info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FIDES IT Consultants GmbH |

FIDES IT Consultants berät maritime Unternehmen bei Auswahl und Einführung maßgeschneiderter IT-Lösungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Bremen - Die FIDES IT Consultants GmbH, ein Unternehmen der FIDES Gruppe, beweist ihre Kompetenz in der Beratung von Reedereien und Werften. Ein Beispiel: die Reederei Hellespont AG & Co. KG mit Sitz in Hamburg: Das 1946 gegründete und in dritter Generation geführte Familienunternehmen plant eine Verdoppelung der Tankerflotte in den nächsten beiden Jahren. Grundlegende Voraussetzung dafür ist die Neuausrichtung der am operativen Standort Piräus eingesetzten Software. Diese wurde in den 80er Jahren zwar eigens für die Reederei entwickelt, kann aber den heutigen Anforderungen einer reibungslosen Prozessunterstützung nicht mehr genügen – sie ist technologisch veraltet.

„Irgendwann muss ein auf Wachstum ausgelegtes Unternehmen einen Techniksprung vollziehen, um am Markt bestehen zu können. Technik und IT-Technologie im Besonderen kann man nicht endlos aufstocken“, sagt Stefan Decker, Leiter Projektmanagement der FIDES IT Consultants und Projektverantwortlicher. Und ergänzt: „Die Abbildung von Veränderungen in wachsenden Unternehmen bedarf einer umfassenden, anwendungs- und prozessorientierten Analyse“.

Um die beratenen Unternehmen mit der richtigen IT-Strategie und der entsprechenden IT-Technologie optimal unterstützen zu können, werden von FIDES IT Consultants alle IT-relevanten Komponenten konsequent untersucht: Dazu gehören der IT-Standort selbst, die eingesetzte Hard- und Software, die verwendeten Kommunikationssysteme und Sicherheitskomponenten sowie die Qualifikation der Mitarbeiter. Auch das Outsourcing des gesamten IT-Bereiches muss gegebenenfalls mit in die Untersuchungen einbezogen werden. Auf Grundlage der Analyseergebnisse wird ein Maßnahmenkatalog erstellt und von der Idee bis zur erfolgreichen Umsetzung begleitet. Mit einer IT-Strategie, die optimal an den Bedürfnissen des Unternehmens ausgerichtet ist, lassen sich Einsparungs- sowie Optimierungspotentiale langfristig am besten ausschöpfen.

Die Reederei Hellespont AG & Co. KG hat vielschichtige und komplexe Anforderungen an die neue Software. „Zu lösen sind auch Fragestellungen wie beispielsweise „Wer ist der nächste Angehörige des Seemannes?“ oder „Welche Impfungen hat der Seemann?“ oder „Wo ist der nächstgelegene Flughafen, um den philippinischen Seemann möglichst ohne Zeitverzug nach Rotterdam zu fliegen?“. So etwas vermag keine handelsübliche Personalabrechnungssoftware. Unsere Aufgabe ist es, alle wesentlichen Fragen zu identifizieren und über ein Auswahlverfahren die richtige Software zu finden und einzuführen“, erläutert Decker. Im Ergebnis erhält die Reederei ein speziell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenes IT-System.

Dabei ist es wichtig, das Know-how der späteren Anwender und ihre Erwartungshaltungen von Beginn an für die Softwareauswahl zu nutzen. Dies erfolgt vor allem durch die gemeinsame Ausarbeitung von speziellen Anwendungsszenarien. Jeder der in das Auswahlverfahren einbezogene Softwarehersteller muss live im Softwaresystem nachweisen, ob und falls ja, wie weit seine Software diese Szenarien besteht. So wird direkt sichtbar, ob eine angebotene Standardlösung tatsächlich und ohne weitere Anpassungen zur Erfüllung der Anwenderbedürfnisse geeignet ist. „Unsere methodische Herangehensweise gewährleistet ein objektiviertes Urteil über jedes Softwareprodukt und ist auf eine Vielzahl von Geschäftsfeldern, Branchen und Unternehmen anwendbar“, betont Dr. Andreas Nutz, Geschäftsführender Gesellschafter der FIDES IT Consultants GmbH. „Unser Markenzeichen sind ganzheitliche Lösungen. Dadurch, dass wir an keinen Hersteller gebunden sind, beraten wir unsere Kunden wirklich neutral und unabhängig und finden das Produkt mit dem größtmöglichen Nutzen für unseren Kunden“. Hierfür steht der FIDES IT Consultants das interdisziplinäre Spezialwissen der gesamten FIDES Gruppe, beispielsweise zu steuerlichen oder rechtlichen Fragestellungen, zur Verfügung. „Diese unkompliziert ganzheitliche Sichtweise ist Merkmal und Vorteil der FIDES gegenüber anderen Beratungsunternehmen“, so Nutz abschließend.

Die FIDES IT Consultants GmbH ist integraler Bestandteil der FIDES Gruppe.
Die FIDES Treuhandgesellschaft KG wurde vor 90 Jahren gegründet und ist heute Mitglied in Praxity, einer weltweiten Allianz selbständiger und unabhängiger Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften. Die FIDES hat ihren Sitz in Bremen und unterhält weitere Niederlassungen in Hamburg, Bremerhaven, Rostock und Köln. Derzeit sind mehr als 270 Partner und Mitarbeiter, darunter 100 Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte in der FIDES Gruppe tätig. Im Jahr 2003 hat die FIDES Gruppe ihr ganzheitliches Leistungsspektrum mit der Gründung der FIDES IT Consultants GmbH erweitert.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Matthias Hill, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 598 Wörter, 4797 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema