info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bizerba GmbH & Co. KG |

Bizerba präsentiert sein Frische Management System für das Bäckereihandwerk auf der Internorga 2009

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Schneiden, wiegen, auszeichnen, kassieren sowie steuern und verwalten des gesamten Prozesses aus einer Hand

Balingen, 11. März 2009 – Der Balinger Technologiehersteller Bizerba http://www.bizerba.de präsentiert auf der Messe Internorga 2009 in Hamburg vom 13. bis 18. März 2009 sein Frische Management System für das Bäckereihandwerk. In der Halle B.6, Stand 433 zeigt Bizerba die Brotschneidemaschine BS 38, zwei PC- Waagen der neuen K-class Serie und das Warenwirtschaftssystem WinCWS als Grundbausteine für ein reibungslos funktionierendes Bäckereifachgeschäft - als Einzelbetrieb, Filiale oder Zentrale.

Ob halbieren, vierteln oder einzelne Scheiben in unterschiedlichen Stärken schneiden: die BS 38 bringt das Brot in die gewünschte Form. „Die BS 38 schneidet individuell nach den Wünschen des Kunden die verschiedensten Sorten jedes Lang- oder Rundbrotes bis zu einem Durchmesser von 30 Zentimetern, egal ob diese weich, hart oder noch warm sind. Auch besonders dicke Vollkornkrusten sind kein Problem. Sie BS 38 scheitert selbst an ganzen Nüssen nicht“, erklärt Klaus Herold, Gebietsverkaufsleiter Bäckereien und Konditoreien bei Bizerba. Besonders unter Zeitdruck – wenn viele Kunden im Laden stehen – zeichnet sich die Rundmessermaschine durch Schnelligkeit und Exaktheit aus. Je nach Einstellung der Geschwindigkeit werden dabei zwischen 60 und 100 Scheiben pro Minute geschnitten.

Nach dem Schneiden übernimmt die PC-Waage der neuen Bizerba K-class Serie das grammgenaue Wiegen und Auszeichnen des Brotes. Auch bei dem Verkauf von wenigen Scheiben oder Brotvierteln ist eine korrekte, preisgebundene Abrechnung gewährleistet. Auf Wunsch können die PC Waagen mit einer Kassenschublade ausgestattet werden, so dass Wiegen, Auszeichnen und Kassieren ohne weiteres Gerät möglich ist.

Eine optimale Ergänzung zur PC Waagenserie K-class stellt das Bizerba Warenwirtschaftssystem WinCWS dar. Diese Software übernimmt die Kommunikation zwischen der Bäckereifiliale und Zentrale, sie verwaltet alle Informationen zu Artikeln und Warengruppen und kann zentral die Steuerung von Ladenwaagen, Kassen und Preisauszeichnungssystemen in den einzelnen Bäckereifilialen übernehmen. Dem Händler ist es beispielsweise möglich, in der Zentrale Preisänderungen, Sonderaktionen oder Happy Hour Angebote einzupflegen und die Daten zeitnah an alle Bäckereifilialen weiterzugeben. Die Filialbetriebe arbeiten so immer mit den gleichen Preisen.
Umgekehrt ist es den Filialen möglich, tagesumsatzbezogene Verkaufsdaten an die Zentrale zu liefern.

Diese Daten sind wichtig, um umsatzstarke oder -schwache Zeiten zu identifizieren und das Personal- und Warenmanagement zu optimieren. Dabei erleichtert die Kombination aus K-class PC Waage und WinCWS die Logistik bei der Filialbelieferung und ermöglicht die Erstellung von Lieferscheinen, Sofortrechnungen oder Wareneingangsbelegen direkt an der Waage.

Der Händler hat zusätzlich die Möglichkeit, sein Personalmanagement über die PC Waagen zu steuern: die Mitarbeiter loggen sich an den Waagen ein und aus. Über WinCWS können die Daten direkt weiterverarbeitet werden, diese Funktion erleichtert besonders die Planung und Abrechnung beim Einsatz von Aushilfskräften in den Bäckereifilialen und zeigt den Tagesumsatz des Mitarbeiters.


Über Bizerba:
Bizerba ist ein weltweit operierendes, in vielen Bereichen marktführendes Technologieunter-nehmen für professionelle Systemlösungen der Wäge-, Informations- und Food-Servicetechnik in den Segmenten Retail, Industry und Logistics. Branchenspezifische Hard- und Software, leistungsstarke netzwerkfähige Managementsysteme sowie ein breites Angebot von Labels, Consumables und Business Services sorgen für die transparente Steuerung integrierter Geschäftsprozesse und die hohe Verfügbarkeit der Bizerba spezifischen Leistungsmerkmale.

Für Rückfragen:

Bizerba GmbH & Co. KG
Claudia Gross
Director Marketing & Communiation
Wilhelm-Kraut-Straße 64
D-72336 Balingen
Telefon +49 7433 12-33 00
Telefax +49 7433 12-5 33 00
email: claudia.gross@bizerba.com

network integrated communication
nic.pr
Sabine Sohn
Coburger Straße 3
53113 Bonn
Telefon +49 228 620 43 83
Telefax +49 228 620 44 75
email: sabine.sohn@nic-pr.de


Web: http://www.bizerba.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, nic.pr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 539 Wörter, 4304 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Bizerba GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bizerba GmbH & Co. KG lesen:

Bizerba GmbH & Co. KG | 07.02.2012

Süße Früchtchen in Berlin

Automatische Preisauszeichnung: Günstiger Einstieg für Obst- und Gemüsehändler Hier finden Produzenten und Händler den Einstieg in die automatische Preisauszeichnung: Der GLM-E 20/30 wiegt und etikettiert bis zu 35 Packungen pro Minute - ohne...
Bizerba GmbH & Co. KG | 16.08.2011

Angela Kraut übernimmt die Geschäftsführung der Bizerba Leasing GmbH

Balingen, 16. August 2011 - Mit Wirkung zum 1. August 2011 übernimmt Diplom-Kauffrau Angela Kraut die Geschäftsführung der Bizerba Leasing GmbH (BLG). Seit 2007 war sie als Einzelprokuristin bei der BLG für die Leitung der Funktionseinheit "Abwi...
Bizerba GmbH & Co. KG | 08.08.2011

Neues Prüfsystem für Lebensmittel

Balingen, 8. August 2011 - Bizerba hat ein multifunktionales Prüfsystem für Lebensmittelproduzenten entwickelt - das Bizerba Vision System (BVS). Hersteller können Produkte nun vollautomatisch nach verschiedenen Qualitätsstufen für unterschiedli...