info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lobeck Medical AG |

Lobeck Medical AG übertrifft Vorjahreszahlen bereits im ersten Quartal 2009

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Gute Auftragslage für MediSmart® of Switzerland Medizintechnikprodukte: Umsatz liegt im ersten Quartal 2009 inkl. Auftragsbestand bei ca. 3,3 Mio. CHF - Erhöhte Absatzzahlen mit In-Vitro-Diagnostika - Verstärkte Nachfrage nach Darmkrebsfrüherkennungstests durch gewachsenes Vorsorgebewusstsein in der Bevölkerung erwartet

Frick, 6. Mai 2009 - Die Lobeck Medical AG konnte vor allem dank des Gewinns eines Tenderauftrages (Ausschreibung) im ersten Quartal 2009 bereits den gesamten Jahresumsatz von 2008 übertreffen: Per 31. März 2009 verzeichnete das Schweizer Medizintechnikunternehmen einen Umsatz inkl. Auftragsbestand von ca. 3.3 Mio. CHF (Vorjahresumsatztotal 3.27 Mio. CHF). Damit steht schon zu Beginn des aktuellen Geschäftsjahres fest, dass die Lobeck Medical AG den eingeschlagenen Wachstumskurs fortsetzen kann. "Die Auftragslage für unsere Medizintechnikprodukte ist derzeit hervorragend. Bereits im ersten Quartal 2009 haben wir das Jahresniveau 2008 übertreffen können", erklärt Andreas Dornbierer, Präsident der Lobeck Medical AG, und fügt an: "Nicht nur in den westeuropäischen Ländern können wir eine gesteigerte Nachfrage nach unserem Blutzuckermessgerät MediSmart® of Switzerland Sapphire verzeichnen. Auch in den östlichen Ländern Europas und Südamerika sieht die Auftragslage gut aus.

Auch im Bereich der In-Vitro-Diagnostika kann die Lobeck Medical AG erhöhte Absatzzahlen verzeichnen. "Besonders bei unserem Darmkrebsfrüherkennungstest rechnen wir in den kommenden Jahren mit einer deutlich gesteigerten Nachfrage, da das Thema Darmkrebs immer mehr in die öffentliche Diskussion rückt", sagt Andreas Dornbierer und verdeutlicht: "Die Tatsache, dass in Deutschland pro Jahr circa 27.000 Menschen an Darmkrebs sterben - und dies, obwohl die Krankheit durch Früherkennung verhindert oder geheilt werden kann - ist alarmierend." Deshalb ist die Aufklärung über entsprechende Vorsorgemaßnahmen auch so wichtig.

Mit dem MediSmart® Darmkrebsfrüherkennungstest kann jeder mit geringem zeitlichen und finanziellen Aufwand in privater Atmosphäre prüfen, ob Anlass für eine weitere Untersuchung, z.B. eine Darmspiegelung besteht und so das Risiko, an Darmkrebs zu erkranken, deutlich reduzieren.

Die Lobeck Medical AG spricht derzeit mit ihrem Produktportfolio verstärkt jene Zielgruppe an, die sich ohne die permanente Konsultierung eines Arztes im Bereich der gesundheitlichen Vorsorge dennoch absichern möchte. Mit derartigen benutzerfreundlichen und kostengünstigen Produkten wird die Lobeck Medical AG künftig verstärkt den Markt bedienen. Langfristiges Ziel des Unternehmens ist es, sich mit innovativen Produktneuheiten im Bereich Medizintechnik auf Märkten weltweit zu etablieren.


Lobeck Medical AG
Andreas Dornbierer
Industriestrasse 26
5070 Frick
+41 / 62 865 11 50
+41 / 62 865 11 55
www.lobeck.com



Pressekontakt:
fr financial relations gmbh
Kristina Ducke
Gutleutstr. 75
60329
Frankfurt am Main
presse@lobeck.com
+49/ (0) 69 95 90 83 -15
http://www.financial-relations.de


Web: http://www.lobeck.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kristina Ducke , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 349 Wörter, 2756 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lobeck Medical AG lesen:

Lobeck Medical AG | 10.03.2010

Lobeck Medical AG unterzeichnet exklusive Vertriebskooperationen mit distributionsstarken Partnern in Portugal und Russland

Frick, 10. März 2010 - Die Lobeck Medical AG, ein Schweizer Unternehmen das Produkte aus dem Bereich Heimdiagnostik entwickelt und vertreibt, hat seit Herbst 2009 vier neue distributionsstarke Vertriebspartner gewinnen können. Damit hat das Schweiz...
Lobeck Medical AG | 17.11.2009

Lobeck Medical AG: jetzt erster Heimtest zur Spermienfertilität nach Sterilisation

Frick, 17. November 2009 - Die Lobeck Medical AG hat mit dem MediSmart® SpermTest VASECTOMY jetzt den ersten Heimtest zur Erfolgskontrolle einer Vasektomie auf den Markt gebracht. Daneben hat das Schweizer Medizintechnikunternehmen einen weiteren Fr...
Lobeck Medical AG | 28.09.2009

Lobeck Medical AG verzeichnet Umsatzsteigerung um 45,5% auf über 4 Mio. CHF inklusive Auftragesbestand im ersten Halbjahr 2009

Frick, 28. September 2009 - Die Lobeck Medical AG konnte im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2009 eine Umsatzsteigerung von 45,5% auf über 4 Mio. CHF inklusive Auftragsbestand erwirtschaften (Vorjahr: 2,75 Mio. CHF). Das EBIT stieg um 126,3% auf...