info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Seagate Technology |

Seagate Removable Storage Solutions (RSS) präsentiert portable Tapestor Travan USB 2.0 Highspeed-Bandlaufwerkslösung für zuverlässige Datensicherung von 20 GB oder 40 GB

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Neues Produktangebot: Externe Hochkapazitäts-Backup- und Restore-Lösung zur schnellen und einfachen Datensicherung für Notebooks, PCs, Workstations und Mac-Systeme

Seagate Removable Storage Solutions (RSS), weltweit führender Hersteller von Computer-Bandlaufwerken und Tape-Head-Produkten, stellt TapeStor Travan USB 2.0 vor – eine neue, portable Bundle-Lösung mit 20 oder 40 Gigabyte Bandlaufwerk. Mit TapeStor Travan USB 2.0 erhalten Anwender eine externe Backup-Komplettlösung für unterschiedliche Systeme – von Notebooks bis hin zu High-Performance-Workstations und Mac-Rechnern. Dank der bewährten und zuverlässigen Travan-Technologie können diese kosteneffektiven externen High-Performance Backup-Komplettlösungen bis zu 20 oder 40 Gigabyte an komprimierten Daten pro Kassette sichern. Pro Stunde lassen sich so bis zu 14,4 Gigabyte Daten übertragen. Der vom Hersteller empfohlene Listenpreis beträgt in den USA für Seagate TapeStor Travan 20 USB 2.0 (STT6201U2-R) 439 US-Dollar. Für TapeStor Travan 40 USB 2.0 (STT6401U2-R) sind es 589 US-Dollar.

„Seagate RSS ist der Marktführer bei Bandsicherungs- und Restore-Lösungen mit Travan-Technologie“, so Bob Hawkins, Director, Product Line Management bei Seagate Removable Storage Solutions. „Unsere Kunden, die die Laufwerke in mobilen PCs und Workstations einsetzen, fragten nach USB 2.0-Konnektivität, und jetzt liefert RSS TapeStor Travan USB 2.0. Beide Produktversionen werden den Anforderungen von Anwendern, die zuverlässige und kosteneffektive Datensicherung mit hoher Geschwindigkeit für ihre Systemdaten brauchen, optimal gerecht. Mit 20 oder 40 Gigabyte komprimierten Daten pro Kassette haben unsere Kunden die Wahl bei der Speicherkapazität. Damit ist gewährleistet, dass ihre wichtigen Unternehmensprozesse rund um die Uhr laufen und Notfälle verhindert werden.“

Hawkins ergänzt: „Das heutige Speicherwachstum wird durch webfähige Applikationen vorangetrieben, zu großen Multimedia-Dateien und elektronischen Dokumenten kommen noch traditionelle Applikationen wie allgemein zugängliche Marketing- und HR-Dateien, Vertriebsinformationen, Transaktionsdaten und Bilanzen. Viele Anwender brauchen eine „Plug and Play“ Highspeed-Backup-Lösung, mit der sie ihr gesamtes System und unternehmenskritische Informationen auf einer einzigen Datenkassette speichern können.“

Seagate TapeStor Travan USB 2.0 ist eine Bundle-Lösung mit einem Hornet 20 oder Hornet 40 Bandlaufwerk, einer Seagate-zertifizierten Datenkassette, einer Installationsanleitung, einer USB Tape Ressourcen-CD mit mehrsprachigem Installationshandbuch und die „Dantz Retrospect Express“ Backup-Software für Windows und Macintosh. Dazu kommt eine Halterung, mit der das Gehäuse aufrecht aufgestellt werden kann, und die notwendige Installations-Hardware, darunter ein Netzteil, passend für das regionale Stromnetz, und ein zertifiziertes USB-Kabel. Ein leichter, kleiner Formfaktor erlaubt die problemlose Portabilität zwischen verschiedenen Systemen oder Lokalitäten. Beide Versionen von TapeStore Travan USB 2.0 sind problemlos an USB-Systeme oder Hub-Verbindungen anzuschließen. Sie sind damit ideal für Anwender, die ein Bandlaufwerk im laufenden Betrieb anschließen möchten, ohne ihren Computer nach der Erstinstallation neu starten zu müssen.

Sowohl die TapeStor Travan 20 Gigabyte als auch das 40 Gigabyte Bandlaufwerk arbeitet mit Seagates FastSense-Technologie, welche die Backup-Zeit optimiert: Sie kann die Laufwerks-Geschwindigkeit regulieren und sich damit an die Ressourcen des Computersystems anpassen. Dies garantiert, dass das Band für schnelle und zuverlässige Backups mit einer gleich bleibenden Rate streamen kann. Die Bandlaufwerke sind mit MS Windows98/Professional 2000/ME/XP und MacOS kompatibel. USB 2.0 kann die Daten bis zu 460 Megabit pro Sekunde übertragen. Im Vergleich dazu schafft USB 1.1 bis zu 12 Megabit pro Sekunde.

Die TapeStor Travan 40 USB 2.0 Bandlaufwerk-Bundle-Lösung kommt mit einer Kassette mit 20-Gigabyte nativer Kapazität und 2 Megabyte pro Sekunde nativer Transferrate. Mit einer Mean Time Between Failure (MTBF)-Rate von nachgewiesenen 370.000 Stunden bei einer 20-Prozent-Nutzungsrate gehören die TapeStor Travan 40 Bandlaufwerke zu den zuverlässigsten ihrer Klasse. Zu den weiteren Features gehört ein sanfter Lade-Mechanismus, der sicherstellt, dass die Datenkassette komplett in das Laufwerk eingezogen wird, sowie eine Park-Funktion, welche Spurtreue garantiert, wenn der Schreibvorgang pausiert oder unterbrochen wird.

Die auf Linear Recording basierende Travan-Technologie hat ein effizientes Datenkassetten- und Laufwerksdesign: Es reduziert die normale Abnutzung, liefert Datenintegrität und verbessert die Zuverlässigkeit der Laufwerks- und Datenkassetten. Die Travan-Technologie hat sich einen Namen gemacht durch ihr hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis, ihre Zuverlässigkeit, Skalierbarkeit und Performance.

Im Moment hält Seagate Removable Storage Solutions den größten Anteil des weltweiten Travan Bandlaufwerk-Marktes mit der preisgekrönten Hornet Bandlaufwerkslinie. Damit ist SRSS der führende Hersteller von internen und externen Travan-Bandlaufwerkslösungen für Reseller und VARs für den Einsatz in Einstiegs-Server und Workstation-Produkte.

Seagate TapeStor Travan 20 und 40 USB 2.0 Bundle-Lösungen sind jetzt bei autorisierten Seagate Distributoren und Resellern verfügbar.

Mehr Informationen über die Bandlaufwerke von Seagate Removable Storage Solutions, Datenkassetten und Zubehör finden Interessenten auf der neuen Seagate RSS Website unter http://rss.seagate.com. Die Produkte von RSS sind weltweit bei Resellern, VARs und autorisierten Distributoren verfügbar.

circa 5.500 Zeichen

Diesen Text können Sie vom Dr. Haffa & Partner Online-Service im WWW direkt auf Ihren Rechner laden: http://www.haffapartner.de.


Über die DDS-, Travan- und LTO-Ultrium-Produktlinien

Die Scorpion Digital-Data-Storage (DDS)-Laufwerke und Autoloader von Seagate RSS mit komprimierten Kapazitäten von bis zu 240 Gigabyte, wurden für eine große Bandbreite von Systemplattformen von High-Performance-Workstations und große PC-Server bis hin zu Midrange-Servern entwickelt. Um den Backup-Anforderungen der Anwender von Notebooks, Workstations und Einstiegs-PC-Servern gerecht zu werden, liefern die Hornet-Travan-Laufwerke von Seagate RSS komprimierte Kapazitäten von bis zu 40 Gigabyte. Seagate RSS bietet darüber hinaus TapeStor-Travan-Bandlaufwerke und TapeStor-DAT-Bundle-Lösungen sowie Backup-Software, Bänder und Zubehör. Ein weiteres Angebot von Seagate RSS sind Marken-Kassetten für alle Bandlaufwerke, die es auf den Markt bringt.
Gemeinsam mit den Technologieherstellern Hewlett-Packard und IBM hat Seagate den Linear-Tape-Open oder LTO-Standard entwickelt. Dies ist ein neues leistungsstarkes, skalierbares und offenes Bandlaufwerksformat, das den wachsenden Datensicherheitsanforderungen von Midrange- und Unternehmensserverumgebungen gerecht wird. Viper ist die Seagate-RSS-Produktfamilie, die auf dem LTO-Technologie-Ultrium-Format basiert. Dazu gehören das Viper-200-Bandlaufwerk, entwickelt als Best-in-Class-Laufwerk mit der höchsten Datentransferrate von bis zu 115,2 Gigabyte pro Stunde (komprimiert) und einer komprimierten Kassetten-Kapazität von bis zu 200 Gigabyte, die Ultrium-Format-Kassetten und der Viper-2000-Autoloader.

Über Seagate Removable Storage Solutions

Seagate Removable Storage Solutions (RSS) ist Marktführer bei Bandlaufwerk-Backup-Produkten und Datenschutz-Lösungen. Mit mehr als 11,5 Millionen installierten Bandlaufwerken produziert Seagate RSS eine große Bandbreite von Produkten, die speziell für Backup und persönliche Speicheranforderungen entwickelt werden, für praktisch jede Plattform – seien es Notebooks, PCs oder Enterprise-Server. Seagate Removable Storage Solutions findet man im WWW unter http://rss.seagate.com


Für weitere Informationen:

Ian O’Leary +33 (0)1 41 86 10 04

Ian.D.O’Leary@Seagate.com

SEAGATE


Ulrike Siegle

+49 (89) 99 31 91 - 41

Barbara Wankerl

+49 (89) 99 31 91 - 40

Seagate@haffapartner.de

DR. HAFFA & PARTNER PUBLIC RELATIONS



Web: http://www.seagate.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Siegle, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 965 Wörter, 8131 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Seagate Technology lesen:

Seagate Technology | 10.11.2014

Seagate macht Cloud Computing wirtschaftlicher

München / Paris, 3. November 2014 - Seagate Technology, einer der weltweit führenden Hersteller von Festplatten und Speicherlösungen, präsentiert ein revolutionäres, objektbasiertes Storage-Laufwerk: das Seagate Kinetic HDD. Die Lösung basiert ...
Seagate Technology | 29.09.2014

Seagate präsentiert Festplattenlaufwerk mit Recovery Services speziell für Videoüberwachungssysteme

- Surveillance HDD wird erstmals auf der ASIS 2014 in Chicago vorgestellt - Festplattenlaufwerk mit 6TB Speicherkapazität ist speziell auf die Anforderungen von Videoüberwachungssystemen zugeschnitten, die rund um die Uhr laufen - Integrierter Rett...
SEAGATE TECHNOLOGY | 09.05.2011

Seagate bricht neuen Festplatten-Rekord: 1 Terabyte pro Datenscheibe

München, 04. Mai 2011 - Seagate hat die weltweit erste 3,5 Zoll HDD Festplatte mit einer Speicherkapazität von 1TB pro Datenscheibe vorgestellt - ein neuer Rekord des weltweit führenden Herstellers von Festplatten und Speicherlösungen. Die enorme...