info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
sysob |

sysob präsentiert 802.11n High-Speed-Lösung für Notebooks und PCs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Mit höherem Datendurchsatz kabellos ins Internet: USB-Adapter von Proxim unterstützt neuen WLAN-Standard


Schorndorf, 27. Mai 2009 – Die WLAN-Technologie erfreut sich in Unternehmen wie Privathaushalten konstant steigender Beliebtheit. Immer mehr User erkennen die Vorteile eines drahtlosen Internetzugangs. Neben dem allgemeinen Trend zu mehr Mobilität und flexibleren Arbeitsbedingungen ist jedoch zugleich eine schnelle Datenübertragungsrate wichtig. Einen bis zu 6x höheren Datendurchsatz sowie eine größere Reichweite als bisher bieten die ORiNOCO-USB-Adapter von Proxim Wireless auf Basis des neuen 802.11n-Drafts, die mit allen 11n-Access Points kommunizieren können.

Der ORiNOCO 802.11a/b/g/n-Adapter stellt durch seine hohe Leistung und einfache Anwendung eine wirtschaftliche Lösung für Unternehmen jeglicher Größe dar – insbesondere für solche, die sich bislang davor gescheut haben, 802.11n-Access Points einzuführen. Somit können auch ältere Notebooks und PCs, die diese Technologie bisher nicht unterstützen, durch den USB-Client Adapter 11n-fähig gemacht werden. Zudem gewährleistet er eine Kompatibilität mit Lösungen auf a/b/g-Standard.

Mit der neuen 11n-MIMO-Technik unterstützt der Adapter eine Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 Mbit/s. Über die Nutzung des USB-Ports kann daher ein Hochgeschwindigkeitszugriff zum Netz sichergestellt werden, der die Flexibilität und Kompatibilität der vorherigen 802.11a/b/g-Standards übertrifft. Durch die einfache Integration der WLAN-Komponenten in das bestehende Netzwerk entfallen ferner die Kosten einer aufwendigen und kabelgebundenen Infrastruktur. Der USB-Client-Adapter verfügt über eine kompakte Konzeption für vielfältige Einsatzmöglichkeiten: Das schmale Design bietet eine anwenderfreundliche Lösung für alle Notebook-User, während Desktop-PC-Nutzer auf eine Basisstation mit integriertem USB-Kabel zurückgreifen können.

Vorteile des Proxim ORiNOCO 802.11a/b/g/n-USB-Adapters

- Erweiterter Durchsatz und Reichweite für ORiNOCO AP-800 und AP-8000
- Best-in-Class-Datendurchsatz von über 150 Mbit/s
- Hohe Zuverlässigkeit für Quad-Play-Anwendungen
- Abdeckung des gesamten weltweiten 5-GHz-Spektrums
- Maximierung der Bandbreite auf bis zu 300 Mbit/s durch 2x2-MIMO-Architektur (der sechsfache Durchsatz wie 802.11a und 802.11g)
- Unterstützung von WEP (64 und 128 Bit), WPA und WPA2/802.11i Wireless-Security-Protokollen

„Wir bieten mit dem ORiNOCO USB-Adapter der 802.11n-Serie eine flexible und sichere Highspeed-Lösung mit besserer Performance als verkabelte Netzwerke oder bisherige WLANs“, erklärt Thomas Hruby, Geschäftsführer der sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG. „Durch den Verzicht auf teure WLAN-Controller können somit die 802.11n-Netze deutlich günstiger auf den Bandbreitenbedarf angepasst werden – und das bei zugleich höherem Zuwachs an Reichweite und Datendurchsatz.“

Bildmaterial in hoher Auflösung kann unter f.sprengel@sup-pr.de angefordert werden.

Kurzporträt: sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG
Die sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG versteht sich als Value-Added-Distributor, der sich auf den Vertrieb von technologisch führenden IT-Security-Produkten spezialisiert hat. Auf Basis seines bestehenden Produktportfolios bietet sysob als einer der führenden „Mehrwert“-Distributoren (VAD) mit bereits mehr als 500 Partnern in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein breites Spektrum an zukunftssicheren IT-Security-Lösungen an. Dadurch erhält der Reseller ein klares Abgrenzungspotenzial und bessere Margen gegenüber seinem Mitbewerb. Umfangreiche Service- bzw. Support-Konzepte, ein aktiver Vertriebsaußendienst sowie eine weit gehende technische Unterstützung der Reseller bei umfangreichen Installationen und Projekten vor Ort runden das Serviceportfolio ab. sysob verfügt über ein breites Sortiment an praxiserprobten Produkten von kompetenten Herstellern wie Allot Communications, Alloy Software, Array Networks, Barracuda Networks, Clavister, cynapspro, DeviceLock, ERICOM, ETECHNOLOGIE, Expand Networks, Insightix, LISCON, Meru Networks, NETASQ, Procera Networks, Propalms, Proxim Wireless, Rangee, REDDOXX, RemoteScan, SECUWARE, TELLnet, Thinstuff und vertico software.

Weitere Informationen:
sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG
Kirchplatz 1, D-93489 Schorndorf

Ansprechpartner:
Thomas Hruby
Tel.: +49 (94 67) 74 06 – 0
Fax: +49 (94 67) 74 06 290
E-Mail: thruby@sysob.com
www.sysob.com

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3, D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Fabian Sprengel
Tel.: +49 (26 61) 91 26 00
Fax: +49 (26 61) 91 26 029
E-Mail: f.sprengel@sup-pr.de


Web: http://www.sysob.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Ostrowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 530 Wörter, 4607 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von sysob lesen:

Sysob | 27.01.2011

CeBIT 2011: sysob zeigt aktuelle Produkt-Highlights aus dem Netzwerk- und Security-Bereich

Barracuda Networks: Spamfreie E-Mail-Fächer hinter der Firewall Am sysob-Stand vertreten ist Barracuda Networks, Spezialist in puncto Spam-Firewall-Lösungen für Unternehmen sowie SSL/VPN. Der Hersteller informiert neben der Funktionsweise der Har...
sysob | 10.11.2010

Neu im sysob-Produktportfolio: hochverfügbare WLAN-Technologie von Meraki

Mit Meraki holt sich sysob einen Pionier auf dem Gebiet des Cloud-Networking an Bord. Das US-amerikanische Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt seine Lösungen weltweit. Derzeit sind mehr als 16.000 Meraki-WLAN-Netzwerke in über 140 Län...
sysob | 21.10.2010

Neu im sysob-Portfolio: Authentifizierungslösungen von Psylock GmbH

Mit Psylock ergänzt sysob sein Angebotsportfolio für den Channel um Authentifizierungslösungen, die keine zusätzliche Hardware erfordern. Kernprodukt aller Psylock-Lösungen bildet der „Psylock Authentication Server“. Die in dieser Lösung zum ...