info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
E-Plus |

E-Plus macht Geschäftskunden mit Promotion-Kooperationen mobil

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Ab sofort kommuniziert E-Plus das neue Professional-Tarifmodell mit der innovativen "Tarifautomatik" innerhalb der umfangreichen Marketingkampagne auch über deutschlandweite Promotion. Unterstützung für diese Aktionen holte sich E-Plus bei der dba, den Maritim Hotels, Beiersdorf mit der Marke Nivea, dem Handelsblatt sowie bei Henkel mit der Marke Sidolin.

Alles, was der Businesskunde braucht
100.000 "Business Survival Sets" werden im Juni auf Flügen der dba verteilt und liegen in Maritim Hotels in 18 deutschen Großstädten als Betthupferl aus. Das Set enthält all das, was der Geschäftskunde im Alltag braucht: Sidolin-Brillentücher für den streifenfreien Durchblick, Traubenzucker für die Fitness, Zahnbürste und Nivea-Deodorant für das gelegentliche Auffrischen zwischendurch sowie Angaben zu den günstigen Tarifen der dba. Und für das Höchstmaß an Mobilität im Geschäftsalltag sorgt E-Plus mit den neuen Professional-Tarifen, auf die das "Business Survival Set" mit Tariftabellen und Informationen rund um das Professional-Angebot hinweist.

Business all inclusive
Bis Mitte Juli 2002 bietet E-Plus allen Kunden, die sich für das i-mode Handy n21i von NEC inklusive Tarif aus dem neuen Professional-Tarifmodell mit "Tarifautomatik" entscheiden, das "Business Vorteilspaket" an. Neben einem Startguthaben von 50 Euro gibt`s das Handelsblatt im Vorteilspaket für einen Monat gratis oben drauf. Mit der ersten Rechnung erhält der Kunde eine Postkarte, mit der er bis 30. September 2002 sein Handelsblatt-Abo anfordern kann.

Düsseldorf, 14.06.2002

E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG
Presse
Christiane Kohlmann
E-Mail: christiane.kohlmann@eplus.de
Tel. +49 - 211 - 448 4383
Fax +49 - 211 - 448 4777


i-mode : i-mode and the i-mode logo are trademarks or registered trade-marks of NTT DoCoMo, Inc. in Japan and other countries.


Web: http://www.eplus.de/presse


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Karl-Georg Kaempf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 208 Wörter, 1515 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von E-Plus lesen:

E-Plus | 02.07.2002

Heiße Sommerflirts per i-mode

Der letzte Flirt liegt Dekaden zurück? Kein Problem, i-mode hilft dem Sommerflirt auf die Sprünge. Ob am Baggersee oder zu Hause beim schnulzigen Liebesfilm: mit i-mode bleibt kein einsames Herz länger allein. In der Amica Single Box warten 40.000...
E-Plus | 02.07.2002

Michael Schröpfer baut Mobile Advertising bei E-Plus auf

Diplom-Kaufmann Schröpfer war zuletzt Vorstand für Marketing und Vertrieb bei der Mox Telecom AG in Ratingen, wo er ebenfalls den Bereich Mobile Marketing entwickelte und am Markt positio-nierte. Weitere Stationen auf dem Weg zu E-Plus waren Henkel...
E-Plus | 02.07.2002

Mobiles Internet ist für die Kunden eine neue Welt

Erste Untersuchungen zeigen, dass das neuartige Produkt die Erwartungen der Käufer erfüllt: 92 Prozent der i-mode Nutzer würden ihre Neuerwerbung weiterempfehlen. 86 % sind mit i-mode sehr zufrieden oder zufrieden. Besonders positiv wird die hohe ...