info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FAST LTA AG |

Speicherlösung Silent Cube von FAST LTA gewinnt GOOD DESIGN AWARD 2008

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Der schöne Schein trügt nicht – mit ausgezeichneter Form und Funktion ist der FAST Silent Cube rundum (s)einen Preis wert


München, 14. Januar 2008 – Die neue Speicherlösung des Münchner Storage Spezialisten FAST LTA, der sogenannte Silent Cube, erhält nicht nur aufgrund seiner hervorragenden Features Zuspruch aus Fachkreisen, sondern wird auch aufgrund seines schönen Äußeren von Designern ausgezeichnet. So verleihen das Chicago Athenaeum: Museum of Architecture and Design und das European Centre for Architecture Art Design und Urban Studies ihren GOOD DESIGN AWARD 2008 unter anderem an den zertifizierten Festplattenspeicher aus München. Die Silent Cubes bieten Ärzten und Kliniken eine moderne, kostengünstige, leicht skalierbare, hochredundante und besonders sichere Alternative zu herkömmlichen Langzeit-Speicherlösungen medizinischer Daten auf optischen Medien oder Magnetbändern. Außerdem sind die kompakten Speicherwürfel aufgrund ihres edlen Designs, ihres geringen Platzbedarfs und ihrer Geräuscharmut geradezu dazu prädestiniert, nicht in einem Serverraum versteckt zu werden,sondern beispielsweise unter Schreibtischen oder Empfangstresen die Praxen zu verschönern.

Der GOOD DESIGN AWARD gehört seit 1950 zu den ältesten und wichtigsten Auszeichnungen für Produktdesign weltweit. Die prämierten Produkte werden im Original im Juni 2009 auf der großen GOOD DESIGN SHOW in Chicago ausgestellt. Neben den Silent Cubes wurden Produkte aus 34 weiteren Ländern ausgezeichnet. Zu den Herstellern der prämierten Stücke zählt eine Anzahl der weltweit führenden Industrieunternehmen und einige prominente Vertreter aus den „FORTUNE 500“. Die Liste der Gewinner wurde am 19. Dezember 2008 der internationalen Presse bekannt gegeben.

Die Silent Cubes, eine moderne, festplattenbasierte Lösung zur revisionssicheren, langfristigen Speicherung medizinischer Daten, zeichnen sich, neben einem besonders niedrigen Energieverbrauch und minimalem Wartungsaufwand, vor allem durch höchste Sicherheit aus. Sie sind die erste Speicherlösungen zur Langzeitsicherung, die innerhalb einer Speichereinheit Festplatten von drei verschiedenen Herstellern einsetzt und somit, verbunden mit der vierfachen Redundanz, Datenverlust sogar beim kompletten Ausfall einer ganzen Charge - etwa durch Produktionsfehler - ausschließen kann.

Bildmaterial und Produktinformationen zu den Silent Cubes:
http://www.gcpr.de/1-1/Fast_SilentCubes_150708.html

Informationen zum Chicago Athenaeum und dem GOOD DESIGN AWARD: http://www.chi-athenaeum.org

Informationen zu FAST LTA:
Die im Oktober 1999 gegründete FAST LTA AG (vormals: FAST SERVER AG) fokussiert sich auf Speichertechnologien zur langfristigen, sicheren Aufbewahrung digitaler Daten. Dazu entwickelt und vermarktet FAST LTA einzigartige, innovative Technologien und Produkte. Kernkompetenzen in den Bereichen Software Security, Multimedia, Audio- und Videokompressionen sowie Internet und Datendienste unterstreichen das breite Spektrum, das Firmengründer Dipl. Phys. Matthias Zahn und seine derzeit rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter repräsentieren. Weitere Informationen unter: www.fast-lta.de.

Pressekontakt Deutschland:
Wibke Sonderkamp / Martin Uffmann
GlobalCom PR-Network GmbH
Münchener Strasse 14
85748 Garching/München
Tel.: +49 89 360 363–41
wibke@gcpr.net / martin@gcpr.net

Unternehmenskontakt
Steffi Körner / Hannes Heckel
FAST LTA AG
Rüdesheimer Straße 11
80686 München
Tel +49 89 890 47-850
Presse@fast-lta.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Uffmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 267 Wörter, 2342 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FAST LTA AG lesen:

FAST LTA AG | 17.09.2009

FAST LTA und mediDOK sorgen gemeinsam für hochsichere und kostengünstige Langzeitspeicherung von Patientendaten

„Die in Praxen und Kliniken anfallenden Datenmengen wachsen explosionsartig und die gesetzlichen oder standesrechtlichen Vorschriften zu ihrer Archivierung werden ständig verschärft. Wir wissen von vielen unserer Kunden, dass sie das vor ernsthaft...
FAST LTA AG | 07.09.2009

Hochsichere Dokumentenarchivierung – FAST LTA zeigt auf DMS Expo seine Silent Cubes in Kombination mit Lösungspartnern

München, 07. September 2009 – Die Münchener FAST LTA AG, Experte für digitale Langzeitspeicherung, bietet mit ihrem hochskalierbaren, modularen Festplatten-speichersystem Silent Cube die ideale Hardware Komponente als Ergänzung zu den verschiede...
FAST LTA AG | 02.09.2009

FAST LTA und DocuWare erweitern Zusammenarbeit - Festplattenspeicher Silent Cubes für DocuWare 5.1 zertifiziert

„Die Silent Cubes, das erste von Grund auf für höchste Sicherheit und niedrigste Kosten entworfene Speichersystem, sind problemlos bis in den Petabereich skalierbar, können leicht als Netzwerkspeicher angebunden werden. Sie zeichnen sich, ebenso ...