten für PC und TV international für Furore. Das 75-köpfige Greentube-Team liefert Spiele für Millionen von Fans weltweit.

Über die Greentube AG:
Die Greentube AG mit Sitz in Wien, Österreich, gehört zu den führenden Entwicklern und Anbietern von Geschicklichkeitsspielen für Internet, mobile Endgeräte und iTV. Daneben sorgt das Unternehmen mit seinen crossmedialen Formaten für PC und TV international für Furore. 1997 gegründet, seit 2000 Aktiengesellschaft und mehrheitlich im Besitz der Gründer, beliefert das Unternehmen viele namhafte Portale und Spiele-Webseiten mit Skill-Gaming-Technologie. Greentube ist auf weltweitem Expansionskurs. Schwerpunkt ist die Entwicklung von individuellen Spieleportalen im „Look & Feel“ der Kunden. Nähere Informationen unter www.greentube.com


Ansprechpartner für die Presse:
PR-Agentur
11 Prozent Communication
Angelique Szameitat
Tel.: +49 (0) 8122 / 955 - 625
Fax: +49 (0) 8122 / 955 - 627
E-Mail: a.szameitat@11prozent.de
Internet: www.11prozent.de


Web: http://www.11prozent.de/deutsch/kunden/greentube.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angelique Szameitat, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 232 Wörter, 1939 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Greentube AG lesen:

Greentube AG | 24.04.2009

Ski Challenge 09 geht erfolgreich mit 6 Millionen SpielerInnen ins Ziel

An der vierten Saison der „Ski Challenge 09“ beteiligten sich insgesamt acht Länder: in Deutschland exklusiv mit dem Partner SevenOne Intermedia, dem Multimedia-Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group, in Österreich mit dem Fernsehsender ORF. Darüb...
Greentube AG | 04.03.2009

In-Game-Advertising-Profi Greentube mit Platin ausgezeichnet

München/Wien 4. März 2009 Greentube AG, weltweit führender Spezialist für die Entwicklung und Vermarktung von hochwertigen 2D- und 3D-Download-Geschicklichkeitspielen und Herausgeber des berühmten In-Game-Advertising-Online-Spiels „Ski Challeng...
Greentube AG | 18.09.2008

11 Prozent PR sichert Kommunikation für Greentube AG

Die schlüsselfertigen Skill Gaming-Lösungen - nationalen und internationalen Geschicklichkeitsspielen – der Greentube, ermöglicht Partnerfirmen im digitalen Games-Marketing umsatzrelevante Ergebnisse. Die „White-Labelled-Solution“ setzt Spielep...