info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Regus |

Wege nach Berlin

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die Wirtschaftsförderung Berlin weitet mit Hilfe der Regus Business Centre GmbH ihr globales Netzwerk aus


Berlin/Düsseldorf – Eine wichtige Funktion von Wirtschaftsförderungen besteht darin, Kontakte zu Firmen, Organisationen und Investoren herzustellen. Deshalb hat die Wirtschaftsförderung Berlin das BUSINESS LOCATION CENTER (BLC) gegründet, bei dem es sich um ein multimediales Informations- und Präsentationsangebot für Investoren handelt. Um die Öffnung des BLC zum Ausland zu fördern, ist die Wirtschaftsförderung Berlin eine Kooperation mit der Regus Business Centre GmbH eingegangen. Regus stellt dem BLC drei virtuelle Büro-Adressen in seinen Business Centern in New York, Sydney und Tokio zur Verfügung (Regus Link Service). Auf diese Weise ist die Wirtschaftsförderung Berlin in den USA, Australien und Japan vor Ort mit einer Präsenz vertreten und erleichtert Firmen und Investoren den Zugang zum Wirtschaftsstandort Berlin.

Mit dem BUSINESS LOCATION CENTER setzt die Wirtschaftsförderung Berlin neue Maßstäbe im modernen Standortmarketing. Potenzielle Investoren erhalten hier alle für eine Ansiedlung wichtigen Informationen aus einer Hand. Bislang über die Stadt verteilte Daten werden im BLC digital verarbeitet und sinnvoll gebündelt. Branchendaten, Immobilienangebote, Arbeitsmarkt- und Strukturinformationen, Flächenpläne und Förderprogramme sind sekundenschnell und auf aktuellem Stand verfügbar. Im Showroom des BLC werden Gebäude, Flächen und Plätze durch ein virtuelles Stadtmodell erlebbar.

„Durch die Kooperation mit Regus haben wir die einzigartige Möglichkeit, unser Service-Angebot auf einen Schlag auf drei Kontinente auszuweiten,“ freut sich Dr. Hans Estermann, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Berlin GmbH. „Für potenzielle Interessenten aus anderen Ländern macht es einen großen Unterschied, ob sie eine Adresse im eigenen Land kontaktieren können oder aber eine Telefonnummer in Deutschland anwählen müssen. Mit einem globalen Dienstleister wie Regus eröffnen sich für uns ganz neue Möglichkeiten, unsere internationalen Kontakte zu intensivieren“, so Dr. Hans Estermann.

Der Regus Link Service ist ideal für Firmen, die noch nicht in eigenen Räumen vor Ort arbeiten können oder wollen. Der Kunde verfügt mit diesem Service über eine eigene Firmenadresse an repräsentativen Regus-Standorten in Großstädten und wirtschaftlichen Ballungsgebieten. Der Link Service umfasst die Telefonbeantwortung im jeweiligen Firmennamen sowie die Aufnahme und Weiterleitung von Nachrichten, Faxen und Post.

Regus richtet sich mit seinen Dienstleistungen an Unternehmen, die schnell und flexibel über komplett möblierte Büroflächen mit IT-Ausstattung und Sekretariatsunterstützung verfügen müssen, ohne langfristige Mietverträge einzugehen und umfangreiche Anfangsinvestitionen zu tätigen. Dazu zählen Firmen, die kurzfristig Projektbüros benötigen oder neue Märkte erschließen wollen und mit möglichst geringem finanziellem Risiko neue Niederlassungen, Vertriebsbüros, Repräsentanzen oder virtuelle Adressen eröffnen möchten. Aber auch den Ad hoc-Bedarf an Ausweichflächen und Übergangsbüros bei Unternehmensvergrößerungen, Umzügen, Fusionen oder Projektarbeit kann Regus abdecken. Des weiteren können Firmen das komplette Management ihrer Büroimmobilien inklusive Sekretariatspersonal an Regus outsourcen, was vor allem von großen Konzernen immer häufiger genutzt wird. Unternehmen, die professionell ausgestattete Schulungs-, Konferenz- oder Besprechungsräume in der Nähe von Flughäfen und Bahnhöfen benötigen, können außerdem auf 3.000 Regus Meetingrooms in aller Welt zurückgreifen.

In Berlin betreibt Regus im Westen und Osten der Stadt fünf Business Center an so renommierten Standorten wie dem Berliner Kranzler Eck oder dem Potsdamer Platz 1. Mittlerweile verfügt Regus über ein Netzwerk von über 400 Business Centern in 50 Ländern und 180 Städten, die sich an repräsentativen und zentralen Standorten in Großstädten und wirtschaftlichen Ballungsräumen befinden. In Deutschland gibt es inzwischen 39 Regus Business Center in den Städten Berlin, Bremen, Düsseldorf, Eschborn, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Köln, Mainz, München, Nürnberg und Stuttgart.

Regus Business Center in Berlin:

Berlin Checkpoint Charlie Friedrichstraße 50
10117 Berlin
Tel: 030-20 65 90
Fax: 030-20 65 92 00

Berlin Lindencorso
Lindencorso
Unter den Linden 21
10117 Berlin
Tel: 030-20 92 40 00
Fax: 030-20 92 42 00

Berlin Kranzler Eck
Kurfürstendamm 21
10719 Berlin
Tel: 030-88 70 60
Fax: 030-88 70 61 200

Berlin Kudamm Karree
Kudamm Karree
Kurfürstendamm 207-208
10719 Berlin
Tel: 030-889 23 0
Fax: 030-889 23 200

Berlin Potsdamer Platz
Potsdamer Platz 1
10785 Berlin
Tel: 030-25 944 0
Fax: 030-25 944 200

Über Regus
Das Unternehmen Regus wurde 1989 gegründet und zählt zu den weltweit führenden Betreibern von Business Centern. Die Idee von Mark Dixon, Inhaber und Chairman der weltweiten Regus-Gruppe, ist einfach: „Wir funktionieren so simpel wie eine Autovermietung. Ein Anruf genügt, und das komplett eingerichtete Büro mit dem passenden Service steht kurzfristig, auch stundenweise, zur Verfügung.“ Zum Serviceangebot von Regus gehören modernste Telekommunikationssysteme, Videokonferenzstudios, Bürogeräte etc. Nutzbar ist auch der mehrsprachige Sekretariats-, Übersetzungs- und Telefonservice. Gegenwärtig ist das Unternehmen an über 400 Standorten in 50 Ländern präsent. Eine Schlüsselstellung nimmt der deutsche Markt ein, wo Regus die Anzahl der Center seit 1997 auf derzeit 39 mehr als verdoppelt hat. Der weltweite Umsatz der Regus-Gruppe lag 2001 bei 524,6 Millionen GBP. Gegenüber 2000 entspricht dies einer Steigerung von 22%.

www.regus.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wiebke Reyer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 716 Wörter, 5765 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Regus

Büros


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Regus lesen:

Regus | 28.04.2016

Fit durch den Büroalltag

Düsseldorf - 28. April 2016 - Wer seinen Blick durch das Büro wandern lässt, erkennt sie sofort: die Unfitten. Nach vorne gebeugt und aus kürzester Entfernung in den Monitor starrend, verharren sie acht Stunden täglich, fünf Tage die Woche in v...
Regus | 21.04.2016

"Ich fahr kurz das Auto raus" - Das Kundenmeeting in der Garage

Düsseldorf - 21. April 2016 - Die ersten Mitarbeiter sind eingestellt, die ersten Kunden gewonnen - das Projekt Start-Up nimmt Fahrt auf. In puncto Büroraum fahren die meisten Jungunternehmen allerdings schnell gegen die Wand - und das im wortwört...
Regus | 26.01.2016

Im Job zählen Resultate, nicht reines Sitzfleisch

Düsseldorf - 26. Januar 2016 - Vier Fünftel der Unternehmen verlagern ihren Fokus mehr auf Ergebnisse im Job - reine Präsenzzeiten werden unwichtiger. Zu diesem Ergebnis kommt die neueste Studie von Regus, dem globalen Anbieter von flexiblen Büro...