info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
XR Systems GmbH |

Mit XR Systems Tool MIGrator Lagerverwaltungs-Software bei KarstadtQuelle erfolgreich konvertiert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Erfolgreiche Konvertierung der Lagerverwaltungs-Software bei KarstadtQuelle mit Reengineering-Tool MIGrator
XR Systems Tool bewährt sich bei IT Dienstleister ITELLIUM

Der IT Dienstleister der KarstadtQuelle AG, die ITELLIUM Systems & Services GmbH, hat ein branchenspezifisches Leistungsprofil entwickelt, mit dem es gelungen ist, der KarstadtQuelle AG umfangreiche Synergiepotenziale zu sichern. Dazu gehört vor allem die effiziente Ausnutzung von Kapazitäten innerhalb einer optimal ausgelegten Infrastruktur. Eines der derzeit in der finalen Phase befindlichen Projekte ist die Neugestaltung der Logistiksoftware des Quelle Hochregallagers im Versandzentrum Leipzig mit dem Tool MIGrator. Das Tool des Münchener Systemhauses XR Systems ermöglicht die automatische Konvertierung von zeichenorientierten Dialoganwendungen in die grafische Umgebung ORACLE*Forms. Dank intelligenter, speicherbarer Parameter lässt sich ein Großteil der manuellen Schritte bei der Umstellung vermeiden. Für die Kunden ist diese Migration deutlich kostengünstiger als die Einführung eines neuen Softwarepaketes.

Eine der wichtigsten Kernanwendungen von MIGrator berührt das Hochregallager des Versandhandelskonzerns Quelle in Leipzig. An Spitzentagen erfolgt dort ein Wareneingang von bis zu 200 Wechselbrücken bzw. Containern mit bis zu 90.000 Kartons. „An manchen Tagen gehen bis zu 180.000 Pakete zur Post,“ erläutert Max Herzog, Leiter Fachgebiet Application Support Mainstream Logistik. Die eingesetzte Lagerverwaltungssoftware umfasst den Wareneingang, Hochregallager-Funktionen, Disposition und Nachschub sowie den Warentransport zu den Kommisionierstellen. Dort erfolgt der Versand der Ware an die unterschiedlichen Empfänger.
Bisher lief die Software auf der zeichenorientierten Oracle Forms 3 Oberfläche (ASCII). Mit Hilfe des MIGrators wird sie jetzt auf die grafische Umgebung Oracle Forms6i konvertiert. Nach der Migration wird die neue Lagerverwaltungssoftware sowohl über die vorhandenen ASCII Terminals im Character Mode als auch parallel über Web Browser betrieben. Dies erleichtert einen schrittweise Umstellung auf die neue Technologie.

Speziell in der Versandhandels-Logistik steht und fällt der Erfolg mit der Stabilität der Anwendung. Mit MIGrator bietet das Systemhaus XR Systems einen besonderen Vorteil: Dieses Tool erleichtert die Umstellung und automatisiert sie teilweise. Dadurch wird das Risiko in punkto Anwendungsfunktionalität und Stabilität minimiert. „Außerdem wäre die Betreuung des alten Systems problematisch geworden,“ so Herzog weiter, „da das Know How für Oracle Forms 3 und die entsprechende Datenbank-Version stetig abnimmt.“

Zudem stehen für ein vertrauenswürdiges Systemhaus auch mögliche finanzielle Einsparungen auf der Prioritätenliste, die durch reduzierte Wartungskosten erzielt werden. „Verglichen mit den Risiken durch die Einführung einer komplett neuen Software zur Lagerverwaltung ist die Konvertierung deutlich kostengünstiger“, betont Michael Schmidt, Geschäftsführer XR Systems. Nach der Umstellung präsentiert sich die Applikation in nur leicht geändertem „Look“ bei weitgehend erhaltenem „Feel“. Für die Nutzer heißt das: Ihre Anwendungen sind in höchstem Maß wiedererkennbar, außerdem bleiben Tastaturverhalten und Geometrie unverändert. Sie brauchen keine lange Einführung in die migrierte Anwendung. Der Kunde profitiert vom niedrigen Nachschulungsaufwand beim Umstieg - für die KarstadtQuelle ein wichtiges Kostenkriterium, schließlich hängen im Lager etwa 200 Terminals an der Anwendung.

# # #

ITELLIUM Systems & Services GmbH
Die ITELLIUM Systems & Services GmbH ist das IT-Dienstleistungsunternehmen der KarstadtQuelle AG. Mit rund 1600 Mitarbeitern an den Standorten Essen, Frankfurt, Nürnberg und Leipzig ist sie ein bedeutender Anbieter im wachsenden Markt der Informationstechnologie.
ITELLIUM agiert in den zwei Geschäftsfeldern Beratung & Systemintegration und Hosting & Applicationservices und bietet damit ein umfassendes Leistungsspektrum über den gesamten Lebenszyklus von IT-Lösungen.

Über XR Systems
Das Unternehmen mit Sitz in München wurde 1988 gegründet. Als Anbieter von Standard-Software-Paketen für Warenwirtschaft, Finanzbuchhaltung, Lagerlogistik und Materialflußsteuerung richtet sich XR Systems an Industrie und Handel. Die Produkte kommen in Projektgeschäften und bei Systemintegrationen zum Einsatz. Das Systemhaus bietet als deutscher Exklusivpartner des Software-Herstellers Logis (Frenstat/ Tschechien) mit MIGrator ein Konvertierungs-Tool für Programme von Oracle zur Umwandlung von einer rein zeichenorientierten auf eine graphische Oberfläche.


Pressekontakte:
XR Systems GmbH, Michael Schmidt; Tel: 089/427231-0; eMail: mschmidt@xrsystems.de
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations, Beate Lorenzoni; Tel: 089/386659-0, eMail: beate@lorenzoni.de


Bei Abdruck Beleg oder Kopie erbeten an die Agentur. Vielen Dank!

Web: http://www.xrsystems.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, beate lorenzoni, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 607 Wörter, 5004 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von XR Systems GmbH lesen:

XR Systems GmbH | 28.11.2001

Leistungssprung im Doppelpack

Weil Performance- und Kapazitäts- Engpässe die IT-Abteilungen auszubremsen drohten, entschlossen sich die Betonwerke Reinschütz und der Hersteller technischer Kunststoffe EMS-Chemie zur Modernisierung ihres Hardwareparks. In beiden Unternehmen ers...
XR Systems GmbH | 30.05.2001

XR Systems auf Expansionskurs

Wegen der starken Nachfrage wurde im Tafisa-Werk eine zweite Produktionslinie eröffnet und das Lager erweitert. Die Ausstattung mit technischen Geräten erfolgte über Siempelkamp Handling Systeme (SHS), Wolfratshausen, einer Tochterfirma des Maschi...
XR Systems GmbH | 09.02.2001

Materialfluss sicher im Griff

Das Paket basiert auf modernsten DV-Komponenten, wie der führenden Datenbank von Oracle sowie dem für industrielle Anwendungen stabilitätserprobten Betriebssystem Unix (HP-UX und Linux). Speziell für Lagerverwaltung und Warenwirtschaft stellen Li...