info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pegasystems |

Pegasystems in führender Unternehmensanalyse 2009 als Visionär für CRM Customer Service Contact Centers positioniert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Die Anerkennung beruht auf der Fähigkeit, hervorragende Leistungen in den Bereichen Informationszugang, Optimierung der Serviceprozesse, end-to-end Prozesskompetenz und intelligente Dialogsteuerung durch Echtzeit-Entscheidungen zu gewährleisten

CAMBRIDGE, Mass. – 06. Mai 2009 – Pegasystems wurde in einer führenden Analyse von internationalen Anbietern von CRM-Lösungen für Kundencenter als Visionär positioniert.

Gartner, ein führender unabhängiger Anbieter von Marktforschung und Analyse in der Technologieindustrie, hat seinen „Magic Quadrant for CRM Customer Service Contact Centers 2009“ veröffentlicht. Pegasystems wurde zusammen mit 15 anderen Unternehmen aus der Branche in dem Bericht von Gartner bewertet.

„Der derzeitige wirtschaftliche Abschwung ist dafür verantwortlich, dass Marktführer sich auf den Kundenservice als zentralen Bereich konzentrieren, um gleichzeitig Kosten zu sparen und Kunden stärker zu binden“, sagt Michael Maoz, Analyst bei Gartner. „Durch die Wirtschaftskrise hat sich dieser Fokus herauskristallisiert, denn momentan benötigt der Kundensektor mehr Aufmerksamkeit denn je. Der Verlust eines Kunden ist teuer und vermeidbar. Kundencenter, die unmittelbar nach einer Verkaufsaktion in Kontakt zu ihren Kunden treten, bewegen sich in einem sehr kritischen Spannungsfeld.“1

„Die meisten Technologien im Bereich Kundenbetreuung und Kundencenter können mit dem schnellen Wandel der Branche nicht mithalten“, sagt Alan Trefler, Gründer und CEO von Pegasystems. „Die Untersuchung von Gartner hat ergeben, dass der Vorteil der Prozessautomatisierung für Unternehmen hinsichtlich ihrer Wettbewerbsfähigkeit in Sachen Kundenservice in einer schwierigen wirtschaftlichen Lage immer offensichtlicher wird. Ich denke, dass dieser neue Ansatz von CRM ein Schlüsselfaktor ist und Unternehmen dabei unterstützt, ihre Kunden besser zu betreuen.“

In dem Bericht von Gartner bestätigt Michael Maoz: „Die derzeitige Generation von CRM-Anwendungen für den Kundenservice bleibt hinter den Erwartungen der Kunden zurück. Die großen Anbieter in diesem Bereich beschränken sich auf Angebote wie Produktauswahl, Bestellsysteme, Bezahlung, Kontokonfiguration und Basic Support.“ Die Analyse hat ebenfalls ergeben, dass vor allem in folgenden Bereichen mehr Leistung erforderlich ist: Business Process Management fuer Kundenbetreuung und -service, Einbindung von Kundendaten; Lösungen für den Wissenstransfer und die Einbindung der Daten auf dem Desktop des jeweiligen Agenten sowie Unterstützung von Echtzeit-Entscheidungen, um Kundenbedürfnisse besser zu verstehen. Dies dient einer zielgerichteten Interaktion, die sich an den Wünschen der Kunden orientiert und Dienstleistungen maßgeschneidert anbietet.

Laut dem Magic Quadrant von Gartner zeichnen die folgenden Kriterien einen Visionär aus: „Visionäre besitzen neben ihrem Potenzial die Fähigkeit, sich als Anbieter von innovativen Produkten und Lösungen im Wettbewerb zu behaupten. Sie erkennen frühzeitig entstehende oder sich verändernde Kundenbedürfnisse und erschließen neue Marktsegmente. Sie sind darüber hinaus Entscheider ihrer Branche und sind richtungsweisend für den Customer Service and Support (CSS)-Markt. Allerdings sind sie nicht wettbewerbsfähig genug, um die führenden Anbieter zu verdrängen.“1

Weitere Informationen über Pegasystems oder ein kostenloses Exemplar des Berichtes sind zu finden unter http://www.pega.com/content/summary.asp?ci=424.

Über den Magic Quadrant:
Für den Magic Quadrant besteht ein Urheberschutz für Gartner (2009). Seine Weiterverwendung bedarf der Zustimmung durch Gartner. Der Magic Quadrant ist die grafische Darstellung eines Marktes zu einem bestimmten Zeitpunkt und für einen bestimmten Zeitraum. Er präsentiert Gartners Analyse der Hersteller-Zuverlässigkeit bei der Erfüllung von den von Gartner festgelegten Kriterien für diesen Markt. Gartner befürwortet keine bestimmten, im Magic Quadrant platzierten Hersteller, Produkte oder Dienstleistungen und empfiehlt Technologie-Anwendern nicht nur die im Leader-Quadrant angegebenen Hersteller. Der Magic Quadrant dient lediglich als Marktforschungstool und nicht als gezielte Handlungsanleitung. Gartner übernimmt keinerlei Gewähr für die vorliegenden Marktforschungsergebnisse und schließt jegliche Mängelgewährleistung oder Zusicherung der erforderlichen Gebrauchstauglichkeit aus.

Über Pegasystems:
Pegasystems (NASDAQ: PEGA), das führende Unternehmen für Business Process Management, bietet Software zur Beschleunigung von Umsatzwachstum, Produktivität und Agilität für die modernsten Unternehmen der Welt. Durch den Einsatz der preisgekrönten SmartBPM-Suite können Kunden von Pegasystems ihren Kundenservice verbessern, neue Märkte erschließen und ihre operative Effektivität steigern. Die patentierte Technologie Smart BPM erleichtert die Erstellung und Änderung von Unternehmensapplikationen. Dies erfolgt durch direkte Erfassung der angestrebten Geschäftsziele und Eliminierung manueller Programmierung. Regeln und Prozesse werden durch SmartBPM in einheitliche Applikationen zusammengeführt, so dass optimal auf die bestehenden Systeme aufgebaut wird. Anwender und IT-Mitarbeiter können gemäß der Philosophie von Pegasystems „Build for Change“ im Handumdrehen Wertbeiträge generieren und eine Differenzierung gegenüber dem Wettbewerb erzielen.

Die Pegasystems-Suite wird von Best-Practice-Konzepten ergänzt, die für führende Unternehmen in den Bereichen Finanzdienstleistung, Versicherung, Gesundheitswesen, öffentliche Verwaltung, Life Science, Kommunikation, Stückfertigung und anderen Sektoren entwickelt wurden. Pegasystems hat seinen Hauptsitz in Cambridge, MA (USA) und unterhält Tochtergesellschaften in Nordamerika, Europa und Asien. Weitere Informationen unter www.pega.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anja von Bestenbostel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 673 Wörter, 5650 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pegasystems lesen:

Pegasystems | 08.05.2015

Pegasystems Sales Automation optimiert Kundenerlebnismanagement

Pegasystems Inc. (NASDAQ: PEGA), führender Anbieter von strategischen Software-Lösungen für Vertrieb, Marketing, Service und Operations, hat Verbesserungen an Pegasystems Sales Automation vorgestellt. Die neue Version der Lösung erhöht den Erfol...
Pegasystems | 15.11.2010

Pegasystems strafft den Umgang mit Nebenwirkungen für Life Science Unternehmen

München – 15. November 2010 – Pegasystems, Marktführer im Bereich Business-Process-Management sowie ein führender Anbieter von CRM-Lösungen, präsentiert ein neues Angebot für den Life Science Markt. Die Adverse Event Case Processing-Lösung r...
Pegasystems | 08.07.2009

Pegasystems kündigt Customer Experience Management-Software der nächsten Generation an

CAMBRIDGE, Mass. – 8. Juli 2009 – Pegasystems, führender Anbieter von Business-Process-Management-Lösungen, kündigt eine neue Version seines CPM-Frameworks an. Diese unterstützt Unternehmen dabei, intelligenter und effizienter Kundenanfragen zu...