info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Navigation Technologies |

Präzise Sprachansage bei der PDA-Navigation quer durch Europa

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Navigation Technologies unterstützt die CoPilot-Lösung von ALK Technologies


Die digitalen, navigierbaren Geodaten von Navigation Technologies bilden die Basis für den Pocket CoPilot, die PDA-Navigationslösung von ALK Technologies. Der Hersteller von portablen Navigations- und Routenlösungen präsentiert mit seiner jüngsten Version des Pocket CoPilot als erster Anbieter auf dem Markt der mobilen Navigationslösungen eine umfassende und präzise Sprachansage. Der Pocket CoPilot enthält die kompletten Geodaten für Großbritannien mit der Möglichkeit, über die Autobahnen ins Zentrum von europäischen Metropolen zu gelangen. In wenigen Wochen wird das Angebot der Navigationslösung auf der Grundlage des NAVTECH-Kartenmaterials um Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, Schweden, die Schweiz und Spanien erweitert.

Die Sprache macht den Unterschied

Der Nutzer des Pocket CoPilot kann sich demnächst nicht nur quer durch Europa navigieren lassen, sondern sich dabei ganz auf den Straßenverkehr konzentrieren. Die portable Navigationslösung informiert dank der präzisen digitalen, navigierbaren Geodaten von Navigation Technologies mit umfassenden Sprachangaben über die nächsten verkehrsrelevanten Richtungsänderungen. Die verbale Auskunft nennt im Gegensatz zu anderen Lösungen neben den herkömmlichen Abbiegehinweisen auch noch den exakten Straßennamen. So könnte ein Kommando zum Beispiel wie folgt lauten: „In 500 Metern rechts abbiegen in die Bahnhofstraße“.

Der Pocket CoPilot ist laut ALK Technologies derzeit aufgrund der detaillierten Angaben die präziseste Form der Navigation auf dem Markt der mobilen Lösungen. Diese genauen Informationen können sowohl in deutsch, englisch oder französisch abgerufen werden. Darüber hinaus verfügt der CoPilot über dynamisches Routing und berechnet somit bei einer verpassten Ausfahrt sofort eine neue Strecke zum Ziel.

Der Endverkaufspreis für die mobile Navigationslösung liegt bei 638,11 € und ist derzeit in Großbritannien erhältlich. Das Angebot umfasst die Pocket CoPilot-Software mit den vorinstallierten Geodaten von Großbritannien auf einer 128 MB SD-Speicherkarte sowie einem CF GPS Receiver und einen Einbausatz fürs Fahrzeug.


Alk Technologies
ALK Technologies unterstützt mit Beratung, Kundenservice und individuellen Software-Produkten Unternehmen und Privatpersonen bei der Suche nach einer idealen Lösung für eine zielsichere Navigation. Das Unternehmen ALK Technologies wurde 1979 gegründet und hat seinen Sitz in Princeton, New Jersey. Weitere Informationen über ALK Technologies sowie seine Produktpalette und Dienstleistungen finden Sie unter http://www.alk.de.


Navigation Technologies
Navigation Technologies erstellt digitale, navigierbare Geodaten, die weltweit Navigation und Location-based Services unterstützen. Das private Unternehmen wurde 1985 gegründet. Der Firmensitz ist in Chicago, Illinois. Navigation Technologies beschäftigt circa 1.300 Mitarbeiter und verfügt über 100 Feldbüros in 18 Ländern. Davon sind etwa 400 Mitarbeiter in Europa beschäftigt und 110 in 9 Büros in Deutschland. Weitere Informationen finden sich im Internet unter http://www.navtech.com.


Ihr Pressekontakt:

Bianca Wagner
Navigation Technologies
Telefon +49-6196-589-369
Fax +49-6196-589-333
Mobil +49-172-757 4267
E-mail bwagne@navtech.nl
Internet: www.navtech.com

Alexander Nevinny-Stickel
Hiller, Wüst & Partner GmbH
Telefon +49-6021-38 666-75
Fax +49-6021-38 666-51
Mobil +49-179-233 265 9
E-mail a.nevinny-stickel@hwp.de
Internet: www.hwp.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Monika Staab, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 325 Wörter, 2783 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Navigation Technologies lesen:

Navigation Technologies | 13.01.2004

Zielsicher navigieren von Vancouver bis Montreal

Ab sofort steht Geschäftskunden von Navigation Technologies das gesamte Straßennetz von Kanada in digitaler Form zur Verfügung. Die Geo-Researcher des Kartenlieferanten haben die bereits bestehenden Daten um neue Angaben aus den zehn Provinzen und...
Navigation Technologies | 27.10.2003

Oracle Database 10g setzt auf NAVTECH-Daten

Für genaues Geocodieren und exaktes Berechnen von Routen benötigt die Oracle Software hochwertige Geodaten über Straßennetze und Adressen. Daher bietet Navigation Technologies sein detailliertes Straßennetz in einem Oracle 10g-fähigen Format an...
Navigation Technologies | 20.10.2003

Mit NAVTECH-Daten auf direktem Weg zu Olympia 2004

Navigation Technologies bietet ab sofort mit NAVTECH Griechenland v1.0 das erste digitale navigierbare Kartenmaterial für den Großraum Athen an. Das Produkt umfasst das komplette Straßennetz für Athen sowie für die 114 Stadtbezirke von Lekanoped...