info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Nord-Soft EDV-Unternehmensberatung GmbH |

Nord-Soft entwickelte Fakturierungslösung für Tierärztliche Verrechnungsstelle

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Aufgrund der spezifischen Anforderungen Entscheidung für ein Individualsystem statt einer Standardlösung


(Horst / 24.11.2008) Die Nord-Soft GmbH hat für die Tierärztliche Verrechnungsstelle Heide in Schleswig-Holstein eine Lösung für den Fakturierungsservice für größere Tierarztpraxen entwickelt. Mit ihrem Debitorenmanagement unterstützt sie die Geschäftsmodelle ihrer Kunden, weil sie durch die Auslagerung von Verwaltungsaufgaben ihre Ressourcen auf das Kerngeschäft konzentrieren können.

Die Tierpraxen übertragen bei diesem Service die Daten zu den erbrachten Leistungen aus ihrer eigenen Praxissoftware an das Abrechnungssystem des Partners in Heide, wo zeitnah die Erstellung und der Versand der Rechnungen erfolgen. Dort werden auch die anschließenden Zahlungseingänge registriert. In Verbindung mit einem speziellen Forderungsmanagement und durch Bevorschussung der Forderungen können die Tierpraxen zudem einen Liquiditätsvorsprung von bis zu sechs Wochen erzielen. Ebenso werden Überweisungsdienste für die Kunden übernommen, etwa zur Begleichung ihrer Medikamentenrechnungen oder sonstigen regelmäßig wiederkehrenden Zahlungsverpflichtungen.

Mittels eines umfassenden Berichtssystems der Verrechnungsstelle in Heide erhalten die Kunden kontinuierlich präzise Informationen über ihr Verrechnungskonto und die entsprechenden Unterkonten. Der Zugriff auf dieses ausgereifte Kontensystem erfolgt wahlweise entweder online oder über einen gedruckten Monatsbericht. Aufgrund des Einsatzes innovativer Controlling-Verfahren wird zudem eine objektive Messung und Prüfung des Forderungsmanagements ermöglicht. „Auf diese Weise lassen sich die Zahlungserfolge gegenüber den Kunden jederzeit transparent darlegen“, erläutert Jörg-Dietmar Hansen, Geschäftsführer der dem Konzept einer Genossenschaft folgenden Tierärztlichen Verrechnungsstelle Heide.

Er verweist darauf, dass die Form als so genannter Rechtsfähiger Verein kraft Verleihung wegen der fehlenden Absicht einer Gewinnmaximierung für die Kunden deutliche wirtschaftliche Vorteile hat. „Wir können günstiger sein als jede andere Abrechnungskonstruktion, da wir keine hohe Kapitalrendite erzielen müssen.“ Stattdessen würden die Erlöse konsequent der Servicequalität zugute kommen, was sich nicht zuletzt in einem hohen technischen Standard wider spiegele. Dazu gehöre vor allem auch die von Nord-Soft entwickelte Fakturierungslösung. „Sie ist die wichtigste unserer Softwarelösungen und stellt quasi ein ERP-System für die tierärztliche Verrechnung dar“, beschreibt Hansen. Eine Standardsoftware als Alternative zu der Individuallösung hätte zu wenig den spezifischen Anforderungen einer Verrechnungsstelle entsprochen.

Dass nach der Marktevaluierung Nord-Soft mit der Entwicklung betraut wurde, resultierte nicht nur aus dem überzeugendsten Konzept, sondern ebenso hatten auch die Regionalität und die Unternehmensgröße des Partners eine Rolle gespielt. „Dies zahlt sich in der Praxis aus, weil der Verrechnungsstelle ein fester Betreuer zugeordnet ist und seitens des Softwarehauses gute Reaktionszeiten bei jedweden besonderen Erfordernissen bestehen“, nennt Hansen einige Vorteile. Auch dass das systematische Änderungsmanagement sehr gut funktioniere, sei ein Kennzeichen der konstruktiven Zusammenarbeit. „Es besteht in vielen Fragen ein ähnliches Selbstverständnis“, zeigt sich der Geschäftsführer der Verrechnungsstelle zufrieden.

Über Nord-Soft:
Das Unternehmen wurde vor über 20 Jahren gegründet. Es entwickelt leistungsfähige und bezahlbare Lösungen für die Provisionsabrechnung und Verwaltung von Vertriebsmitarbeitern. Zu den Kunden gehören Firmen wie OVB, LBS, SEB, Sparkassen usw. Durch Partnerschaften mit führenden Herstellern wie IBM und Fujitsu-Siemens ist Nord-Soft in der Lage, auch komplexe Projekte von der Analyse, über die Konzeption, die Softwareentwicklung bis hin zum Hardwareverkauf, der Finanzierung, der Installation, Schulung und dem nachläufigen Support professionell zu realisieren. www.nord-soft.de

Agentur Denkfabrik
Wilfried Heinrich
Pastoratstraße 6, D-50354 Hürth
Tel.: +49 (0) 22 33 – 61 17-72
Fax: +49 (0) 22 33 – 61 17-71
heinrich.denkfabrik@meetbiz.de
www.agentur-denkfabrik.de

Web: http://www.nord-soft.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bernhard Dühr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 490 Wörter, 4185 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Nord-Soft EDV-Unternehmensberatung GmbH lesen:

Nord-Soft EDV-Unternehmensberatung GmbH | 16.12.2009

Nord-Soft und etvice kooperieren bei SaaS-Lösung für Finanzberater

(Horst / 16.12.2009) Die Nord-Soft GmbH hat ihr Provisionssystem STAB C/S im Rahmen einer Produktkooperation in die Beratungslösung Cheops für Finanzdienstleister der etvice AG eingebracht. Mit dieser Integration erweitert der Application Service P...
Nord-Soft EDV-Unternehmensberatung GmbH | 27.10.2009

Provisionssystem STAB C/S zeigt seine Stärken für Vertriebsgesellschaften

(Horst / 27.10.2009) Für Vertriebsgesellschaften bietet die Nord-Soft GmbH mit STAB C/S ein Provisionssystem an, dessen Stärken sich besonders in der strukturierten Berechnung und Verteilung von Vermittleransprüchen zeigt. Die Lösung dient der Ve...
Nord-Soft EDV-Unternehmensberatung GmbH | 14.10.2009

Pluspunkte eines vollständigen Outsourcings der Provisionsabrechnung

(Horst / 14.10.2009) Nach einer kürzlich vorgenommenen Erhebung der Nord-Soft GmbH gewinnt das Business Process Outsourcing (BPO) auch bei der Provisionsabrechnung zunehmend an Bedeutung. So zeigt ein Drittel der befragten Unternehmen Interesse dara...