info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Rana Sprachverlag |

Pauken mit dem Vokabelheft ist out. Ein 19-jähriger Schüler zeigt wie's besser geht!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


1.500 Vokabeln auf 70 x 100 cm


Niederhummel - 1.500 Vokabeln auf 70 x 100 cm: Die längst überfällige Lernhilfe im Posterformat ist die Lösung für alle sprachgeplagten Schüler oder Erwachsene, die sich weiterbilden möchten. Das so genannte „Vokabelposter“ lässt seine Besitzer nämlich fremdsprachige Ausdrücke praktisch ohne Überwindung nebenbei erlernen und wurde von Raphael Nalezinski während der Abiturzeit im Selbstversuch entwickelt. Jetzt stellt der ehemalige Schüler aus Pfronten im Allgäu die smarte Erfindung seinen Nachfolgern im Paketpreis zur Verfügung.

Wer sich noch nie dazu überwinden konnte, das dicke Englisch-Buch aufzuklappen und sich an den Schreibtisch zu setzten, um zu pauken, kann sich jetzt selbst überlisten. Ständig sichtbar aufgehängt an einer häufig frequentierten Stelle in der Wohnung prägen sich die Vokabeln durch die wiederkehrende Beobachtung nahezu von selbst ein. Dafür sorgt auch die Einteilung der fremdsprachigen Begriffe in sinnvolle Kategorien, die einer alphabetischen Aufzählung durch den assoziativen Charakter weit überlegen ist.

„Das Vokabel-Poster erhält sehr viel positives Feedback von den Eltern, deren Kinder zuvor mit einem zu kleinen Grundwortschatz gekämpft haben“, erzählt der Erfinder. „Wahrscheinlich nicht zuletzt, weil die Poster auch eine hervorragende Möglichkeit sind, das eigene Wissen wieder aufzufrischen.“ Die Lernhilfe ist sowohl in Englisch als auch Französisch und Spanisch verfügbar und fördert dank dem ansprechenden Design gespickt mit britischen, französischen und spanischen Sehenswürdigkeiten die Lust, es immer wieder zu betrachten.

Wer sich bereits durch die Vokabel-Pein der Schulzeit kämpfen musste, kann mit dem Poster zumindest erreichen, dass das eigene, hart erarbeitete Wissen nicht einfach mit der Zeit verloren geht. Das „Vokabel-Poster – Lernen ohne zu Pauken“ kann noch für kurze Zeit per Mehrfachbestellung auf www.vokabel-poster.de günstiger erworben werden und kostet dann, beispielsweise bei einer Menge ab zwanzig Stück, nur noch sechs Euro. „Wir haben für unsere Idee viel Lob bekommen, auch von Schulen, die das ‚Vokabelposter’ ihren Schülern empfehlen“, erzählt Nalezinski. „Jetzt wollen wir die Lernhilfe überregional und vor allem auch ehemaligen Schülern zur Verfügung stellen.“

Weitere Informationen unter www.vokabel-poster.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Raphael Nalezinski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 310 Wörter, 2369 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Rana Sprachverlag lesen:

Rana Sprachverlag | 09.07.2007

Englisch lernen im Vorbeigehen

Das ist ein Poster mit über 1500 englischen Vokabeln - dem Grundwortschatz der englischen Sprache. Die Idee kam dem Erfinder, der selber gerade mit der Schule fertig ist, weil er auch immer Probleme mit dem Vokabel lernen hatte. Man hängt sich das ...