info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
matrix42 AG |

Beschlossene Sache: Matrix42 und Update4u fusionieren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Unternehmen will Marktführerschaft ausbauen und ins Ausland expandieren


Karlsruhe / Neu-Isenburg, 02. April 2009 – Die Karlsruher Update4u Software AG und die Neu-Isenburger Matrix42 AG werden sich zusammenschließen und zukünftig gemeinsam unter dem Namen Matrix42 AG firmieren. Damit wird die „neue“ Matrix42 zum deutschen Marktführer für integriertes Service und Systems Management. Mit der Fusion werden 180 Mitarbeiter in Neu-Isenburg und Karlsruhe zusammenwachsen. Schon heute managen die Unternehmen weltweit ca. 3 Millionen Clients von insgesamt etwa 1.500 Kunden.

Von Seiten der Update4u Software AG sind Herbert Uhl als CEO und Jochen Jaser als CTO in den Vorstand der Matrix42 AG berufen worden. Dort bereiten sie den rechtlichen Zusammenschluss vor, der noch in diesem Jahr abschließend vollzogen werden soll. Holger Maul, bisher CEO & CTO der Matrix42 AG, übernimmt in der Matrix42-Muttergesellschaft Asseco eine Executive Funktion. Aus dieser Position heraus unterstützt er das Unternehmen beim weiteren Ausbau seiner Marktführerschaft.

Die Fusion wird laut Uhl keine Entlassungen mit sich bringen. Vielmehr stünden die Zeichen auf Wachstum, erklärt er weiter. „Wir planen eine Ausweitung unserer Aktivitäten nicht nur in Deutschland, sondern auch im Ausland, z.B. auf dem englischen Markt“, prognostiziert Uhl. Für das Jahr 2009 strebe man einen Umsatz von 28 Mio. Euro an – in weiteren drei Jahren solle er auf über 100 Mio. Euro gesteigert werden. „Sowohl die bisherige Matrix42 als auch Update4u haben – trotz Krise – das erste Quartal erfolgreich abgeschlossen. Außerdem lassen die aktuellen Angebotsanfragen einen großen Bedarf an ganzheitlichen IT Service und Systems Management Lösungen erkennen. Das stimmt uns zuversichtlich“, sagt Uhl.

Auch strukturell wird die neue Matrix42 optimal für den dynamischen Software-Markt eingestellt sein. Die beiden Einzelfirmen werden bis auf weiteres als eigenständige Business Units agieren, d.h. Partner und Kunden arbeiten weiterhin mit ihren Ansprechpartnern zusammen, profitieren aber gleichzeitig von den jeweils neuen Lösungen der neuen Matrix42.

Mit der Fusion folgen die beiden Unternehmen so dem Wunsch vieler Kunden nach integrierten IT Configuration- und Service-Management-Lösungen aus einer Hand. Für die Zukunft setzt Uhl auf eine duale Marktstrategie: „Natürlich freuen wir uns, wenn die Kunden alle unsere Produkte einsetzen und damit aus der Fusion einen hohen Nutzen für sich erzielen. Wir wissen aber auch, wie wichtig es für den Erfolg unserer Kunden ist, dass sie auf bisherige Investitionen aufbauen können. Deshalb werden wir unsere Schnittstellen weiterhin offen gestalten und uns gegenüber anderen Anbietern nicht proprietär abschotten.“ Besonders die erfolgreiche Partnerschaft der bisherigen Update4u mit Microsoft, soll auch unter der neuen gemeinsamen Marke weiterentwickelt und ausgebaut werden.



Web: http://www.matrix42.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexandra Schmidt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 329 Wörter, 2358 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: matrix42 AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von matrix42 AG lesen:

Matrix42 AG | 18.06.2015

Vereinbarkeit von Beruf und Pflege: Matrix42 unterstützt aktiv seine Mitarbeiter

Das Frankfurter Softwarehaus Matrix42 widmet sich in diesem Jahr intensiv den Herausforderungen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Pflege. Neben der tatkräftigen Unterstützung betroffener Mitarbeiter sowie flexiblen Arbeitszeitmodellen bietet das ...
Matrix42 AG | 07.10.2014

Endress+Hauser automatisiert Softwareverteilung mit Matrix42

Frankfurt am Main, 07.10.2014 - Die Endress+Hauser Unternehmensgruppe hat mit Matrix42 Physical eine standardisierte Arbeitsplatzverwaltung für alle ihre mehr als 100 Standorte in über 70 Ländern eingeführt, von deren Vorteilen rund 9.000 Mitarbe...
Matrix42 AG | 30.09.2014

Matrix42 lädt zum ÖV-Kongress in Fürth

Frankfurt am Main, 30.09.2014 - Matrix42 lädt am 16. Oktober 2014 öffentliche Verwaltungen, Kommunen, Bildungsträger und gemeinnützige Organisationen aus dem Großraum Nürnberg zum ÖV-Kongress im iba Forum Fürth ein. Im Rahmen der Veranstaltun...