info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Tradoria GmbH |

Tradoria feiert Millionen-Erfolge

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Shoppingportal durchbricht bei Produktvielfalt, Umsatz und Besucherzahlen die Millionen-Marke - Dankeschön-Aktion mit Gutscheinen im Wert von einer Million Euro.

Bamberg, den 02.04.2009: Bereits im zweiten Jahr seines Bestehens hat das Shoppingportal Tradoria drei Traumziele erreicht: Diese Woche wurde das millionste Produkt online gestellt. Zur gleichen Zeit erreicht der Monatsumsatz die Eine-Million-Euro-Marke und der Server zählt monatlich mehr als eine Million Besuche von Käufern und Interessenten.

Die Tradoria-Geschäftsführer Beate Rank und Tobias Kobier haben beschlossen, diese Rekorde zum Anlass für eine groß angelegte Dankeschön-Aktion zu nehmen. Das Unternehmen wird über die beteiligten Händler Gutscheine im Wert von einer Million Euro an die Käufer weitergeben. "Unsere Kunden haben den unglaublichen Erfolg von Tradoria möglich gemacht und wir wollen uns auf diesem Weg erkenntlich zeigen", sagt Beate Rank. In den kommenden Wochen werden die Tradoria-Händler 100 000 Gutscheine über jeweils 10 Euro mit den Warensendungen verschicken.

Die überragenden Ergebnisse treffen Tradoria nicht ganz unvorbereitet. Seine bisherige Geschichte liest sich wie ein Paradebeispiel aus dem Lehrbuch für Startup-Unternehmen. Nachdem im Februar 2008 ein groß angelegter Relaunch des Portals online gegangen war, boten dort bereits einen Monat später 300 Händler etwa 80 000 Produkte an. Im April feierte Tradoria einen ersten Geburtstag und zählte 400 Händler mit rund 100 000 Produkten. Inzwischen waren die sichere Zahlungsart "ClickandBuy" sowie der Produktexport in Google-Base eingeführt worden. Ganz nebenbei hatte Tradoria den Innovationspreis der "initiative mittelstand" gewonnen.

Die nächsten Monate waren ganz der Erweiterung von Service und Komfort gewidmet, von der sowohl die immer zahlreicher werdenden Händler, als auch die Verbraucher profitierten. Tradoria stockte die Serverstruktur auf, startete den Service "Tradoria Connect", erweiterte die statistischen Erhebungen um die "WKE-Tabelle" und ging Partnerschaften mit "Afterbuy" und "Trusted Shops" ein. "Erstmals in der Landschaft des Onlinehandels haben wir als Portal allen beteiligten Händlern mit der Gestaltung der allgemeinen Geschäftsbedingungen und einem umfassenden Support in rechtlichen Fragen automatisch ein so anerkanntes Gütesiegel anbieten können, wie es von Trusted Shops verliehen wird. Der große Vorteil liegt darin, dass sich unsere Händler nicht einzeln prüfen lassen müssen", sagt Tradoria-Geschäftsführer Tobias Kobier. Das Qualitätssiegel, ein starkes Marketing-Instrument, gehört zum selbstverständlichen Service, den die Händler bei Tradoria erhalten.

Tradoria führte rechtzeitig vor dem Weihnachtsgeschäft 2008 den Rechnungskauf ein. Da diese Zahlungsart bei den Verbrauchern in Deutschland in der Beliebtheitsskala noch immer ganz oben rangiert, wundert es nicht, dass daraufhin der 15. Dezember zum umsatzstärksten Tag der Tradoria-Geschichte wurde. Auch für den Rechnungskauf gilt selbstverständlich die Ausfallgarantie, die Tradoria für die Händler übernimmt. Inzwischen sind knapp 1.450 freigeschaltete Shops in dem Portal aktiv. Ihre rasant zunehmende Zahl beweist, dass die Tradoria-Standards exakt mit den Bedürfnissen der Shop-Betreiber übereinstimmen.

Für das Jahr 2009 hat Tradoria weitere Entwicklungen geplant, die allesamt darauf ausgerichtet sind, die Zufriedenheit der Kunden zu erhöhen und den Händlern zusätzliche Serviceleistungen an die Hand zu geben. Dazu gehören die fortlaufende interne Prozessoptimierung, ein Marketing, das die Synergie-Effekte des Händlernetzwerkes nutzt, die Internationalisierung mithilfe von Länderportalen im deutschsprachigen Ausland sowie die permanente Erweiterung des softwaregestützten Komforts.


Tradoria GmbH
Peter Höschl
Geisfelder Str. 16
96050
Bamberg
presse@tradoria.de
+49 (0)951 / 408 39 100
http://www.tradoria.de/presse/


Web: http://www.tradoria.info


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Höschl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 477 Wörter, 3809 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Tradoria GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Tradoria GmbH lesen:

Tradoria GmbH | 10.01.2012

Rakuten Vorsitzender und CEO Hiroshi Mikitani zu Gast auf der Tradoria Live! 12

Bamberg, 10.01.2012 - - Anlässlich der Umfirmierung von Tradoria in Rakuten und des jährlich stattfindenden Händlertreffens erwartet das Team um Tradoria CEO Tobias Kobier am 28.01.2012 besonders hohen Besuch. Hiroshi Mikitani, Gründer, Vorsitzen...
Tradoria GmbH | 23.12.2011

Nach Weihnachten ist vor dem nächsten Geburtstag

Bamberg, 23.12.2011 - .- Deutsche sind keine Last-Minute-Shopper- Online Shopping klar auf dem Vormarsch- Moderater Umgang mit dem WeihnachtsgeldVerlässlich, pünktlich und sparsam sind die bekannten Eigenschaften, mit denen wir Deutsche gerne assoz...
Tradoria GmbH | 28.07.2011

Rakuten übernimmt Tradoria in Deutschland

TOKIO und BAMBERG, 28.07.2011: Rakuten, Inc. (JASDAQ: 4755) gab heute bekannt, 80% der Anteile an der Tradoria GmbH, einer der führenden E-Commerce Plattformen Deutschlands, erworben zu haben. Tradoria wurde 2007 gegründet und bietet eine einzig...