info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SYNCING.NET Technologies GmbH |

Mit SYNCING.NET Outlook Backup sicher durch jeden Computerabsturz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Heilbronner Software-Unternehmen bringt neues Datensicherungsprogramm für Outlook auf den Markt


Das Heilbronner Software-Unternehmen SYNCING.NET hat ihre Outlook Synchronisationsedition um ein professionelles Backup erweitert. Ab sofort lassen sich sämtliche Outlookdaten, der Ordner „Eigene Dateien“ und die Favoriten von Browsern problemlos sichern und wiederherstellen. Das intuitive Programm ist dabei kinderleicht zu bedienen und arbeitet optimal mit den beiden SYNCING.NET Programmversionen Home Edition und Professional Edition zusammen.

Dabei ist das Programm individuell auf die Bedürfnisse der verschiedensten Benutzer ausgerichtet. Bereits bei der Ersteinrichtung des Backups kann durch ein gut verständliches Menü gezielt ausgewählt werden, welche Objekte gesichert werden sollen. Die persönlichen Parameter können in einer Batch-Datei oder Desktop-Verknüpfung gespeichert werden. Der Nutzer kann die Datensicherung manuell starten oder automatisieren, in dem er ein Zeitfenster angibt, zu der das Programm starten will. Gerade für Nutzer, die nicht regelmäßig an ihrem PC arbeiten bietet sich die Batch-Datei bzw. die Desktop-Verknüpfung an, da er erstens selbst bestimmen kann, wann er eine Datensicherung vornehmen möchte und zweitens nicht jedes Mal von Neuem durch das Menü klicken muss.

Gesichert werden neben dem Inhalt der PST-Dateien, wie E-Mails oder Kalender, auch die Outlook-Einstellungen des Nutzers. Bei der Neueinrichtung von Outlook nach einem Computerabsturz kann dadurch viel Zeit gespart werden – das Programm ist schnell wieder auf dem aktuellen Stand. Ebenso können sämtliche Ordner in den Eigenen Dateien die Favoriten von den Internet-Browsern (Internet Explorer, Mozilla Firefox und Opera) sowie Office Korrekturlisten und Einstellungen mit gesichert werden, was die Datensicherung über Outlook hinaus erweitert.

Auch an die Möglichkeit die gesicherten Daten auf externe Medien zu kopieren wurde gedacht. Oft wird die Backup-Datei sehr groß, da viele Objekte und Ordner in ihr enthalten sind und übersteigt damit den Speicherplatz einer CD oder DVD. Die Lösung bietet SYNCING.NET Outlook Backup mit seiner Splitfunktion, bei der die Backup-Datei in mehrere kleineren Dateien aufgeteilt werden kann. Der Nutzer kann zwischen vordefinierten Standardgrößen für CDs, DVDs oder Disketten wählen, bzw. auch selbst eine Kapazität bestimmen.

Computerabstürze kommen meistens unvorhergesehen und ohne Vorbereitung. Mit SYNCING.NET Outlook Backup stellen sie jedoch kein Problem mehr da. Spielend einfach lassen sich die Dateien wiederherstellen. Auch hier kann der Nutzer wieder selbst auswählen, welche Daten er wiederherstellen möchte. Die nicht ausgewählten ruhen derweil sicher auf der Backup-Datei und warten auf den nächsten Computerabsturz.



Über SYNCING.NET Technologies GmbH
Die SYNCING.NET Technologies GmbH wurde 2006 als Spin-off der Technischen Universität Berlin gegründet. Das Unternehmen entwickelt und vermarktet Software für effizienten Datenaustausch in Teams. Die weltweit einzigartige Synchronisationstechnologie bietet deutliche Leistungsvorteile und Einsparpotenziale gegenüber herkömmlichen Lösungen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.syncing.net.


Pressekontakt
SYNCING.NET Technologies GmbH
Matthias Kandeler
Weipertstr. 8-10
74076 Heilbronn
07131 / 766 96 80
pr@syncing.net
www.syncing.net/presse


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Boch Melanie, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 361 Wörter, 2886 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema