info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BitDefender GmbH |

„B-HAVE“: Pro-aktiver Schutz fängt die Viren von morgen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Neue Produktversionen von Antivirus, Internet Security und Total Security


Holzwickede, 13. März 2009 – Die Zeiträume, in denen neue Viren auftauchen, werden immer kürzer. Um der Gefahr, dass unbekannte Schädlinge von der Antivirensoftware nicht erkannt werden, entgegenzuwirken, setzt BitDefender seine heuristische Erkennungsmethode „B-HAVE“ ein. Diese ermöglicht mit einer speziellen „Computer-inside-a-computer“-Technologie einen pro-aktiven Schutz gegen aktuelle Angriffe aus dem Netz. BitDefender bietet mit seinen neuen Produktreihen Antivirus 2009, Internet Security 2009 und Total Security 2009 einen umfassenden Schutz sowohl für Einzelplatz-PCs als auch für den SoHo- und SMB-Bereich. Die neuen Versionen sind ab sofort in drei Varianten erhältlich: Single- (1 PC), Family- (bis zu 3 PCs) und Small Business-Edition (bis zu 5 PCs).

Die B-HAVE-Technologie ist ein heuristisches Erkennungsverfahren, das als zusätzlicher Bestandteil neben den umfassenden Erkennungsmethoden, wie beispielsweise Signaturen, in den BitDefender-Security-Lösungen zum Einsatz kommt. Durch sie ist das Sicherheitsprogramm in der Lage, selbst so genannte „Zero Day Threats“ – vollkommen unbekannte und brandneue Schädlinge – wirksam zu bekämpfen. B-HAVE steht für „Behavioral Heuristic Analyzer in Virtual Environments“. Die Technologie erstellt ein virtuelles System, in dem unbekannte Software-Anwendungen ausgeführt werden. Damit wird das Verhalten der betreffenden Programme und Dateien nach einer Installation bzw. dem Ausführen überprüft, ohne dass das eigentliche System Schaden nehmen kann. Erweist sich der Unbekannte als gefährdend, wird der Benutzer umgehend benachrichtigt. Mit speziellen Verfahren wie der Emulation von Visual Basic-Umgebungen hebt sich die BitDefender-Technologie von Konkurrenzprodukten ab.

Die passende Lösung für jeden Benutzertyp
Die neuen 2009er Versionen der Produkte BitDefender Antivirus, Internet Security und Total Security sind ab sofort in den Ausführungen Single-, Family- oder Small Business-Edition verfügbar. Damit wird BitDfender den individuellen Anforderungen seiner Zielgruppen noch besser gerecht. Der pro-aktive Schutz für PCs kombiniert die fortschrittliche Abwehr von Internetgefahren wie Viren-, Spyware-, Hacker-, Spam- und E-Threats mit minimaler Beanspruchung der Systemressourcen. Einzelplatz-PCs können mit der Single-Edition vor Malware geschützt werden. Mit der Family-Edition lassen sich bis zu drei PCs absichern, die Small Business adressiert kleine Unternehmen. Die BitDefender-Security-Produkte empfehlen sich somit für den Einsatz auf Einzelplatz-PCs, den SoHo- als auch für den SMB-Bereich.


Über BitDefender
BitDefender ist Softwareentwickler einer der branchenweit schnellsten und effizientesten Produktlinien international zertifizierter Sicherheitssoftware. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2001 hat BitDefender permanent neue Standards im Bereich des proaktiven Schutzes vor Gefahren aus dem Internet gesetzt. Tagtäglich beschützt BitDefender viele Millionen Privat- und Geschäftskunden rund um den Globus und gibt ihnen das gute Gefühl, dass ihr digitales Leben sicher ist. BitDefender vertreibt seine Sicherheitslösungen in mehr als 100 Ländern über ein globales VAD- und Reseller-Netzwerk. Ausführlichere Informationen über BitDefender und BitDefender-Produkte sind online im Pressecenter verfügbar. Zusätzlich bietet BitDefender in englischer Sprache unter www.malwarecity.com Hintergrundinformationen und aktuelle Neuigkeiten im täglichen Kampf gegen Bedrohungen aus dem Internet.

Pressekontakt:

BitDefender GmbH
Robert-Bosch-Str. 2
D-59439 Holzwickede

Ansprechpartner:
Hans-Peter Lange
PR-Manager
Tel.: +49 (0)2301 – 9184-330
Fax: +49 (0)2301 – 9184-499
E-Mail: presse@bitdefender.de

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Tel.: +49 (0)2661 – 91260-0

Ansprechpartner:
Fabian Sprengel
E-Mail: bitdefender@sup-pr.de





Web: http://www.bitdefender.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Ostrowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 466 Wörter, 3959 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BitDefender GmbH

Über BitDefender®
BitDefender ist Softwareentwickler einer der branchenweit schnellsten und effizientesten Produktlinien international zertifizierter Sicherheitssoftware. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2001 hat BitDefender permanent neue Standards im Bereich des proaktiven Schutzes vor Gefahren aus dem Internet gesetzt. Tagtäglich beschützt BitDefender viele Millionen Privat- und Geschäftskunden rund um den Globus und gibt ihnen das gute Gefühl, dass ihr digitales Leben sicher ist. BitDefender vertreibt seine Sicherheitslösungen in mehr als 100 Ländern über ein globales VAD- und Reseller-Netzwerk. Ausführlichere Informationen über BitDefender und BitDefender-Produkte sind online im Pressecenter verfügbar. Zusätzlich bietet BitDefender in englischer Sprache unter www.malwarecity.com Hintergrundinformationen und aktuelle Neuigkeiten im täglichen Kampf gegen Bedrohungen aus dem Internet.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BitDefender GmbH lesen:

BitDefender GmbH | 03.07.2012

Launch der neuen Versionen: Bitdefender 2013 Security-Suiten warten mit vielseitigen Extra-Tools auf

Holzwickede, 03.07.2012 - Holzwickede, 03. Juli 2012. Internetsicherheits-Experte Bitdefender hat seine neuen Antivirenprogramme 2013 für Consumer veröffentlicht. Neben der renommierten Sicherheits-Engine, die in den vergangenen Jahren häufig Spit...
BitDefender GmbH | 13.06.2012

Mit Bitdefender 'Parental Control Standalone' beschützen Eltern ihre Kids im Internet

Holzwickede, 13.06.2012 - Holzwickede, Juni 2012. Das World Wide Web ist ein riesiger Spielplatz, auf dem sich Kinder und Jugendliche unbeobachtet austoben können ? jedenfalls denken viele junge User so. Und auch deren Eltern wissen kaum etwas über...
BitDefender GmbH | 04.06.2012

Bitdefender-Studie zeigt Wachstum bösartiger Spam-Attachments

Holzwickede, 04.06.2012 - Holzwickede, 04. Juni 2012. Täglich werden über 264 Milliarden Spam-Mails verschickt ? nur ein Prozent der Meldungen hat einen Anhang. Jedoch enthalten rund 300 Millionen dieser Attachments schädliche Malware. Das geht au...