info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Seagate Technology |

SONICblue setzt Seagate-Festplatten im Digitalen Audio Center „RioCentral“ ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Stereo-Anlagen-Komponente bringt digitale Audio-Inhalte vom PC ins Wohnzimmer

SONICblue Incorporated setzt Seagate-Festplatten in RioCentral ein. Mit dieser bisher nur in den USA erhältlichen neuartigen Heimstereo-Komponente können Anwender ihre gesamte private CD- und digitale Musik-Sammlung speichern, verwalten und problemlos auf sie zugreifen. RioCentral liefert erstklassige digitale Klangqualität für Stereo-Anlagen und fungiert als ein „All-in-One“-Musik-Center. Darüber hinaus ermöglicht es Anwendern, Musik auf portable Rio-Spieler herunterzuladen und abzuspielen oder mit Rio-Receivern Musik in der ganzen Wohnung zu hören. Seit der ersten Auslieferung von Festplatten für Unterhaltungselektronik-Geräte im Jahr 1997 gilt Seagate als der Festplattenlieferant der Wahl bei den Innovatoren der Unterhaltungselektronik wie SONICblue.

„RioCentral ist so einfach anzuwenden wie ein CD-Player, ist aber so intelligent wie ein PC. Das Gerät kann mit Hilfe einer Seagate-Festplatte bis zu 650 CDs in einem leicht bedienbaren Stereo-Gerät speichern“, so Greg Ballard, Executive Vice President of Marketing and Product Management bei SONICblue.

„SONICblue ist bekannt für seine Innovationen in der modernen Unterhaltungstechnologie, und Seagate möchte seinen Partnern dabei helfen, die Grenzen der Technologie im Heimanwender-Audio-Markt zu überschreiten“, erklärt Brian Dexheimer, Seagate Executive Vice President, Worldwide Sales, Marketing and Customer Service. „RioCentral nutzt Seagate-Festplatten auf eine ganz neue Art: Das Musik-Center erlaubt über ein Netzwerk das gemeinsame Nutzen von Musik und den Download auf zusätzliche Geräte. Es ist eine der wenigen Lösungen, die mit ihrer Klangqualität die Erwartungen von Heim-Audio-Fans optimal erfüllt.“

RioCentral entspricht höchsten Standards und wurde von der Consumer Electronics Association als Innovations-Design 2002 ausgezeichnet. Mit RioCentrals leistungsfähiger Seagate-Festplatte können Anwender:

· bis zu 650 CDs speichern.

· CDs so katalogisieren, wie sie auf der Festplatte gespeichert sind. Der Künstler, das Album, der Songtitel und andere relevante Informationen werden den Dateien entsprechend zugeordnet, damit sie schnell und leicht gefunden werden können.

· die MP3-Musiksammlung vom PC in der ganzen Wohnung abspielen. Dies ist durch eine Netzwerkverbindung oder via USB-Transfer der MP3s vom PC zu RioCentral möglich.

· von der Festplatte individuelle Playlists abspielen – nach persönlichem Stil, Geschmack oder momentaner Stimmung. Oder man kann dem RioCentral die Entscheidung überlassen, welche Stücke gespielt werden. Er stimmt das Programm dann auf die Hörergewohnheiten ab.

· die gewünschte Musik sofort finden – dank RioCentrals intuitiver Schnittstelle und seine modernen Suchfunktionen.

· die Musik mit komfortablen USB-Verbindungen auf tragbare Rio-Geräte herunterladen.

· die Musik zu einem oder mehreren Rio-Receivern streamen.

· die Musik auf gängige Audio-CDs oder MP3-Daten-CDs übertragen – dank der integrierten CD-Rewriter-Festplatte.

· die Musik für hervorragende digitale Klangqualität mit bis zu 320 kbps komprimieren. Es ist auch eine niedrigere Datenraten-Komprimierung für Downloads auf tragbare Geräte möglich.

Mit den Seagate-Festplatten haben Anwender heute nie da gewesene Bedien- und Verwaltungsmöglichkeiten ihrer Medien: Egal ob TV-Inhalte von Personal-Video-Recordern, Musik von digitalen Jukeboxen oder Spiele von Spielekonsolen mit integrierten Festplatten wie die Xbox – die digitalen Inhalte lassen sich mit Hilfe von Seagate-Festplatten problemlos verwalten.

Seagate ist der einzige Festplattenhersteller mit speziellen Labors, in denen Unterhaltungselektronik-Hersteller ihre Produkte entwickeln können. Seagates einzigartige Design Service Centers (DSC) für die Unterhaltungselektronik in den USA und Singapur bieten eine Vielzahl an Dienstleistungen, darunter Testmöglichkeiten, Integrations- und mechanische Analysen. Die DSCs helfen Seagates Kunden, ihre neuen Unterhaltungselektronik-Geräte mit integrierten Festplatten zu entwickeln, Neuerungen vorzunehmen und auszuliefern.

circa 4.000 Zeichen

Diesen Text können Sie vom Dr. Haffa & Partner Online-Service im WWW direkt auf Ihren Rechner laden: www.haffapartner.de.

SONICblue ist der führende Anbieter für die konvergierenden Märkte aus Internet, digitalen Medien, Entertainment und Unterhaltungselektronik. Zusammen mit Partnern, von denen einige zu den größten Marken in der Unterhaltungselektronik zählen, entwickelt und vertreibt SONICblue Produkte, mit denen Anwender alle Vorteile eines digitalen Heims und einen Lebensstil mit all den Möglichkeiten der Vernetzung genießen können. SONICblue ist finanziell abgesichert, stützt sich auf ein globales Marketing und hat ein fokussiertes Technologie-Portfolio, das Rio Digital Audio Players; ReplayTV Personal Television Technologie- und Software-Lösungen; und Go-Video integrierte DVD+VCRs, Dual-Deck VCRs und digitale Heimkino-Systeme enthält.

Seagate Technology ist der führende Anbieter bei der Entwicklung, Herstellung und Lieferung von Festplatten für Enterprise-, PC- und Unterhaltungselektronik-Anwendungen. Das erklärte Ziel von Seagate ist es, ausgezeichnete Produkte und exzellenten Kundenservice mit höchster Zuverlässigkeit zu liefern, um die weltweit wachsende Nachfrage nach Datenspeicherlösungen zu erfüllen. Im World Wide Web findet man Seagate unter http://www.seagate.com.

Für weitere Informationen:

Ian O’Leary +33 (0)1 41 86 10 04
Ian.D.O’Leary@Seagate.com
SEAGATE

Ulrike Siegle +49 (89) 99 31 91 - 41
Barbara Wankerl +49 (89) 99 31 91 - 40
Seagate@haffapartner.de
DR. HAFFA & PARTNER PUBLIC RELATIONS






Web: http://www.seagate.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Siegle, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 702 Wörter, 5749 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Seagate Technology lesen:

Seagate Technology | 10.11.2014

Seagate macht Cloud Computing wirtschaftlicher

München / Paris, 3. November 2014 - Seagate Technology, einer der weltweit führenden Hersteller von Festplatten und Speicherlösungen, präsentiert ein revolutionäres, objektbasiertes Storage-Laufwerk: das Seagate Kinetic HDD. Die Lösung basiert ...
Seagate Technology | 29.09.2014

Seagate präsentiert Festplattenlaufwerk mit Recovery Services speziell für Videoüberwachungssysteme

- Surveillance HDD wird erstmals auf der ASIS 2014 in Chicago vorgestellt - Festplattenlaufwerk mit 6TB Speicherkapazität ist speziell auf die Anforderungen von Videoüberwachungssystemen zugeschnitten, die rund um die Uhr laufen - Integrierter Rett...
SEAGATE TECHNOLOGY | 09.05.2011

Seagate bricht neuen Festplatten-Rekord: 1 Terabyte pro Datenscheibe

München, 04. Mai 2011 - Seagate hat die weltweit erste 3,5 Zoll HDD Festplatte mit einer Speicherkapazität von 1TB pro Datenscheibe vorgestellt - ein neuer Rekord des weltweit führenden Herstellers von Festplatten und Speicherlösungen. Die enorme...