info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kofax Image Products |

Ascent Capture mit Freiform-Technologie DOKuStar einsetzbar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


DOKuStar erweitert Ascent Capture um leistungsfähige Komponente zur Freiform-Erkennung – Allianz zwischen Kofax und Océ Document Technologies bietet Freiform-Technologie als Standardprodukt

Mönchengladbach, 7. Oktober 2002 – Das Erfassungs-Betriebssystem Ascent Capture 5.5 von Kofax Image Products, dem Spezialisten für Dokumenten-Erfassung und -Bearbeitung, verfügt mit der DOKuStar-Software von Océ Document Technologies über eine leistungstarke Komponente zur Freiform-Erkennung. Océ Document Technologies ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Zeichenerkennung und Dokumenten-Management. DOKuStar erkennt die Inhalte von gemischtem Dokumentengut wie Rechnungen, Bestellungen und anderen Unterlagen unabhängig davon, wo sich die Informationen auf dem Schriftstück befinden. Eine Integration von DOKuStar in bestehende AC-Anwendungen ist ohne größeren Aufwand möglich. Beide Produkte können nunmehr gemeinsam eingesetzt werden, um komplexe Erfassungen durchzuführen und die automatische Weiterverarbeitung der Informationen zu gewährleisten. Dadurch reduzieren sich für die Anwenderfirmen sowohl Zeitaufwand als auch Kosten.

„Durch die Integration von DOKuStar in Ascent Capture ist die Freiform-Erkennungstechnologie erstmals als Bestandteil einer Standardlösung verfügbar“, erläutert Johannes Schacht, Leiter Business Development bei Océ Document Technologies. Die Allianz der beiden Anbieter hat das Ziel, Freiform-Anwendungen, deren Einsatz bislang nur spezialisierten Integratoren vorbehalten war, auf breiter Front zum Durchbruch zu verhelfen. Beide Hersteller werden ihre Lösungen über die Dicom Deutschland GmbH vertreiben.

Die Verbindung einer soliden Erfassungslösung wie Ascent Capture mit einer leistungstarken Freiform-Erkennung wie DOKuStar ist vor allem für die Bereiche Customer-Relationship-Management (CRM), Buchhaltung oder Personalwesen interessant, in denen viele unterschiedliche Formulare anfallen oder viel Eingangspost eingeht. Dank der Freiform-Technologie muss gemischtes Dokumentengut nicht mehr von Hand vorsortiert werden. Der zuständige Mitarbeiter legt die unterschiedlichen Schriftstücke nur noch auf den Scanner und betätigt die Start-Taste. Alles andere macht DOKuStar: Die Lösung erkennt Formulare wie Rechnungen und Lieferscheine, auch wenn sich die benötigten Informationen wie Barcode oder Kundennummer nicht an der dafür vorgesehenen Stelle befinden. Darüber hinaus werden auch formatierte Dokumente wie Eingangspost und formlose, handschriftlich verfasste Schriftstücke identifiziert. Die durch dieses Verfahren gewonnenen Informationen werden automatisch in den weiteren Erfassungprozess von Ascent Capture und an nachfolgende Content-Management-, Archiv- oder Workflow-Systeme eingebunden.

„Beide Produkte können fortan ohne weiteren technischen Aufwand dort eingesetzt werden, wo ein Unternehmen mit anspruchsvollsten Erfassungsanforderungen konfrontiert wird“, unterstreicht Dr. Heiner van den Berg, regionaler Vertriebsleiter von Kofax, die Bedeutung beider Lösungen. „Mit Hilfe von Internet, Intranet oder Netzwerkverbindungen kann Ascent Capture mit DOKuStar auch für die unternehmensweite, dezentrale Erfassung genutzt werden, um Geschäftsprozesse zu beschleunigen und Kosten zu reduzieren.“

Über Kofax
Kofax Image Products Inc., www.kofax.com, ist ein führender Anbieter von Anwendungssoftware und Bildverarbeitungs-Produkten für Image-, Workflow-, und Content-Management-Systeme mit Schwerpunkt auf der Content-Erfassung. Die Lösungen helfen Unternehmen mit hohem Papierverbrauch dabei, auf kostengünstige, zuverlässige und sichere Weise papiergestützte Inhalte und E-Content in ihre elektronischen Geschäftsprozesse einzubinden. Kofax ist ein Mitglied der DICOM Group Plc.

© Ascent Capture, Ascent Ricochet und Kofax sind eingetragene Warenzeichen von Kofax Image Products, Inc. Alle anderen genannten Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Über die Océ Document Technologies GmbH
Die Océ Document Technologies GmbH ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Zeichenerkennung, in der Informationsverarbeitung und im Dokumenten-Management. Das Unternehmen wurde 1974 als CGK Computer Gesellschaft Konstanz gegründet und ist seit April 2000 Teil der Océ-Gruppe. Innerhalb dieser Gruppe ist Océ Document Technologies das internationale Kompetenzzentrum für DMS. Océ Document Technologies beschäftigt rund 300 Mitarbeiter.

Kontaktadresse:
Kofax Image Products Inc.
Herr Dr. Heiner van den Berg
Steinmetzstraße 20
D - 41061 Mönchengladbach
Tel.: +49 (0) 2161.189.757
Fax: +49 (0) 2161.189.602
E-Mail: heiner_vandenberg@kofax.com
Internet: http://www.kofax.com


Web: http://www.presselounge.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Presseagentur Walter GmbH, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 524 Wörter, 4549 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kofax Image Products lesen:

Kofax Image Products | 21.06.2004

VRS-Technologie vierzigtausendmal im Einsatz

Mönchengladbach, 21. Juni 2004 - Kofax Image Products, der weltweit führende Anbieter von Informationserfassungslösungen, gibt den Verkauf der vierzigtausendsten Lizenz von VRS (VirtualReScan) bekannt. Seit ihrer Einführung 1998 erfreut sich dies...
Kofax Image Products | 13.05.2004

Amerikanische Sozialversicherungsverwaltung vergibt Generalvertrag über 20,9 Millionen US-Dollar an Kofax Image Products

Mönchengladbach, 13. Mai 2004 - Die amerikanische Sozialversicherungsverwaltung (Social Security Administration - SSA) setzt auf Erfassungstechnologien von Kofax Image Products, dem weltweit führenden Anbieter im Bereich der Informationserfassung. ...
Kofax Image Products | 10.03.2004

Neue Dokumentenerfassungsanwendung Capio im Paket mit Sidekick

Mönchengladbach, 10. März 2004 - Kofax, der weltgrößte Anbieter von Produkten und Lösungen zur Informationserfassung, hat heute die Unterzeichnung einer Vereinbarung mit Böwe Bell + Howell bekannt gegeben. Danach wird Capio, die neue Dokumenten...