info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dell |

Dell erhöht Retail-Präsenz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Frankfurt am Main, 16. Juni 2009 - Dell baut seine Retail-Präsenz kontinuierlich aus. Heute sind Dell-Produkte bereits in mehr als 30.000 Läden weltweit erhältlich.

Neuester Retail-Partner ist Media World in Italien. Die preisgekrönten Notebooks und Desktop-PCs von Dell werden im Laufe des Monats in allen 83 Media-World-Filialen sowie online unter http://www.mediaworld.it erhältlich sein - einschließlich Inspiron-, Studio- und Adamo-Geräte. Media World ist Italiens größter Retailer mit einem Marktanteil von rund 13 Prozent.

Dell hat in diesem Jahr sein Retail-Geschäft vor allem in China, Europa, im asiatisch-pazifischen Raum und Lateinamerika ausgebaut. Gemäß IDCs Worldwide Quarterly PC Tracker Q1 2009 hat Dell im Vergleich zum Vorjahresquartal bei den Absatzzahlen vier Prozentpunkte gewonnen und liegt heute bei einem Marktanteil im Retail-Bereich von sieben Prozent.

Im Zuge der Forcierung des Retail-Geschäftes hat Dell seine Partnerstrategie erweitert und vertreibt seine Produkte heute auch über Telekommunikationsanbieter. Entsprechende Vertriebsvereinbarungen hat Dell bereits mit Verizon und AT&T in den USA, Vodafone in Europa, China Mobile in Asien und weiteren Partnern in Indien, Japan und Europa getroffen.

Zu den aktuellen europäischen Retail-Partnern gehören unter anderem DSGi mit Hauptsitz in Großbritannien, Carrefour und Rue du Commerce in Frankreich sowie Cosmos in Österreich.

Weitere Partnerschaften werden folgen.


Diese Presseinformation kann unter www.pr-com.de abgerufen werden.

Dell bietet innovative und zuverlässige IT-Lösungen und -Dienstleistungen, die auf offenen Industrie-Standards basieren und ganz auf die individuellen Anforderungen seiner Anwender zugeschnitten sind. Mit seinem direkten Geschäftsmodell ist Dell zu einem der weltweit führenden Computerhersteller geworden. Weitere Informationen zu Dell können im Internet unter www.dell.de abgerufen werden. Unter www.dell.com/conversations bietet Dell zudem die Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme. Live-News von Dell gibt es unter www.dell.com/RSS.

Weitere Informationen:

Dell GmbH
Michael Rufer
Public Relations Manager
Dell Central Europe
Tel.+49-69-9792-3271
Fax +49-69-34824-3271
michael_rufer@dell.com
www.dell.de

PR-COM GmbH
Eva Kia-Wernard
Account Director
Tel. +49-89-59997-802
Fax +49-89-59997-999
eva.kia@pr-com.de
www.pr-com.de

Web: http://www.dell.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 251 Wörter, 2243 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dell lesen:

Dell | 29.10.2009

Energie-Pionier juwi setzt auf Dell-Lösungen

juwi wurde 1996 von Fred Jung und Matthias Willenbacher gegründet. Die Energie-Pioniere wollten nicht nur einfach Projekte realisieren, sondern verfolgten von Beginn an ein großes Ziel: die Energieversorgung zu 100 Prozent auf erneuerbare Ressource...
Dell | 28.10.2009

Dell Latitude XT2 XFR: Multitouch-Tablet-PC für den Einsatz unter Extrembedingungen

Der Latitude XT2 XFR ist die ideale Lösung für den Außeneinsatz unter extremen Umgebungsbedingungen, zum Beispiel bei der Polizei, der Feuerwehr, Rettungskräften oder dem Militär. Auch für Außendienstmitarbeiter oder Servicetechniker, die auf ...
Dell | 28.10.2009

Dell vereinbart Kooperation mit Juniper Networks

Dell wird ausgewählte Produkte des Netzwerkausrüsters Juniper künftig unter dem eigenen PowerConnect-Brand vertreiben: Das betrifft die MX Series Services Router, EX Series Ethernet Switches und SRX Series Services Gateways sowie die JUNOS-Softwar...