info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BSI AG |

BSI wird Mitglied der Eclipse Foundation

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Baden/München, 5. Mai 2009 – Der Schweizer CRM-Spezialist BSI Business Systems Integration AG ist ab sofort ’Solutions Member’ der Eclipse Foundation, der offiziellen Community der Eclipse Entwickler. Was vor fünf Jahren noch eine reine Entwicklungsumgebung für Java-Applikationen war, ist heute als Laufzeitumgebung auch Plattform für viele BSI-Applikationen. Ein Beitritt zur Eclipse Foundation als Zeichen der Unterstützung der Open Source Community war daher ein logischer Schritt für BSI.

Als Solutions Member profitiert BSI mehr denn je von der umfangreichen Plattform, den IT-Werkzeugen und dem Wissen der Eclipse-Community. „Unsere Produkte auf der Eclipse RCP aufzubauen war rückblickend eine sehr gute Entscheidung. Die Funktionalität und Stabilität der meisten Eclipse-Projekte ist beeindruckend. Zum einen ist unsere Mitgliedschaft daher als Anerkennung des Open Source-Prinzips zu verstehen und weiter wollen wir mit diesem Schritt einen Grundstein für eine gute und langfristige Zusammenarbeit mit der Eclipse Foundation legen“, sagt Andreas Hoegger, Software Engineer bei BSI.

Hinter der Eclipse Foundation verbirgt sich eine Open-Source-Gemeinschaft, die es sich zum Ziel gesetzt hat eine umfassende und erweiterbare Softwareplattform bereitzustellen und zu fördern. Ralph Mueller, Director Eclipse Ecosystem Europe erklärt: „Es freut mich BSI bei der Eclipse Foundation als Software Member begrüßen zu dürfen. BSI gehört zu den besten Softwarehäusern in der Schweiz, die ich kenne. Ich glaube, das Erfolgsrezept von BSI liegt in der Fähigkeit, ihren Kunden zuzuhören und deren Wünsche dann gut umzusetzen.“

Passendes Bildmaterial von der Eclipse Foundation finden Sie unter: http://www.eclipse.org/artwork/.

Unternehmenskontakt:
Catherine B. Crowden, BSI Business Systems Integration AG, Täfernstrasse 16a, CH-5405 Baden, T +41 (0)56 484 16 24, M +41 (0)76 426 15 30, F +41 (0)56 484 19 30 catherine.crowden@bsiag.com, www.bsiag.com

Pressekontakt:
GlobalCom PR-Network, Münchener Str. 14, D-85748 Garching bei München, Wibke Sonderkamp und Jessica Schmidt, T +49 (0)89 360363-40, wibke@gcpr.net, bzw. jessica@gcpr.net, www.gcpr.de


Über BSI
Wir entwickeln Software an der Nahtstelle zum Kunden. BSI CRM ist die führende Schweizer Lösung für jede Beziehung und jede Aufgabe – Verkauf, Marketing, Service, Multichannel Contact Center. BSI Counter ist das Produkt für klare Prozesse am Schalter und an der Kasse, BSI CTMS für klinische Studien in der Pharmabranche. Die Einfachheit und Vielseitigkeit unserer Software hat schon über 70'000 User überzeugt: ABB, APG, Commerzbank, Hermes Logistik, Holcim, Landis+Gyr, PostFinance, PricewaterhouseCoopers, Roche, Schweizerische Post, Sika, Swiss Life, Tamedia, Viseca und andere Marktführer setzen auf BSI Produkte. Wir sind auf die Dienstleistungen Systemintegration, Software-Entwicklung, Beratung und Support spezialisiert. Dank Service Oriented Architecture lassen sich die Lösungen in jedem IT-Umfeld integrieren.

Über die Eclipse Foundation
Die Eclipse Foundation ist eine von Mitgliedern getragene, not-for-profit Organisation nach US-Recht und stellt die Infrastruktur und Dienstleistungen für Eclipse Open Source Projekte bereit. Ausführliche Informationen zu Eclipse und der Eclipse Foundation sind unter http://www.eclipse.org erhältlich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jessica Schmidt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 366 Wörter, 2877 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BSI AG lesen:

BSI AG | 12.10.2009

BSI zieht Bilanz aus der CRM-expo in Nürnberg

Die Bilanz des Schweizer CRM-Marktführers ist gut. Hauptsächlich deutsche Bestandskunden hatten sich im Vorfeld der CRM-expo angemeldet. Potenzielle Neukunden nutzten die Messe, um sich näher über die Software-Lösungen von BSI zu informieren. „...
BSI AG | 15.05.2009

BSI eröffnet deutsche Niederlassung

Mike Widmer ist bei BSI kein unbekanntes Gesicht: von 2001 bis 2005 war er als IT-Projektleiter und juristischer Berater am Standort Baden tätig. Parallel dissertierte Widmer an der Universität Zürich zum Thema ‚Open Source Software und Copyright...
BSI AG | 15.04.2009

Telekommunikationsdienstleister M-net entscheidet sich für BSI CRM

M-net ging 1996 im Großraum München mit einem eigenen Glasfasernetz und Telekommunikationsdiensten an den Start. Mittlerweile bietet das Unternehmen von festnetzbasierten Kommunikationsdiensten über Mobilfunk bis hin zu komplexen Standortvernetzun...