info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IBS Scherer GmbH |

IBS-System-Teilereinigung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


IBS-Teilereinigungsgerät Typ W


Ab sofort neu im Programm bei IBS Scherer: Das IBS-Teilereinigungsgerät Typ W, entwickelt für den Einsatz wässriger Reiniger.

IBS ist seiner Philosophie treu geblieben und hat 40 Jahre Erfahrung in die Entwicklung und Bau dieses Reinigungstisches zur manuellen Pinselreinigung einfließen lassen.
Das Ergebnis ist eine kompakte Edelstahlkonstruktion, die keine Wünsche offen lässt.

Der stabile Kleinteilereiniger wurde zum Reinigen von öl- und fettverschmutzten Metalloberflächen mit wasserbasierenden IBS-Spezialreinigern konzipiert. Zugelassen ist die Metallreinigungsanlage auch für wässrige Reiniger, die gezielt Mikroorganismen zum Öl- und Fettabbau enthalten.

Das IBS-Teilereinigungsgerät Typ W hat einen Badinhalt von 80l, der auf konstant 40°C gehalten und bei Einsatz von Mikroorganismen bedarfsabhängig mit Sauerstoff versorgt wird.

IBS hat Gerät und Industriereiniger ideal aufeinander abgestimmt, so dass ein optimales Reinigungsergebnis garantiert ist. Unsere Empfehlung für ein perfektes Ergebnis sind unsere IBS-Spezialreiniger WAS-Bio und WAS-Universal.

IBS-Spezialreiniger WAS Universal: Perfekte Entfettung, Reinigung und temporärer Rostschutz. Universell verwendbar für z. B. Stahl, Edelstahl, Buntmetall (Kupfer, Nickel etc.), aber auch für Kunststoffe, Glas, Keramik und alkalibeständige Emaille.
IBS-Spezialreiniger WAS-Bio: Die einzigartige bioaktive Rezeptur enthält u. a. spezielle Mikroorganismen, die Öle und Fette biologisch abbauen.

IBS-Pinselwaschtische sind das Ergebnis von 40 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der Kleinteilereinigung. Alle Geräte sind auf die verschiedensten Reinigungsanforderungen abgestimmt und optimiert für jede individuelle Anwendung.


Web: http://www.ibs-scherer.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, I. Weidmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 184 Wörter, 1603 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema