info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Websense |

Websense ernennt Frank Brandenburg zum Vice President Northern Europe

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Köln, 12. Januar 2009 - Mit Frank Brandenburg hat Websense einen neuen Vice President Northern Europe mit sehr umfangreichen Erfahrungen im internationalen Channel-, Sales- und General-Management gewonnen.

Ab sofort ist Frank Brandenburg neuer Vice President Northern Europe bei Websense, eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich integrierter Web-, Messaging- und Data-Protection-Technologien. Brandenburg verfügt über mehr als sechs Jahre Erfahrung im Channel-Management der IT-Security-Branche und mehr als 14 Jahre Praxis im High-Tech-Markt, davon acht Jahre in den Bereichen Sales und General Management.

Vor seinem Wechsel zu Websense war Frank Brandenburg Vice President Business Development bei Clearswift und in dieser Position für den Aufbau und die Pflege der Beziehungen zu Channelpartnern und ISVs verantwortlich. Im Laufe seiner Karriere war er unter anderem als Director Small Business Unit bei Bay Networks tätig, bevor er die Verantwortung für die zentraleuropäische Organisation von Network Associates/Dr Solomon übernahm. Anschließend war Frank Brandenburg CEO Central Europe bei Intuit und leitete später auch die europäischen Geschäfte des Unternehmens.

„Vor dem Hintergrund einer sich ständig ändernden Bedrohungslandschaft ist es eine sehr faszinierende und spannende Zeit, um bei Websense einzusteigen", erklärt Frank Brandenburg. „Das Image des Unternehmens als einer der führenden Anbieter von Lösungen für Essential Information Protection beruht auf einem unverwechselbaren Arsenal von Web-, Data- und Messaging-Tools. Ich freue mich darauf, in einem technologisch führenden Unternehmen zu arbeiten und so Kunden vor bekannten und neuen Bedrohungen ihrer IT-Sicherheit schützen zu können."

Als Vice President Northern Europe ist Frank Brandenburg in der Kölner Deutschlandzentrale von Websense stationiert und berichtet an Geoff Haggart, Senior Vice President for EMEA & APAC bei Websense.


Diese Presseinformation sowie Bildmaterial kann unter www.pr-com.de abgerufen werden.

Über Websense:

Websense (Nasdaq: WBSN), eines der führenden Unternehmen im Bereich integrierter Web-, Messaging- und Data-Protection-Technologien, schützt weltweit mehr als 42 Millionen Mitarbeiter in über 50.000 Unternehmen, Behörden und öffentlichen Organisationen vor externen Angriffen und internen Sicherheitslücken. Distribuiert über ein globales Netz von Channelpartnern helfen Websense-Software und gehostete Security-Lösungen Unternehmen dabei, sich vor bösartigem Programmcode jeder Art zu schützen, den Verlust vertraulicher Daten zu verhindern und für die Einhaltung verbindlicher Regeln bei der Internetnutzung zu sorgen. Weitere Informationen: www.websense.de.

Pressekontakte:

Websense Deutschland GmbH
Rebecca Zarkos
Senior Manager, Public Relations
Kaiser-Wilhelm-Ring 27-29
D-50672 Köln
Tel 0221-5694460
Fax 0221-5694354
rzarkos@websense.com
www.websense.de

PR-COM GmbH
Sandra Hofer
Account Manager
Nußbaumstr. 12
80336 München
Tel. 089-59997-800
Fax 089-59997-999
sandra.hofer@pr-com.de
www.pr-com.de

Web: http://www.websense.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 335 Wörter, 2911 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Websense lesen:

Websense | 12.10.2009

Websense bleibt die Nummer eins im Web-Security-Markt

Websense ist weiterhin Spitze: Die Marktforscher von IDC analysierten in einem aktuellen Report (1) den Web-Security-Markt (Software, Appliances sowie SaaS) im Jahr 2008 und ernennen Websense zum Marktführer - bereits das siebte Jahr in Folge. Insge...
Websense | 21.09.2009

Websense Security Labs: 95 Prozent aller Blog-Kommentare enthalten Spam und Malware

Websense, einer der führenden Anbieter integrierter Web-, Messaging- und Data-Protection-Technologien, hat den Bericht seiner Security Labs zur Sicherheitslage im Internet im ersten Halbjahr 2009 veröffentlicht. Die wichtigsten Ergebnisse aus dem R...
Websense | 15.09.2009

Websense analysiert mit SaaS-Sicherheitslösung 1,5 Milliarden Transaktionen pro Tag

Mit seiner Software-as-a-Service-Lösung (SaaS) für E-Mail- und Web-Security hat Websense einen neuen Rekord aufgestellt: Im August wurden pro Tag mehr als eineinhalb Milliarden Sicherheitsanfragen von Benutzern verarbeitet. Bei diesen Analysen werd...