info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Advantic Systemhaus GmbH |

Lösungen für alle Nutzer von REGIOCity in Sicht

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Vertriebsleiter der REGIOWorld wechselt zur Advantic GmbH


Lübeck. Ungünstige Marktbedingungen und ein stagnierender Absatz des Produktportfolios haben bei der Firma REGIOWorld, Hersteller des CMS REGIOCity, zur Insolvenz geführt. Diese hinterlässt bei ihren Kunden Verunsicherung und offene Fragen. Betroffenen kommunalen Verwaltungen, die aufgrund der aktuellen Ereignisse über einen Wechsel ihres Content-Management-Systems nachdenken, bietet die Advantic GmbH jetzt individuelle Lösungen an. Unterstützt wird dies durch Herrn Maik Dubbert, Ex-Vertriebsleiter der Firma REGIOWorld, der ab September 2002 zur Advantic GmbH wechselt und gemeinsam mit dem Vertriebsteam zu einer sinnvollen Lösung der offenen Fragen beitragen wird.

Migrationsangebot: Eine dieser Lösungen besteht darin, das bestehende Produkt REGIOCity auf das im Bereich Content-Management-Systeme marktführende System iKISS der Firma Advantic GmbH zu migrieren und damit nachhaltig ein am Markt etabliertes Produkt zu nutzen. Derzeit entwickeln der Vertrieb und die Geschäftsleitung der Advantic GmbH ein technisch und finanziell attraktives Migrationsmodell für alle betroffenen Kunden der REGIOCity GmbH, welches die bereits erfolgten Investitionen berücksichtigt.

Die Advantic GmbH hat Verhandlungen mit dem Insolvenzverwalter zwecks Übernahme der REGIOWorld GmbH geführt. "Leider erschien uns eine Übernahme und Fortführung des Unternehmens nach Prüfung der Finanzlage als wirtschaftlich aussichtslos." Marius Schweitz, Geschäftsführer der Advantic GmbH, weiter: "Wir bedauern diese Entwicklung für die Mitarbeiter und Kunden des betroffenen Unternehmens."

Investitionssicherheit: Über 130 Installationen im kommunalen Bereich und solide Finanzdaten der Advantic GmbH garantieren für Investitionssicherheit und ein technisch ausgereiftes Produkt. Öffentliche Verwaltungen profitieren so vom fundierten Know-how des Unternehmens, von den kompetenten Beratern vor Ort und der professionellen Umsetzung neuer Projekte. Auf Wunsch stellt Advantic eine Liste von Referenzkunden zur Verfügung, die persönlich Auskunft über die Arbeit mit iKISS und dem Kompetenzteam der Advantic GmbH geben.
Gegen den Markttrend hat die Advantic GmbH allein in den vergangenen sieben Monaten ihre Referenzen mehr als verdoppeln können.

Interessante Links:
Neues aus den Ländern: http://www.advantic.de/index.phtml?object=tx|127.352.1
Schlag auf Schlag:
http://www.advantic.de/index.phtml?object=tx|127.249.1 www.advantic.de/Referenzen

Neue Möglichkeiten auf dem Weg zum E-Government

Hohe Lösungskompetenz, ausgewählte Partnerschaften und praxisbewährtes Know-how machen die Advantic GmbH zum wichtigsten Ansprechpartner für kommunale Verwaltungen, die E-Gov-Lösungen im Segment CMS zielorientiert realisieren wollen. Die Advantic bietet daher ab sofort interessierten Anwendern des Produktes REGIOCity eine kostengünstige Migration ihrer Bestandsdaten auf das etablierte iKISS System an. Näheres erfahren die REGIOWorld Kunden in einem Gespräch mit den zuständigen Projektberatern vor Ort oder bei der Vertriebsdirektion. Die Advantic-Mitarbeiter stehen als kompetente Ansprechpartner für alle Fragen gerne zur Verfügung.

Über die Advantic GmbH:
Die Advantic GmbH wurde 1999 in Lübeck gegründet und ist Hersteller des Content-Management-Systems iKISS(r). Das Unternehmen beschäftigt derzeit 36 Mitarbeiter und erzielte 2001 einen Projektumsatz von 5,5 Mio. DM. Geschäftsführer ist Marius Schweitz.
iKISS(r) ist modular aufgebaut und zeichnet sich insbesondere durch eine leichte Bedienbarkeit aus. Um neue Inhalte einzupflegen und zu veröffentlichen, benötigt der Anwender lediglich einen Internetzugang und den Microsoft Explorer. Es müssen keinerlei Client-Komponenten oder PlugIns installiert und erlernt werden. So können Sachbearbeiter jederzeit ohne HTML- oder Programmierkenntnisse neue Web-Inhalte erstellen.
Die Software findet insbesondere bei Kommunen im gesamten Bundesgebiet großen Anklang. So haben beispielsweise der Kreis Nordfriesland, Kreis Ostholstein, Gemeinde Ottobrunn, Kreis Bamberg, sowie die Hansestadt Wismar ihren Internetauftritt mit Hilfe von iKISS(r) realisiert. Doch auch Verbände und international agierende Unternehmen zählen mittlerweile zum Kundenkreis der Advantic. So nutzen unter anderem der DRK Landesverband Schleswig-Holstein, Havanna Lounge, Sail 24 (Clansailing AG) sowie die Teamdress Stein GmbH iKISS(r), für ihren Web-Auftritt. Weitere Informationen finden Sie unter www.advantic.de.

Presse-Kontakte:

Advantic GmbH

Susanne Karrasch
Gutenbergstrasse 15
D-23566 Lübeck
Telefon: +49-(0) 451-60972-0
Telefax: +49-(0) 451-60972-20
E-Mail: karrasch@advantic.de
http://www.advantic.de

good news! GmbH

Nicole Körber
Kolberger Strasse 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49-(0)451 - 881 99-12
Telefax: +49-(0)451 - 881 99-29
E-Mail: nicole@goodnews.de
http://www.goodnews.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nicole Körber, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 481 Wörter, 4247 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Advantic Systemhaus GmbH lesen:

Advantic Systemhaus GmbH | 01.06.2006

Stadt Pyrmont realisiert barrierefreien Internet-Auftritt mit iKISS

Die Internetseiten der Stadtverwaltung, www.stadt-badpyrmont.de, zeichnen sich jetzt durch Übersichtlichkeit und einfache Bedienbarkeit aus. Zudem wurden sie gemäß der Maxime "one Web for all" nach der BITV-Vorgabe (Barrierefreie Informationstech...
Advantic Systemhaus GmbH | 12.04.2006

Landkreis Peine realisiert neue Homepage mit iKISS von Advantic

Basis ist ein so genanntes Content Management System, das es den Kreishaus-Mitarbeitern ermöglicht, die Seiten ihrer jeweiligen Bereiche selbst zu pflegen. Dieses gewährleistet eine höhere Aktualität und natürlich auch größere Flexibilität. S...
Advantic Systemhaus GmbH | 06.04.2006

Advantic Systemhaus GmbH auf der Messe KOMCOM Süd, Stand H06

Mit der Version 4.1. des Content Management Systems iKISS können Anwender unter anderem barrierefreie Internetauftritte nach der BITV-Vorgabe (Barrierefreie Informationstechnik-Verordnungen) "one Web for all" des Bundes erstellen. Auf barrierefreien...