info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Torex |

Torex macht den Point of Service Mobil

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Berlin, 29. Januar 2009 - Mit der neuen mobilen POS-Lösung von Torex erhalten Einzelhändler einen drahtlosen Zugang zu ihren POS-Applikationen. Sie können damit unabhängig von stationären Kassensystemen unterschiedlichste Dienste wie beispielsweise Ware scannen oder Lagerbestände abfragen und so ihren Kunden einen besseren Service anbieten.

Torex, einer der weltweit führenden Anbieter von IT-Lösungen für den Einzelhandel, stellt eine neue mobile Lösung vor, mit der Anwender drahtlos auf POS (Point of Service)-Anwendungen zugreifen können. Torex Mobile POS ist eine einfach zu bedienende Lösung für Handheld-Systeme, mit der Informationen erfasst und bereitgestellt werden können. Sie ermöglicht die direkte Interaktion mit Kunden im Geschäft: Mitarbeiter können Waren scannen, Auskunft über Sonderaktionen geben, Lagerbestände abfragen und Verkäufe abwickeln. Das neue System sorgt so für kürzere Warteschlangen und hilft, Umsätze zu erhöhen.

Torex Mobile POS arbeitet nahtlos mit allen Torex-POS-Applikationen zusammen und unterstützt mobile Geräte, die dem Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS) entsprechen. Zielgruppe sind gleichermaßen kleine wie große Händler, die mit der Lösung stationäre POS- und Backoffice-Systeme ergänzen bzw. ersetzen, Absatzverluste minimieren und die Kundenzufriedenheit stärken können.

Die Lösung arbeitet sowohl im Online- als auch Offline-Modus und kann somit drahtlos mit dem geschäftsinternen Netzwerk verbunden oder zu externen Veranstaltungen und Fachmessen mitgenommen werden. Beim externen Einsatz werden Transaktionen nach der Rückkehr in das zentrale System übertragen. Darüber hinaus werden auch Funktionen wie Verkaufsüberwachung und Echtzeit-Informationsabfrage unterstützt. In zukünftigen Versionen sind zudem Anwendungen wie Lieferberichte, VoIP, IP-basierte Kamerafunktionen, Auftragsstellung und branchenübergreifende Warenberichte vorgesehen.

"Der Einzelhandel muss seinen Service ständig verbessern", erklärt Jürgen Herbott, Vice President Central Europe bei Torex in Berlin. "Eine mobile POS-Lösung bietet hier zahlreiche Möglichkeiten, flexible und persönliche Services kundennah zur Verfügung zu stellen; so können beispielsweise durch mobile Scan-Systeme die gefürchteten Warteschlangen an den Kassen verringert werden, weil die Kunden auch kassenunabhängig bedient werden können.“

Torex Mobile POS ist ab März verfügbar. Torex präsentiert die Lösung vorab auf der EuroCIS vom 10. - 12. Februar 2009 in Düsseldorf in Halle 14, Stand F63.


Diese Presseinformation ist unter www.pr-com.de abrufbar.

Über Torex – www.torex.de

Torex ist der führende europäische Anbieter von IT-Lösungen für den Einzelhandel, die Gastronomie sowie für Tankstellen und Convenience-Märkte. Torex verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Zusammenarbeit mit den fortschrittlichsten Einzelhandels- und Gastronomieunternehmen in aller Welt. Weltweit vertrauen über 7.000 Torex-Kunden auf die bewährten Lösungen von Torex, die sie dabei unterstützen, ihre Rentabilität zu steigern, ihre Rendite zu erhöhen und einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil zu erzielen. Zu den Kunden von Torex gehören unter anderem McDonald’s, SUBWAY, Tesco und Selfridges.

Pressekontakte:

Juliane Fenske
Marketing Manager Central Europe
Torex Retail Solutions GmbH
Salzufer 8
10587 Berlin
Tel: +49 (0)30 49901-178
Mail: juliane.fenske@torex.com

Markus Schaupp
PR-COM GmbH
Nußbaumstraße 12
80336 München
Tel.: +49 (0)89-59997-804
Fax: +49 (0)89-59997-999
Mail: markus.schaupp@pr-com.de

Web: http://www.torex.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Maggie Erben, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 418 Wörter, 3318 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Torex lesen:

Torex | 27.10.2009

PA-DSS-Security-Standard: Mit Torex auf der sicheren Seite

Mit der Weiterentwicklung von Torex Retail POS und der damit einhergehenden Integration des PA-DSS-Standards baut Torex, einer der weltweit führenden Anbieter innovativer und integrierter IT-Lösungen für den Einzelhandel, seine Vorreiterrolle im M...
Torex | 22.10.2009

Torex auf den EHI-Technologie-Tagen 2009: IT-Lösungen für den Einzelhandel

Torex, einer der weltweit führenden Anbieter von IT-Lösungen für den Einzelhandel, ist zusammen mit seinem Partner Vensafe, einem Spezialisten für SB-Verkaufssysteme, auf den EHI-Technologie-Tagen 2009 vertreten und zeigt am Stand Nr. 15 seine IT...
Torex | 07.10.2009

Mothercare expandiert mit Torex Merchandise Planning

Mothercare, Einzelhändler für Baby- und Kinderprodukte mit über 600 Shops in 52 Ländern, hat Torex mit der Implementierung der Lösung Torex Merchandise Planning beauftragt. Mit dem neuen System erweitert Mothercare die Planung seiner Warenvertei...