info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Eutelsat |

ATLANTIC BIRD™ 1 in den Orbit gestartet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Neuer Satellit verstärkt das Atlantic Gate von Eutelsat


Paris, Köln – 29. August 2002 - Der neue Eutelsat-Satellit ATLANTIC BIRDTM 1 wurde in der Nacht vom 28. auf den 29. August vom Europäischen Weltraumbahnhof Kourou aus erfolgreich gestartet und befindet sich auf dem Weg zu seiner Orbitalposition 12,5° West über dem Atlantischen Ozean. Der Start an Bord einer Ariane 5 Trägerrakete von Arianespace erfolgte um 19.45 Uhr Ortszeit (Kourou), 00.45 Uhr Europäischer Sommerzeit. ATLANTIC BIRDTM 1 wurde von Alenia Spazio gebaut und gehört der Gesellschaft Cofirinvest. Eutelsat hat alle 24 Transponder des Satelliten langfristig auf exklusiver Basis geleast.
ATLANTIC BIRDTM 1 soll Anfang Oktober in Betrieb gehen. Zuvor vollführt der Satellit noch eine Reihe von Flugmanövern, die von Telespazio für Eutelsat gesteuert werden. So kommen während dieser Manöver die Sonnenkollektoren des Satelliten bereits in den ersten vier Stunden nach dem Start teilweise zum Einsatz. Mit drei separaten Zündungen des eigenen Antriebsaggregates wird der Satellit dann in seine geostationäre Position gebracht. Im Anschluß daran werden die Sonnenkollektoren vollständig eingesetzt.
ATLANTIC BIRDTM 1 wird auf 12,5° West in der Nachbarschaft des Schwester-Satelliten ATLANTIC BIRDTM 2 positioniert, der sich auf 8° West befindet. Von diesem Orbitalbogen aus, dem Atlantic Gate von Eutelsat, stellt das Unternehmen Übertragungskapazitäten für eine breite Palette von Diensten von Nord- und Südamerika aus nach Europa, Nordafrika und in den Mittleren Osten bereit. Zu diesen Services gehören TV-Übertragungs- und Verteildienste, Nachrichtenübertragungen, VSAT-basierte Unternehmensnetzwerke, sowie direkte Internet-Backbone-Anbindungen. Die beiden Satelliten werden demnächst noch vom Satelliten Stellat 5 ergänzt, der über neue Ku-Band und C-Band-Kapazitäten verfügt. Eutelsat hat den Satelliten kürzlich von der France Telecom erworben und wird diesen in ATLANTIC BIRDTM 3 umbenennen, wenn er im nächsten Monat auf 5° West in Betrieb geht.
Giuliano Berretta, Eutelsat’s CEO, sagte zum jüngsten Satellitenstart: "Mit der Verstärkung der Kapazitäten seines Atlantic Gates setzt Eutelsat seine Strategie der internationalen Expansion fort. Durch ATLANTIC BIRDTM 1 vergrößert Eutelsat seine Ressourcen im Orbit über dem Atlantik und entwickelt seine Marktpräsenz in Nord- und Südamerika weiter. Wir danken Alenia Spazio für die erfolgreiche Abwicklung dieses für Eutelsat wichtigen Programms und Arianespace für einen erneut reibungslosen Start. Wir widmen dieses neue Raumfahrzeug, wie bereits den Schwester-Satelliten ATLANTIC BIRDTM 1 auch, dem Andenken von Guglielmo Marconi, der vor 100 Jahren die erste Übertragung eines Radiosignals über den Atlantik hinweg realisierte.“
Ein Foto des Starts wird heute am 29. August ab 10.00 Uhr auf der Eutelsat Website (www.eutelsat.com) verfügbar sein.
Eutelsat
Eutelsat S.A. ist einer der weltweit führenden Satellitenbetreiber. Das Unternehmen bietet Abdeckung über vier Kontinente, die Europa, den Mittleren Osten, Afrika, das südwestliche Asien sowie den Osten Nordamerikas und Südamerika umfasst. Die Satelliten-Infrastruktur gibt Eutelsat die Flexibilität, TV- und Hörfunkdienste, Video-Verteildienste und -Zuführdienste, Lösungen für Unternehmensnetzwerke sowie eine breite Palette von IP-basierten Anwendungen wie High-Speed-Internetzugänge, Multimediadienste und Internet-Backbone-Anbindungen anzubieten. Von der strategischen HOT BIRD-Position auf 13° Ost und anderen Orbitalpositionen aus über-trägt Eutelsat über 1.200 TV-Kanäle und 600 Radioprogramme, die 98 Millionen Kabel- und Satellitenhaushalte erreichen.
Weitere Informationen: www.eutelsat.de

Kontakt:
Vanessa O’Connor
Pressesprecherin EUTELSAT
70, rue Balard
F-75502 Paris Cedex 15
T: 0033 / 1 / 5398-4757
E-Mail: voconnor@eutelsat.fr

Thomas Fuchs
m project Market Relations GmbH
Altkönigstr. 4
61462 Königstein
T: 06174 / 92 23 31
E-Mail: presse@eutelsat.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Fuchs, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 507 Wörter, 4008 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Eutelsat lesen:

Eutelsat | 21.10.2009

Eutelsat-Seminare für Installateure und Fachhandel in Baden-Württemberg: Internet via Satellit – DVB-T

Köln, 21. Oktober 2009 – Installateure und Fachhändler in Baden-Württemberg können sich jetzt über neueste technische Entwicklungen bei DVB-T und Internet via Satellit informieren und erhalten dabei wertvolle Informationen für Vertrieb und Ins...
Eutelsat | 29.04.2003

ANGA Cable 2003: Eutelsat adressiert Kabelmarkt mit neuer 2-Wege-Internet-Lösung via Satellit und Fremdsprachenplattform visAvision

Köln - 28. April 2003 - Auch Kabelkunden und Mieter in Gebieten ohne DSL-Infrastrukturen können zukünftig in den Genuss von High-Speed-Internet kommen. Sie benötigen dabei noch nicht einmal ein Modem oder ISDN-Anschluss als Rückkanal. Möglich m...
Eutelsat | 08.04.2003

Eutelsat und GlobeCast starten neue New Yorker IP- und TV-Plattform für transatlantische Dienste via ATLANTIC BIRD 3

Paris, New York, Köln – 7. April 2003 – Eutelsat und GlobeCast werden gemeinsam das erste IP- und Broadcast-Gateway des Satelliten ATLANTIC BIRD 3 in New York vermarkten. Die Plattform wurde im New Yorker Teleport und Sendezentrum von GlobeCast au...